Advertisement

Auswirkungen des Risiko-Managements auf die Versicherung

  • Walter Grosse
Part of the Versicherungsenzyklopädie book series (VERSENZ, volume 1)

Zusammenfassung

Risiko-Management ist aus der Versicherungsnahme entstanden, wird aber auch bei einer weiten Interpretation des Risiko-Managements stets in einer engen Beziehung zur Versicherung bleiben, steht doch diesem Wirtschaftszweig bei richtigem Einsatz das umfassendste Know-how zur Bewältigung von Risiken zur Verfügung. Weil Risk Management in der Praxis zunächst oft als Reduktion des Prämienvolumens erfahren wurde, besteht bei Angehörigen der Assekuranz Mißtrauen gegenüber dem Risiko-Management. Aus diesem Grund werfen wir abschließend einen Blick auf die längerfristigen Konsequenzen, welche sich aus dem Risiko-Management für die Versicherung ergeben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 16).
    Vgl. dazu die Rubrik „Meinungsspiegel“ in: RM — ein neuer Ansatz der unternehmerischen Risikopolitik?, mit Meinungen von D. Farny, M. Haller, E. Helten, H. Kosnick, H. Stremitzer, a.a.O., S. 324 ff., insbesondere S. 338Google Scholar
  2. 17).
    Vgl. Haller, M., Marketing und Ausbildung, SVZ 45. Jg. Nr. 3, 1977Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1991

Authors and Affiliations

  • Walter Grosse

There are no affiliations available

Personalised recommendations