Advertisement

Die Lorentz-Transformation

  • Roman Sexl
  • Herbert Kurt Schmidt
Chapter
  • 48 Downloads
Part of the Vieweg Studium book series (VSGP, volume 36)

Zusammenfassung

Um Ort und Zeit eines Ereignisses in bezug auf ein Inertialsystem festzulegen, denken wir uns das Inertialsystem mit einer Vielzahl von Maßstäben und Uhren überzogen, wie Bild 7.1 zeigt. Findet ein Ereignis statt, so können wir an den Maßstäben den Ort ablesen und an der an diesem Ort befindlichen Uhr auch die Zeit des Ereignisses bestimmen. Sinn dieser Meßvorschrift ist es, Fehler in der Zeitmessung zu vermeiden, die auftreten, wenn man eine entfernte Uhr abliest und die dabei auftretende Laufzeit des Lichtes nicht berücksichtigt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 1991

Authors and Affiliations

  • Roman Sexl
    • 1
    • 2
  • Herbert Kurt Schmidt
    • 3
  1. 1.Institut für Theoretische PhysikUniversität WienÖsterreich
  2. 2.Institut für WeltraumforschungÖsterreichischen Akademie der WissenschaftenÖsterreich
  3. 3.Ludwig-Georgs-Gymnasium zu DarmstadtDeutschland

Personalised recommendations