Advertisement

Einleitung

  • Wolfgang Sternefeld

Zusammenfassung

Mit Chomskys Theorie der „Prinzipien und Parameter“ hat eine neue Ära der Syntaxforschung begonnen; in ihr wurde die Transformationsgrammatik der siebziger Jahre von einem regelgeleiteten zu einem interagierend modularen System von universalgrammatischen und einzelsprachlichen Struktureigenschaften entfaltet. Nach Chomskys Lectures on Government and Binding (Chomsky: 1981) haben nun auch seine Barriers (Chomsky: 1986a) wie kaum ein anderes Werk die Entwicklung der syntaktischen Theoriebildung in den letzten fünf Jahren beeinflußt. Das Leitmotiv ist hier die Suche nach einer gemeinsamen Grundlage für Rektions- und Bewegungsprozesse: Weder die Rektionsbeziehung noch die Relation „Bewege-α“ können sich über bestimmte syntaktische Grenzen hinweg erstrecken.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1991

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Sternefeld
    • 1
  1. 1.KonstanzDeutschland

Personalised recommendations