Advertisement

Die Sicherheitspolitik der USA

Chapter
  • 23 Downloads

Zusammenfassung

Die vorliegende Dokumentation unternimmt den Versuch, auf überschaubarem Raum wichtige Grundlagen und Prinzipien amerikanischer Außen- und Sicherheitspolitik in ihrer historischen Entwicklung sowie in ihren aktuellen Ausprägungen und Verästelungen deutlich zu machen. Zusammen mit der Dokumentation zur sowjetischen Sicherheitspolitik im zweiten Teil dieses Bandes soll sie darüber hinaus einen Vergleich zwischen den militär- und sicherheitspolitischen Auffassungen beider Supermächte ermöglichen und damit zum besseren Verständnis der Natur des Ost-West-Konfliktes beitragen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Anmerkungen

  1. 1).
    Vgl. Edward R. Stettinius, Roosevelt and the Russians: The Yalta Conference, New York 1955, S.127.Google Scholar
  2. 2).
    Admiral William D. Leahy, I was There, New York o.J., S. 301.Google Scholar
  3. 3).
    Vgl. Friedbert Pflüger, Die Menschenrechtspolitik der USA. Amerikanische Außenpolitik zwischen Idealismus und Realismus 1972–1982, München und Wien 1983, passim.Google Scholar
  4. 4).
    Carl von Clausewitz, Vom Kriege. Hinterlassenes Werk. Mit einer Einführung von Generaloberst Grafen Alfred von Schlieffen, 5. durchges. Aufl., Berlin 1905, S. 13.Google Scholar
  5. 5).
    Vgl. Address by Secretary Haig before the American Society of Newspaper Editors in Washington (D.C.) 24. April 1981: A New Direction in U.S. Foreign Policy, in: Current Policy, No. 275, United States Department of State, Bureau of Public Affairs, Washington, D.C. o.J. (1981), S. 2.Google Scholar
  6. 6).
    Vgl. Manfred Görtemaker, Koexistenz ohne Entspannung. Die USA und die Sowjetunion unter Reagan und Gorbatschow, in: Osteuropa, 36. Jg., H. 7, Juli 1986, S. 499 ff.Google Scholar

Copyright information

© Leske + Budrich · Opladen 1987

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations