Advertisement

Die Verwendungsweisen von es

  • Hans Altmann
  • Suzan Hahnemann
Chapter
  • 107 Downloads
Part of the Linguistik fürs Examen book series (LIEX, volume 1)

Zusammenfassung

Es erfreut sich in vielerlei Hinsicht großer Beliebtheit. Zunächst ist es einfach ein häufig verwendetes Wort. Hinzu kommt, daß es unterschiedliche syntakt. Funktionen füllt. Beides macht es für Prüfer wie für Prüflinge ausgesprochen attraktiv, weil sich hier exemplarisch syntakt. Wissen demonstrieren läßt. Wir haben daher im folgenden die gängigen Funktionen von es und ihre Unterscheidungsmerkmale aufgelistet.

Zur Vertiefung

  1. Pütz, Herbert [1975]: Über die Syntax der Pronominalform es im modernen Deutsch. Tübingen: Narr.Google Scholar

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Wiesbaden 1999

Authors and Affiliations

  • Hans Altmann
  • Suzan Hahnemann

There are no affiliations available

Personalised recommendations