Advertisement

Deus absconditus im Feuerschein der Explosion. Mystische Elemente im Denken der Konservativen Revolution

  • Richard Herzinger

Zusammenfassung

In seinen aphoristischen, autobiographisch geprägten Aufzeichnungen Das abenteuerliche Herz schrieb Ernst Jünger im Jahre 1929:

Wo ist das Bewußtsein geblieben, daß Gedanken und Gefühle ganz unvergänglich sind, daß etwas wie eine geheime doppelte Buchführung besteht, in der jede Ausgabe an einer sehr entfernten Stelle als Einnahme wieder in Erscheinung tritt? Die einzig tröstliche Erinnerung knüpft sich an Augenblicke aus dem Kriege, in denen plötzlich der Feuerschein einer Explosion die einsame Gestalt eines Postens aus dem Dunkel riß, der dort schon lange gestanden haben mußte. Ihr Brüder, durch diese unzähligen und schrecklichen Nachtwachen in der Finsternis habt ihr für Deutschland einen Schatz angesammelt, der nie verzehrt werden kann.1

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bubik, Roland: Herrschaft und Medien. Über den Kampf gegen die linke Meinungsdominanz. In: Schwilk/ Schacht 1994. 182–194.Google Scholar
  2. Dinzelbacher, Peter (Hg.): Wörterbuch der Mystik. Stuttgart 1989.Google Scholar
  3. Dupeux, Louis: „Nationalbolschewismus“ in Deutschland 1919–1933. Kommunistische Strategie und konservative Dynamik. München (C.H. Beck) 1985.Google Scholar
  4. Figal, Günter/Schwilk, Heimo (Hg.): Magie der Heiterkeit. Ernst Jünger zum Hundertsten. Stuttgart 1995.Google Scholar
  5. Freyer, Hans: Revolution von rechts. Jena 1931.Google Scholar
  6. Gaudillac, Maurice de: Pseudo-Dionysios (6. Jh.). In: Ruhbach/ Sudbrack 1984. 77–92.Google Scholar
  7. Haas, Alois M.: „...das Persönliche und Eigene verleugnen.“ Mystische „vernichtigkeit und Verworffenheit sein selbs“ im Geiste Meister Eckharts. In: Individualität. Hg. v. Manfred Frank und Anselm Haverkamp. Poetik und Hermeneutik XII, München 1988.Google Scholar
  8. Haas, Alois M.: Was ist Mystik? In: Ruh 1986. 319–341.Google Scholar
  9. Haas, Alois M.: Meister Eckhart. In: Ruhbach/ Sudbrack 1984. 156–170.Google Scholar
  10. Hietala, Marjatta: Der Neue Naionalismus in der Publizistik Ernst Jüngers und des Kreises um ihn 1920–1933. Helsinki 1975.Google Scholar
  11. Jünger, Ernst: Das abenteuerliche Herz. Erste Fassung: Aufzeichnungen bei Tag und Nacht [1929]. In: Ders.: Sämtliche Werke. Bd. 9. Stuttgart 1980. 31–176.*Jünger, EGoogle Scholar
  12. Meyer, Martin: Ernst Jünger. München 1990.Google Scholar
  13. Moeller van den Bruck, Das Dritte Reich [1923]. Hamburg 31931.Google Scholar
  14. Ruh, Kurt: Geschichte der abendländischen Mystik. 2 Bde. München 1990–1993.Google Scholar
  15. Ruh, Kurt (Hg.): Abendländische Mystik im Mittelalter. Symposion Kloster Engelberg 1984. Stuttgart 1986.Google Scholar
  16. Ruhbach, Gerhard/Sudbrack, Josef (Hg.): Große Mystiker. Leben und Wirken. München 1984.Google Scholar
  17. Schmidt, Jochen: Die Geschichte des Genie-Gedankens in der deutschen Literatur, Philosophie und Politik 1750–1945. Bd. 1: Von der Aufklärung zum Idealismus. Darmstadt 1988.Google Scholar
  18. Schmitt, Carl: Politische Theologie. Vier Kapitel zur Lehre von der Souveränität. Berlin 1985.Google Scholar
  19. Schwilk, Heimo/Schacht, Ulrich (Hg.): Die selbstbewußte Nation, „anschwellender Bocksgesang“ und weitere Beiträge zu einer deutschen Debatte. Berlin 1994.Google Scholar

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1997

Authors and Affiliations

  • Richard Herzinger

There are no affiliations available

Personalised recommendations