Advertisement

Vom Deutschen Reich bis zur Weimarer Republik

Entwicklungslinien der parlamentarischen Demokratie in Deutschland 1867–1933
  • Karl Heinrich Pohl

Zusammenfassung

Die Geschichte des Deutschen Reiches zwischen 1867 und 1933 ist, wie wohl kaum eine andere Periode, von Ambivalenzen, Zweideutigkeiten und Brüchen, zugleich aber auch von tiefliegenden Kontinuitäten gekennzeichnet. Nur wenig in dieser Zeit wirkt aus heutiger Sicht „normal“ kaum eine Entwicklung konnte ausreifen, sich bewähren. Parlamentarische Kultur, sozialer Ausgleich, politische Toleranz, außenpolitische „Bescheidenheit“, alles dies formte sich nur rudimentär aus.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 1995

Authors and Affiliations

  • Karl Heinrich Pohl

There are no affiliations available

Personalised recommendations