Advertisement

Anmerkungen zum Bild der Jugend im modernen englischen Roman

  • Maria Verch
Chapter

Zusammenfassung

Angesichts eines so umfangreichen Themas können im Rahmen einer kurzen Übersicht naheliegende Fragen wie die nach Art und Vorkommen des Bildes der Jugend im modernen englischen Roman, nach inhaltlichen und thematischen Schwerpunkten, nach der pädagogischen Ausstrahlung der Darstellung, der psychologischen Glaubwürdigkeit, dem historischen Stellenwert, nach dem Wandel schließlich all dieser Aspekte im Vergleich mit den Darstellungen der vorangegangenen Jahrhunderte nur summarisch skizziert werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Anmerkungen

  1. 1.
    S. z.B. A. C. Babenroth, English Childhood. Wordsworth’s Treatment of Childhood in the Light of English Poetry from Prior to Crabbe (New York, 1922 ).Google Scholar
  2. 2.
    S. dazu besonders die Untersuchungen von G. Avery, Childhood’s Pattern. A Study of the Heroes and Heroines of Children’s Fiction 1770–1950 (London, 1975) und P. Coveney, Poor Monkey. The Child in Literature (1957), rev. ed. The Image of Childhood (Harmondsworth, 1967 ).Google Scholar
  3. 3.
    S. z.B. F. Donovan, The Children of Charles Dickens (London, 1969 ), S. 3.Google Scholar
  4. 4.
    S. z.B. J. H. Buckley, Season of Youth. The „Bildungsroman“ from Dickens to Golding (Harvard U.P., 1974 ).Google Scholar
  5. 5.
    Vgl. Avery, op. cit.,S. 13ff.Google Scholar
  6. 6.
    Vgl. z.B. Coveney, op. cit.,S. 50.Google Scholar
  7. 7.
    So nennt sie Robert Graves in seinem 1925 entstandenen Gedicht „Alice“.Google Scholar
  8. 8.
    Als eine der ersten psychoanalytischen Deutungen kann William Empsons Aufsatz, „Alice in Wonderland: The Child as Swain“ in Some Versions of the Pastoral (London, 1935), angesehen werden.Google Scholar
  9. 9.
    S. z.B. I. Quigley, The Heirs of Tom Brown. The English School Story (London, 1982 ).Google Scholar
  10. 10.
    Zum Bereich der Mädchenliteratur s. z.B. M. Cadogan and P. Craig, You’re a Brick, Angela! A New Look at Girls’ Fiction from 1839 to 1975 (London, 1976 ).Google Scholar
  11. 11.
    Vgl. B. Wölfl, Kindheit und Jugend im Rahmen von Aldous Huxleys Charaktergestaltung (Frankfurt a.M., 1981 ), S. 473f.Google Scholar
  12. 12.
    Vgl. B. Stettler-Imfeld, „The Adolescent in the Novels of Iris Murdoch“ (Diss. Bern, 1970), S. 140 ff.Google Scholar
  13. 13.
    Vgl. dazu z.B. R. Bamberger, Jugendlektüre (Wien, 1965 ), S. 73 und den Aufsatz der Verf., „Das Thema der Identitätssuche in der englischen Jugendliteratur der Gegenwart“ in Literatur und Fremdsprachenunterricht. Hg. K. Schröder und F.-R. Weller (Frankfurt a.M., 1981 ).Google Scholar
  14. 14.
    The Adolescent Idea. Myths of Youth and the Adult Imagination (London, 1982), S. 290.Google Scholar
  15. 15.
    Vgl. op. cit.,S. 294.Google Scholar
  16. 16.
    S. dazu auch R. Paul, Fire in Our Hearts. A Study of the Portrayal of Youth in a Selection of English Working-Class Fiction (Göteborg, 1982 ).Google Scholar
  17. 17.
    Op. cit.,Kapitel 10.Google Scholar
  18. 18.
    Vgl. op. cit. S. 272, 294.Google Scholar

Copyright information

© Leske Verlag + Budrich GmbH, Leverkusen 1985

Authors and Affiliations

  • Maria Verch

There are no affiliations available

Personalised recommendations