Advertisement

Eine Reise durch Medienwelten

  • Dieter Baacke
  • Günter Frank
  • Martin Radde
Chapter
  • 48 Downloads

Zusammenfassung

Beginnen wir unsere Reise durch die Medienwelt der Jugendlichen, eine Welt, die gewiß nicht in allen Teilen für Außenstehende sichtbar ist, denn sie ist auch in Träumen, Wünschen, Gedanken und Phantasien angesiedelt. Aber da das Medienverhalten der Jugendlichen heutzutage — im Gegensatz etwa zum Buch-Lesen — in hohem Maße technisch vermittelt ist, ist es gebunden an die Existenz bestimmter technischer Apparate und demgemäß besonderer Örtlichkeiten wie eigenes Zimmer, Spielothek, Disco usw.. Diese Medienwelt ist beschreibbar, auch in ihrer Abhängigkeit von der unterschiedlichen Qualität verschiedener Regionen (Groß-, Mittelstadt, Dorf).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske+Budrich, Opladen 1989

Authors and Affiliations

  • Dieter Baacke
    • 1
  • Günter Frank
  • Martin Radde
  1. 1.Universität BielefeldDeutschland

Personalised recommendations