Advertisement

Qualitäts-Management

  • Rainer Bokranz
  • Lars Kasten
Chapter
  • 143 Downloads

Zusammenfassung

Im Rahmen des PIMS-Programms (vgl. Buzzell, Gale 1989) konnte die in der folgenden Abbildung dargestellte Tendenz erstmals empirisch belegt werden. Bei etwa 500 amerikanischen und europäischen staatlichen und privaten Institutionen, die sich durch überlegene Qualität auszeichnen, konnte ceteris paribus auch eine höhere Rentabilität nachgewiesen werden. Daraus kann man folgern, dass Qualität nicht nur Geld kostet, sondern sich auch auszahlt, wenn sie von den Marktteilnehmern als solche erkannt wird. Hohe Produktivität und hohe Qualität sind also nicht um ihrer selbst willen anzustreben, sondern als Mittel zur nachhaltigen Verbesserung der Wettbewerbsposition zu werten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturempfehlungen

  1. Barlow, J.; Moller, C. (1996): Eine Beschwerde ist ein Geschenk. Der Kunde als Consultant. Wien: Ueberreuter.Google Scholar
  2. Berry, L. L. (1996): Top-Service. Im Dienst des Kunden. Stuttgart: Schäffer-Poeschel.Google Scholar
  3. Bruhn, M.; Stauss, B. (Hrsg.) (1999): Dienstleistungsqualität. Konzepte — Methoden —Erfahrungen, 3. Auflage. Wiesbaden: Gabler.Google Scholar
  4. Leist, R. (Hrsg.) (1994 f): Qualitätsmanagement. Methoden und Werkzeuge zur Planung und Sicherung der Qualität (nach DIN ISO 9000 ff.), Loseblatt-Sammlung. Augsburg: WEKA.Google Scholar
  5. Masing, W. (Hrsg.) (1999): Handbuch Qualitätsmanagement, 4. Auflage. München, Wien: Hanser.Google Scholar
  6. Meffert, H.; Bruhn, M. (2000): Dienstleistungsmarketing. Grundlagen, Konzepte, Methoden, 3. Auflage. Wiesbaden: Gabler.Google Scholar
  7. Simon, H.; Homburg, C. (Hrsg.) (1997): Kundenzufriedenheit. Konzepte, Methoden, Erfahrungen. Wiesbaden: Gabler.Google Scholar
  8. Stauss, B.; Seidel, W. (1998): Beschwerdemanagement, 2. Auflage. München, Wien: Hanser.Google Scholar
  9. Zink, K. J. (1998): Bewertung ganzheitlicher Unternehmensführung. München, Wien: Hanser.Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 2001

Authors and Affiliations

  • Rainer Bokranz
  • Lars Kasten

There are no affiliations available

Personalised recommendations