Advertisement

Auf der Suche nach dem Gold unserer Zeit. Joseph Beuys und Thomas Huber

  • Verena Kuni

Zusammenfassung

Der Künstler als Alchemist: Daß diese betagte Formel in der Kunstgeschichtsschreibung bis heute überlebt hat, scheint zunächst einmal Sache eines Faches sein, das sich nur ungern von seinen Künstlermythen löst. Wer um die Wechselbeziehungen zwischen der Kunst und ihrer Wissenschaft weiß, wird allerdings feststellen müssen: Wo immer ein „Bild vom Künstler“ existiert, wirkt es auch wieder in die Praxis zurück, bietet es Anlaß und Gelegenheit zu Auseinandersetzung, Kritik oder Identifikation.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Adriani, Götz/Konnertz, Winfried/Thomas, Karin: Joseph Beuys, Überarb. Neuauflage, Köln (Du-mont) 1993.Google Scholar
  2. Heinrich Cornelius Agrippa ab Nettesheim: Die magischen Werke, Wiesbaden 1988.Google Scholar
  3. Ausstellungskatalog: Joseph Beuys. The Secret Block for a secret person in Ireland, Basel (Kunstmuseum Basel) 1977.Google Scholar
  4. Ausstellungskatalog: Joseph Beuys. 4 Bücher aus: “Projekt Westmensch” 1958, Öffentliche Kunstsammlung Basel/Museum für Gegenwartskunst, Köln/New York (Edition Schellmann) 1993.Google Scholar
  5. Ausstellungskatalog: Joseph Beuys. Skulpturen und Objekte, Martin-Gropius-Bau Berlin, München (Schirmer/Mosel) 1988. [Ausst. Berlin 1988a]Google Scholar
  6. Ausstellungskatalog: Joseph Beuys. The Secret Block for a secret person in Ireland, Martin-Gropius-Bau Berlin, München (Schirmer/Mosel) 1988. [Ausst. Berlin 1988b]Google Scholar
  7. Ausstellungskatalog: Das Verhältnis der Geschlechter, Bonner Kunstverein, Pfaffenweiler (Cen-taurus) 1989.Google Scholar
  8. Ausstellungskatalog: Joseph Beuys. Zeichnungen von 1946–1971 (II), Düsseldorf (Galerie Schme-la) 1972.Google Scholar
  9. Ausstellungskatalog: Joseph Beuys. Natur — MaterieForm, Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen Düsseldorf, München (Schirmer/Mosel) 1991.Google Scholar
  10. Ausstellungskatalog: Okkultismus und Avantgarde 1900–1915. Von Munch bis Mondrian, Schirn Kunsthalle Frankfurt/M., Ostfildern (edition tertium) 1995.Google Scholar
  11. Ausstellungskatalog: Joseph Beuys. documenta-Arbeit, Museum Fridericianum Kassel, Stuttgart (Cantz) 1993.Google Scholar
  12. Ausstellungskatalog: Joseph Beuys. Zeichnungen, Aquarelle, Oelbilder, Plastische Bilder, Städtisches Museum Haus Koekoek, Kleve (Bösmann) 1961.Google Scholar
  13. Ausstellungskatalog: Joseph Beuys. Barraque D’Dull Odde 1961–1967, Krefeld (Kaiser Wilhelm Museum Krefeld) 1991.Google Scholar
  14. Ausstellungskatalog: The Spiritual in Art. Abstract painting 1890–1985, Los Angeles (Los Angeles County Museum of Modern Art) 1986.Google Scholar
  15. Ausstellungskatalog: Rudolf Steiner. Tafelzeichnungen Entwürfe Architektur, Württembergischer Kunstverein Stuttgart, Ostfildern (edition tertium) 1994.Google Scholar
  16. Ausstellungskatalog: Expansion. Biennale für Graphik und visuelle Kunst, Wien (Wiener Secession) 1979.Google Scholar
  17. Ausstellungskatalog: Joseph Beuys, Zürich (Kunsthaus Zürich) 1993.Google Scholar
  18. Bekh, Hermann: Alchymie. Vom Geheimnis der Stoffeswelt, unveränderter reprogr. Nachdruck d. 3. Aufl. 1942, Dornach (Rudolf Geering) 1987.Google Scholar
  19. Bernus, Alexander von: Alchymie und Heilkunst, Nürnberg (Hans Carl) 1948.Google Scholar
  20. Beuys, Joseph: Hirschdenkmäler. In: Ausstellungskatalog: Zeitgeist, Martin-Gropius-Bau Berlin, Berlin (Frölich und Kaufmann) 1982, o. P.Google Scholar
  21. Beuys, Eva, Wenzel u. Jessyka: Joseph Beuys. Block Beuys, München (Schirmer/Mosel) 1990.Google Scholar
  22. Brügge, Peter: „Die Mysterien finden im Hauptbahnhof statt”. Spiegel-Gespräch mit Joseph Beuys über Anthroposophie und die Zukunft der Menschheit. In: Der Spiegel 23 (1984). 178–186. [Beuys/Brügge 1984]Google Scholar
  23. Burckhardt, Titus: Alchemic Sinn und Weltbild, Olten/Freiburg i. Brsg. (Walter) 1960.Google Scholar
  24. Geheime Figuren der Rosenkreuzer aus dem 16ten und 17ten Jahrhundert..., Altona (Johann David Eckhardt) 1785, Nachdruck: Freiburg i. Brsg. (Hermann Bauer) 1988. [Eckhardt 1988]Google Scholar
  25. Eliade, Mircea: Forgerons et alchimistes, Paris (Flammarion) 1956.Google Scholar
  26. Gebelein, Helmut: Alchemie, München (Diederichs) 1996.Google Scholar
  27. Graevenitz, Antje von: The Art of Alchemy. In: Papadakis, Andreas/Farrow, Clare/Hodges, Nicola (Hg.): New Art. An international survey, London (Academy Editions) 1991. 94–101.Google Scholar
  28. Grinten, Hans van der: Vor 40 Jahren. Die erste Joseph-Beuy s-Ausstellung, Kranenburg 1953. In: Schriftenreihe Schloß Moyland 4 (1993). 17–21.Google Scholar
  29. Hartlaub, Gustav Friedrich: Der Stein der Weisen. Wesen und Bildwelt der Alchemie, München 1959.Google Scholar
  30. Haupenthal, Uwe: Der Phönix als Sinnbild einer existentiellen renovatio. Zu einem bevorzugten Motiv nach 1945. In: Lichtenstern, Christa (Hg.): Studien zur Skulptur und Plastik nach 1945, = Marburger Jahrbuch XXIII (1993). 105–123.Google Scholar
  31. Hauschka, Rudolf: Substanzlehre, Frankfurt/M. (Vittorio Klostermann) 1942.Google Scholar
  32. Hermbstaedt, Sigismund F.: Chemische Grundsätze der Kunst, alle Arten harte und weiche Seife zu fabricieren..., Berlin (Nicolai) 1824.Google Scholar
  33. Huber, Thomas: Wie das Kapital in Seife umgeschmolzen wird, in: Kunstforum International 104 (1989). 192–203.Google Scholar
  34. Huber, Thomas: Der Duft des Geldes. Die Bank, eine Wertvorstellung, Darmstadt (Jürgen Hausser) 1992. [Huber 1992a]Google Scholar
  35. Huber, Thomas: Das Bild. Texte 1980–1992, Hg. Carl Haenlein, Hannover (Kestner-Gesellschaft) 1992. [Huber 1992b]Google Scholar
  36. Inboden, Gudrun: Friedenshase. In: Ergänzendes Faltblatt zum Sammlungskatalog zur Malerei und Plastik des 20. Jahrhunderts, Stuttgart (Staatsgalerie Stuttgart) 1989. 5/6.Google Scholar
  37. Jung, Carl Gustav: Traumsymbole des Individuationsprozesses. Psychologie und Alchemie 1, Olten/Freiburg i. Brsg. (Walter) 1985. [Jung 1985a]Google Scholar
  38. Jung, Carl Gustav: Erlösungsvorstellungen in der Alchemie. Psychologie und Alchemie 2, Ölten/ Freiburg i. Brsg. (Walter) 1985 [Jung 1985b]Google Scholar
  39. Lennep, Jacques van: Alchimie, Brüssel (Crédit communal) 1984.Google Scholar
  40. Lieberknecht, Hagen (Hg.): Joseph Beuys. Zeichnungen 1947–59 I, Köln (Schirmer) 1972.Google Scholar
  41. Mittig, Hans-Ernst: Immer wieder unpolitisches Künstlertum? In: Groblewski, Michael/Bätsch-mann, Oskar (Hg.): Kultfigur und Mythenbildung. Das Bild vom Künstler und seinem Werk in der zeitgenössischen Kunst, Berlin (Akademie-Verlag) 1993. 149–156.Google Scholar
  42. Oellers, Adam C.: Beiträge zu Joseph Beuys. In: ders., Übergänge. Beiträge zu Kunst und Architektur im Rheinland, Alfter (VDG) 1993. 209–267.Google Scholar
  43. Peuckert, Will-Erich (Hg.): Paracelsus. Die Geheimnisse, Leipzig (Dieterichsche Verlagsbuchhandlung) 1941.Google Scholar
  44. Ploss, Emil Ernst/Roosen-Runge, Heinz/Schipperges, Heinrich/Bunz, Herwig: Alchimia. Ideologie und Technologie, München (Heinz Moos) 1970.Google Scholar
  45. Schellmann, Jörg (Hg.): Joseph Beuys. Die Multiples, München/New York (Edition Schellmann) 1992.Google Scholar
  46. Schneede, Uwe M.: Joseph Beuys. Die Aktionen, Stuttgart (Cantz) 1994.Google Scholar
  47. Seligmann, Kurt: Das Weltreich der Magie. 5000 Jahre Geheime Kunst, Eltville (Bechtermünz) 1988.Google Scholar
  48. Sheppard, Harry J.: European Alchemy in the Context of a Universal Definition. In: Meinel, Christoph (Hg.): Alchemie in der europäischen Kultur- und Wissenschaftsgeschichte, Wiesbaden (Harrassowitz) 1986. 13ff.Google Scholar
  49. Stachelhaus, Heiner: Joseph Beuys, Düsseldorf (Claasen) 1988.Google Scholar
  50. Steiner, Rudolf: Die Mystik im Aufgange des neuzeitlichen Geisteslebens und ihr Verhältnis zur modernen Weltanschauung, 5. Aufl. Dornach (Rudolf Steiner Verlag) 1960 (Gesamtausgabe Bd. 7).Google Scholar
  51. Steiner, Rudolf: Philosophie und Anthroposophie. Gesammelte Aufsätze 1904–1923, 2. Aufl. Dornach (Rudolf Steiner Verlag) 1984 (Gesamtausgabe Bd. 35).Google Scholar
  52. Steiner, Rudolf: Das esoterische Christentum und die geistige Führung der Menschheit, 3. Aufl. Dornach (Rudolf Steiner Verlag) 1987 (Gesamtausgabe Bd. 130).Google Scholar
  53. Stüttgen, Johannes: Die Skulptur “7000 Eichen” von Joseph Beuys. In: Groener, Fernando/Kandier, Rose-Maria (Hg.): 7000 Eichen. Joseph Beuys, Köln (Walther König) 1987. 23–61Google Scholar
  54. Stüttgen, Johannes: Werbung für das unsichtbare Produkt. In: ders.: Zeitstau. Im Kraftfeld des erweiterten Kunstbegriffs von Joseph Beuys. Sieben Vorträge im Todesjahr von Joseph Beuys, Stuttgart (Urachhaus) 1988. 64–91. [Stüttgen 1988a]Google Scholar
  55. Stüttgen, Johannes: Die Stempel von Joseph Beuys. In: Ausstellungskatalog: Joseph Beuys. Zeichnungen, Skulpturen, Objekte, Düsseldorf (Kunstmuseum Düsseldorf) 1988. 155–207. [Stüttgen 1988b]Google Scholar
  56. Sudhoff, Karl (Hg.): Paracelsus. Sämtliche Werke, München/Berlin (Oldenbourg/Barth) 1922/33.Google Scholar
  57. Tegtmeier, Ralph: Magie und Sternenzauber. Okkultismus im Abendland, Köln 1995.Google Scholar
  58. Theewen, Gerhard: Joseph Beuys. Die Vitrinen. Ein Verzeichnis, Köln (Walther König) 1993Google Scholar
  59. Vischer, Theodora: Beuys und die Romantik, Köln (Walther König) 1983.Google Scholar
  60. Wyss, Beat (Red.): Mythologie der Aufklärung. Geheimlehren der Moderne, = Jahresring 40 (1993).Google Scholar

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1997

Authors and Affiliations

  • Verena Kuni

There are no affiliations available

Personalised recommendations