Advertisement

Die Erbschaft- und Schenkungsteuer

  • Cornelia Kraft
  • Gerhard Kraft
Chapter
  • 74 Downloads

Zusammenfassung

Die Erbschaft- und Schenkungsteuer wird in der Bundesrepublik Deutschland erhoben auf den unentgeltlichen Erwerb von Vermögen zu Lebzeiten und von Todes wegen. Die Charakterisierung der Erbschaft- und Schenkungsteuer und ihrer Einordnung in das System der Steuerarten bereitet Schwierigkeiten: Durch die Anknüpfung an die Übertragung von Vermögen vom Erblasser oder Schenker auf den Erben oder Beschenkten kann die Erbschaft- und Schenkungsteuer zum einen als Verkehrsteuer charakterisiert werden. Zum anderen kann die Erbschaft- und Schenkungsteuer auch als Substanzsteuer aufgefasst werden, da das im Übertragungszeitpunkt vorhandene Vermögen der Besteuerung unterliegt. Schließlich kommt der Erbschaft- und Schenkungsteuer eine Ergänzungsfunktion zur Einkommen- oder Körperschaftsteuer zu. Während die Einkommen- oder Körperschaftsteuer das am Markt erworbene Einkommen der Besteuerung unterwirft, erfasst die Erbschaft- und Schenkungsteuer ergänzend dazu den unentgeltlichen Vermögenserwerb.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  • Cornelia Kraft
    • 1
  • Gerhard Kraft
    • 2
  1. 1.FH BielefeldBielefeldDeutschland
  2. 2.Martin-Luther-Universität Halle-WittenbergHalle an der SaaleDeutschland

Personalised recommendations