Advertisement

Kirchenpolitik

  • Gerhard Schmied

Zusammenfassung

Beide großen Kirchen haben sich zur Medienentwicklung geäußert. Für den evangelischen Bereich ist am wichtigsten die 1985 vorgelegte Studie „Die neuen Informations- und Kommunikationstechniken. Chancen, Gefahren, Aufgaben verantwortlicher Gestaltung“ der Kammer der Evangelischen Kirche in Deutschland für soziale Ordnung und der Kammer der Evangelischen Kirche in Deutschland für publizistische Arbeit. Es ist ein umfangreiches Papier. Die behandelte Thematik geht über die Neuen Medien im engeren Sinne hinaus und berücksichtigt auch die Entwicklung im Bereich der elektronischen Datenverarbeitung und der Informationsspeicherung. Es werden Auswirkungen dieser letztgenannten Komplexe auf Arbeitswelt und andere Lebensbereiche wie z.B. Familie erörtert. Der Duktus der Schrift ist, auch was die Neuen Medien im Hörfunk- und Fernsehbereich betrifft, von ethischer Wertung und Kulturkritik bestimmt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 1991

Authors and Affiliations

  • Gerhard Schmied

There are no affiliations available

Personalised recommendations