Advertisement

Einleitung

  • Bettina Gruber

Zusammenfassung

Zwei Punkte sind erläuterungsbedürftig, wenn der Titel Mystik und Esoterik in der Literatur der Moderne mehr sein soll als eine Verlegenheitslösung oder ein Spiel mit assoziationsreichen Begriffen. An erster Stelle muß eine Differenzierung der beiden Titelbegriffe vorgeschlagen werden, die hier für zwar gelegentlich gemeinsam auftretende, aber höchst heterogene Phänomene stehen; weiters ist der zugrundeliegende Begriff der Moderne, über dessen Reichweite bekanntlich durchaus unterschiedliche Vorstellungen existieren, zumindest in Umrissen nachzuzeichnen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Albert, Karl: Einßhrung in die philosophische Mystik. Darmstadt (Wissenschaftliche Buchgesellschaft) 1996.Google Scholar
  2. Baßler, Moritz: Die Entdeckung der Textur. Unverständlichkeit in der Kurzprosa der emphatischen Moderne 1910–1916. Tübingen (Niemeyer) 1994.Google Scholar
  3. Bock, Wolfgang: Astrologie und Aufklärung. Über modernen Aberglauben. Bremen (Phil.Diss.) 1993.Google Scholar
  4. Champion, Francoise: De la Religiosité parallèle en France ou la „nébuleuse Mystique-Ésoterique“. In: Schweizerische Zeitschrift für Soziologie. Bd. 17, 3 (1991), 651–666.Google Scholar
  5. Dinzelbacher, Peter: Christliche Mystik im Abendland. Ihre Geschichte von den Anfängen bis zum Ende des Mittelalters. Paderborn u. a. (Schöningh) 1994.Google Scholar
  6. Dinzelbacher, Peter: Wörterbuch der Mystik. Stuttgart (Kröner) 1989.Google Scholar
  7. Eicher, Thomas: Augenblicke in James Joyces „A Little Cloud“. Ein Nachtrag zur Epiphanie-Diskussion. In: Anglia. Zeitschrift für englische Philologie 112, 1/2 (1994), 75–89.Google Scholar
  8. Eicher, Thomas: Erzählte Visualität. Studien zum Verhältnis von Text und Bild in Hermann Brochs Romantrilogie „Die Schlafwandler“. Frankfurt/M u. a. (Lang) 1993.Google Scholar
  9. Faivre, Antoine: Accès del Ésotérisme occidental. Paris (Gallimard) 1986.Google Scholar
  10. Faivre, Antoine: Esotericism. In: Encyclopedia of Religion. New York (MacMillan) 1987. Bd. 5, 156–163. [=Faivre 1987a]Google Scholar
  11. Faivre, Antoine: Occultism. In: Encyclopedia of Religion. New York (MacMillan) 1987. Bd. 11, 36–40.Google Scholar
  12. Foucault, Michel: Von der Freundschaft. Michel Foucault im Gespräch. Berlin o.J.Google Scholar
  13. Foucault, Michel: Die Ordnung der Dinge. Eine Archäologie der Humanwissenschaften. Frankfurt/M (Suhrkamp) 12. Aufl. 1993.Google Scholar
  14. Fuchs, Peter: Vom Zweitlosen: Paradoxe Kommunikation im Zen-Buddhismus. In: Luhmann, Niklas / Fuchs, Peter: Reden und Schweigen. Frankfurt/M (Suhrkamp) 1989. 46–69. [=Fuchs 1989]Google Scholar
  15. Fuchs, Peter: Von der Beobachtung des Unbeobachtbaren: Ist Mystik ein Fall von Inkommunikabilität? In: Luhmann / Fuchs 1989. 70–100. [=Fuchs 1989 a]Google Scholar
  16. Gregory, Frederick: Scientific materialism in nineteenth century Germany. Dordrecht/Boston 1977.CrossRefGoogle Scholar
  17. Gruber, Bettina: Die Literatur der Religion. In: Gerhard Plumpe/Niels Werber: Beobachtungen der Literatur. Aspekte einer polykontexturalen Literaturwissenschaft. Opladen (Westdeutscher Verlag) 1995, 135–164.Google Scholar
  18. Haas, Alois M.: Was ist Mystik? In: Ruh 1986, 319–341.Google Scholar
  19. Irmscher, Johannes: Lexikon der Antike. Hg.v.J.I. in Zusammenarbeit mit Renate Johne. Bayreuth (Gondrom) 6. Aufl. 1985.Google Scholar
  20. Jean Paul: Selberlebensbeschreihung. In: Sämtliche Werke. Hist.-Krit. Ausgabe, hg. von der Preußischen Akademie der Wissenschaften. 2. Abtlg. 4. Bd. Weimar (Böhlau) 1934, 69–132.Google Scholar
  21. Kant, Immanuel: Von einem neuerdings erhobenen vornehmen Ton in der Philosophie. In: Werke in sechs Bänden. Hg. v. Rolf Toman. Bd. 6. Köln (Könemann) 1995, 334–354.Google Scholar
  22. Kisro-Völker, Sibylle: Esoterik — Das dunkle Ärgernis und seine Funktionen. Frankfurt/M Bern New York (Lang) 1980.Google Scholar
  23. Levi, Eliphas [=Abbé Alphonse Louis Constant]: Geschichte der Magie. Basel (Sphinx) 3. Aufl. 1990.Google Scholar
  24. Langer, Otto: Über einige Probleme der Geschichtsschreibung der Mystik. In: Cormeau, Christoph (Hg.): Mystik. Sonderheft der Zeitschrift für deutsche Philologie. Bd. 113 (1994), 83–115.Google Scholar
  25. Luhmann, Niklas: Funktion der Religion. Frankfurt/M (Suhrkamp) 3. Aufl. 1992.Google Scholar
  26. Luhmann, Niklas: Die Wissenschaft der Gesellschaft. Frankfurt/M (Suhrkamp) 2. Aufl. 1994.Google Scholar
  27. Luhmann, Niklas: Die Kunst der Gesellschaft. Frankfurt/M (Suhrkamp) 1995.Google Scholar
  28. Perner, Joachim / Tholen, Georg Christoph: Heil, Heilung und Holismus. Einsprüche gegen das Versprechen universaler Harmonie in der New-Age-Bewegung. In: Kultur Revolution 26 (Dez. 1991), 68–72.Google Scholar
  29. Plumpe, Gerhard: Ästhetische Kommunikation der Moderne. 2 Bde. Opladen (Westdeutscher Verlag) 1993.Google Scholar
  30. Plumpe, Gerhard: Epochen moderner Literatur. Ein systemtheoretischer Entwurf. Opladen (Westdeutscher Verlag) 1995.Google Scholar
  31. Ruh, Kurt (Hg.): Abendländische Mystik. Symposium Kloster Engelberg 1984. Stuttgart (Metzler) 1986.Google Scholar
  32. Ruhbach, Gerhard / Sudbrack, Joseph (Hg.): Christliche Mystik. Texte aus zwei Jahrtausenden. München (C. H. Beck) 1989.Google Scholar
  33. Ruh, Kurt: ‚Scala divini Amoris‘. Ein mystischer Traktat in provenzalischer Sprache. In: Cormeau, Christoph (Hg.): Mystik. Sonderheft der Zeitschrift ßr deutsche Philologie. Bd. 113 (1994), 3–30.Google Scholar
  34. Roberts, Marc: Das neue Lexikon der Esoterik. Wien (Zsolnay) 1993.Google Scholar
  35. Schmid, Georg: Die Mystik der Weltreligionen. Eine Einßhrung. Stuttgart (Kreuz) 1990.Google Scholar
  36. Schmidt, Heinrich (Hg.): Philosophisches Wörterbuch. Begründet v. H.S. Neu bearbeitet v. Georgi Schischkoff. Stuttgart (Kröner) 20. Auf! 1978.Google Scholar
  37. Schnurbein, Stefanie von: Religion als Kulturkritik. Neugermanisches Heidentum im 20. Jahrhundert. Heidelberg 1992.Google Scholar
  38. Sloterdijk, Peter: Der mystische Imperativ. Bemerkungen zum Formwandel des Religiösen in der Neuzeit. In: Mystische Zeugnisse aller Zeiten und Völker. Gesammelt von Martin Buber. Hg. v. Peter Sloterdijk. 2. Aufl. München (Diederichs) 1994. 9–42.Google Scholar
  39. Sloterdijk, Peter: Weltfremdheit. Frankfurt/M (Suhrkamp) 1993.Google Scholar
  40. Steiner, George: Martin Heidegger. Eine Einßhrung. München Wien (Hanser) 1989.Google Scholar
  41. Wagner-Egelhaaf, Martina: Mystik der Moderne. Die visionäre Ästhetik der deutschen Literatur im 20. Jahrhundert. Stuttgart (Metzler) 1989.Google Scholar
  42. Wichmann, Jörg: Religion und Kultur. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie (Sonderheft 33). Opladen (Westdeutscher Verlag) 1993.Google Scholar
  43. Wilpert, Gero von: Sachwörterbuch der Literatur. Stuttgart (Kröner) 7. Aufl. 1989.Google Scholar

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1997

Authors and Affiliations

  • Bettina Gruber

There are no affiliations available

Personalised recommendations