Advertisement

Was geschieht und was wird konzeptionell denn so gehandelt?

  • Axel Bust-Bartels

Zusammenfassung

Was geschieht nun, um die eben kurz beschriebene Situation der Massenarbeitslosigkeit mit den entsprechenden grob charakterisierten Folgen zu verändern?

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Adamy, W./Steffen J. (1984), Zwischenbilanz von Sozialdemontage und Umverteilungspolitik seit 1982, hekt. Ms., Köln 1984Google Scholar
  2. Bericht vom 1. Europäischen WeiterbildungskongreB am 09./10.01.1986 in Berlin. Weiterbildung als Waffe im internationalen Wettbewerb, in: Erziehung und Wissenschaft 11/1986Google Scholar
  3. Blank, M./Neumann (1988), Thomson-Brandt Villingen-Schwenningen. Erste Beschäftigungsgesellschaft, in: Der Gewerkschafter 6/1988Google Scholar
  4. Büchtemann, Christoph (1984), Massenarbeitslosigkeit und “aktive Arbeitsmarktpolitik”, in: WSI-Mitteilungen 10/1984Google Scholar
  5. Büchtemann, Christoph (1985), Bewältigung der Arbeitsmarktkrise, in: Aus Politik und Zeitgeschichte 4/1985Google Scholar
  6. Bust-Bartels, Axel (1984), Recht auf Einkommen?, in: Aus Politik und Zeitgeschichte. Beilage zur Wochenzeitung “Das Parlament” 28/1984Google Scholar
  7. Bust-Bartels, Axel (1985), Das Recht auf Einkommen - eine systemsprengende Reform?, in: Armut und Mindesteinkommen, mit Beiträgen von Diessenbacher, H. u.a., Offenbach 1985Google Scholar
  8. Bust-Bartels, Axel (1985a), Das garantierte Grundeinkommen als Herausforderung der Sozialwissenschaften, in: Leibfried, S./Müller, R. (Hg.): Sozialpolitische Bilanz. Referate auf der Tagung der Sektion Sozialpolitik der deutschen Gesellschaft für Soziologie am 03. und 04. Mai 1985, BremenGoogle Scholar
  9. Bust-Bartels, Axel (1987), Beseitigung der Massenarbeitslosigkeit durch soziale Innovation? Alternativen zur Arbeitsmarktpolitik, in: Aus Politik und Zeitgeschichte. Beilage zur Wochenzeitung “Das Parlament” 43/1987Google Scholar
  10. Bust-Bartels, Axel (1988), Soziale Innovation, Konversion und Massenarbeitslosigkeit, in: Gerwerkschaftliche Monathefte 1/1988Google Scholar
  11. Bust-Bartels, Axel (1989), Massenarbeitslosigkeit, ökologischer Umbau und die Rolle der neuen sozialen Bewegungen, in: Forschungsjournal Neue Soziale Bewegungen 2/1989Google Scholar
  12. Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (1988), Vorruhestandsregelung sollte verlängert werden, in: DIW-Wochenbericht 4/1988Google Scholar
  13. Groser, Manfred (1989), Beschäftigung und Arbeitsmarktpolitik im internationalen Vergleich, in: Aus Politik und Zeitgeschichte 29/1989Google Scholar
  14. Grottian, Peter/Strümpel, Burkhard (1987), Arbeitslose sollen sich selbst einen Job suchen, in: Frankfurter Rundschau vom 06.01.1987 (Dokumentationsseite)Google Scholar
  15. Heimann, Klaus (1987), Kostgänger der Arbeitsämter, in: Die Zeit 17/1987Google Scholar
  16. Heinelt, Hubert (1989), Die “Niedersachsen-Initiative” und das “Strukturhilfegesetz” vor dem Hintergrund gestiegener kommunaler Sozialhilfeausgaben für Arbeitslose, in: WSI-Mitteilungen 4/1989Google Scholar
  17. Heseler, Heiner (1989), Gegen den Trend - Arbeitsmarkt-und Strukturpolitik in Schweden, in: WSI-Mitteilungen 4/1989Google Scholar
  18. Hickel, R./Priewe, J. (1986). Die Finanzpolitik seit 1974 auf dem Prüfstand, in: Aus Politik und Zeitgschichte 36/1986Google Scholar
  19. Hirsch, F. (1976), Social Limits of Growth, Cambridge/Mass.Google Scholar
  20. Jänicke, M. (1987), Die Ohnmacht der Politik in der Industriegesellschaft, München 1987Google Scholar
  21. Kregel, JA. (1987), Die Theorie der Arbeitsnachfrage und des Arbeitsangebots - die keynesianische Sichtweise, in: E. Matzner/J. Kregel/A. Roncaglia (Hg.): Arbeit für alle ist möglich. Über ökonomische und institutionelle Bedingungen erfolgreicher Beschäftigungs-und Arbeitsmarktpolitik, Berlin 1987Google Scholar
  22. Kühl, J. (1979), Das Arbeitsförderungsgesetz (AFG) von 1969, in: MittAB 3/1982Google Scholar
  23. Kühl, J. (1986), Arbeitsmarktpolitik bei Massenarbeitslosigkeit, in: D.-H. Balon/J. Dehler/B. Hafeneger (Hg.): Arbeitslosigkeit. Wider die Gewöhnung an das Elend, Frankfurt 1986Google Scholar
  24. Kühl, J. (1987), Beschäftigungspolitik in der Bundesrepublik Deutschland von 1973 bis 1987, Arbeitspapiere aus dem Arbeitskreis Sozialwissenschaftliche Arbeitsmarktforschung (SAMF), Arbeitspapier 1987–5Google Scholar
  25. Lafontaine, O. (1988), Die Gesellschaft der Zukunft, Hamburg 1988Google Scholar
  26. Leipert, Christian (1987), Folgekosten des Wirtschaftsprozesses und Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung. Zur Identifikation von steigenden kompensatorischen Ausgaben in der Sozialproduktrechnung, HUG rep 87–82, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, Berlin 1987Google Scholar
  27. Leipert, Christian (1988), Grundfragen einer ökologisch ausgerichteten Wirtschafts-und Umweltpolitik, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, 27/1988Google Scholar
  28. Meidner, Rudolf (1987), Die Erfolgsgeschichte des schwedischen Modells und dessen Probleme, in: Egon Matzner/Jan, Kregel/Alessandro Ron-caglia (Hg.), Arbeit für alle ist möglich. Uber ökonomische und institutionelle Bedingungen erfolgreicher Beschäftigungs-und Arbeitsmarktpolitik, Berlin 1987Google Scholar
  29. Merkel, Wolfgang (1989), Sozialdemokratische Politk in einer postkeynesianischen Ara? Das Beispiel der sozialistischen Regierung Spaniens (1982–1988), in: Politische Vierteljahresschrift 4/1989Google Scholar
  30. Mertens, Dieter (1979), Topoi der Arbeitsmarktdebatte - Argumente und Positionen, in: G. Bombach/B. Gahlen/A.E. Ott (Hg.): Neuere Entwicklungen in der Beschäftigungstheorie und -politik, Tübingen 1979Google Scholar
  31. Reissert, B./Scharpf, F.W./Schettkatt, R. (1986), Eine Strategie zur Beseitigung der Massenarbeitslosigkeit, in: Aus Politik und Zeitgeschichte 23/1986Google Scholar
  32. Reissert, B./Schmidt, G. (1987), Organisations-und Finanzierungssysteme als “Handlungsfilter” der Arbeitsmarktpolitik: ein internationaler Vergleich, in: H. Abromeit/B. Blanke (Hg.): Arbeitsmarkt, Arbeitsbeziehungen und Politik in den 80er Jahren, Opladen 1987 (Leviathan-Sonderheft 8/1987)Google Scholar
  33. Roncaglia, A. (1987), Lohnkosten und Beschäftigung: Sraffas Sichtweisen, in: E. Matzner/J. Kregel/A. Roncaglia (Hg.): Arbeit für alle ist möglich. Über ökonomische und institutionelle Bedingungen erfolgreicher Beschäftigungs-und Arbeitsmarktpolitik, Berlin 1987Google Scholar
  34. Roth, Wolfgang (1986), Union will Option für Kernwaffen offenhalten, in: Informationen der sozialdemokratischen Bundestagsfraktion, Bonn 07.10.1986Google Scholar
  35. Schabedoth, Hans-Joachim/Tiemann, Heinrich (1989), Zukunftsdiskussion der Parteien und Gewerkschaften, in: WSI-Mitteilungen 11/1989Google Scholar
  36. Scharpf, F.W. (1987), Sozialdemokratische Krisenpolitik in Europa, Frankfurt 1987Google Scholar
  37. Scharpf, F.W. (1988), Weltweite, europäische oder nationale Optionen der Vollbeschäftigungspolitik?, in: Gewerkschaftliche Monatshefte 1/1988Google Scholar
  38. Scharpf, Fritz W. (1981), Chancen einer aktiven Arbeitsmarktpolitik, in: Aus Politik und Zeitgeschichte 38/1981Google Scholar
  39. Schmidt, H. (1987), Eine Strategie für den Westen, Berlin 1987Google Scholar
  40. Seifert, Hartmut (1989), Beschäftigungswirkungen und Perspektiven der Arbeitszeitpolitik, in: WSI-Mitteilungen 3/1989Google Scholar
  41. Vogt, Winfried (1988), Sozialdemokratische Wirtschaftspolitik: Eigenständig oder vernünftig?, in: Leviathan 3/1988Google Scholar
  42. Webber, Douglas (1987), Eine Wende in der deutschen Arbeitsmarktpolitik? - Sozialliberale und christlich-liberale Antworten auf die Beschäftigungskrise, in: Heidrun Abromeit/Bernhard Blanke (Hg.): Arbeitsmarkt, Arbeitsbeziehungen und Politik in den 80er Jahren, Opladen 1987 (Leviathan Sonderheft 8/1987)Google Scholar

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 1990

Authors and Affiliations

  • Axel Bust-Bartels

There are no affiliations available

Personalised recommendations