Advertisement

Lebensziele und Politikvorstellungen von Jugendlichen in Ost und West

  • Martina Gille
Chapter

Zusammenfassung

Zu den Lebensorientierungen von Jugendlichen gehören deren Wünsche, Interessen, Lebensziele, Lebenserwartungen und -ängste, aber auch ihre grundlegenden Orientierungen auf die Politik. Als antizipatorische Handlungsorientierungen verstanden, vermitteln zunächst die Lebensziele ein Bild darüber, worauf Jugendliche in ihren Zukunftsplänen besonderen Wert legen. Die von uns untersuchten Lebensziele beziehen sich zum einen auf diejenigen Lebensbereiche, die für die Jugendlichen unmittelbare persönliche Bedeutung haben, wie der private und familiäre Bereich, die Schule und der zukünftige Beruf. Zum anderen wurden die Schüler jedoch auch nach den von ihnen vertretenen allgemein-gesellschaftlichen Werthaltungen gefragt. Diese erlauben es, den Stellenwert zu bestimmen, den Verhaltensmuster wie Selbstentfaltung, Anpassungsbereitschaft, Pflichtbewußtsein, Altruismus und politisches Engagement für die Jugendlichen haben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 1992

Authors and Affiliations

  • Martina Gille

There are no affiliations available

Personalised recommendations