Advertisement

Städtebauliche Zielsysteme („Leitbilder“) und ihre Operationalisierung

Chapter
  • 14 Downloads
Part of the Forschungstexte Wirtschafts- und Sozialwissenschaften book series (FWUS, volume 2)

Zusammenfassung

Der vorangegangene historische überblick über die städtebaubezogene Diskussion seit Beginn der Industrialisierung hat viererlei gezeigt:
  1. 1.

    daß städtebauliche Ziele und Zielbündel sowohl in ihrer Zusammensetzung als auch nach ihrem Schwergewicht in den betrachteten Epochen teilweise stark unterschiedlich ausfallen;

     
  2. 2.

    daß zwischen gesellschaftlich-politischen und den eher bautechnisch ausgerichteten Beiträgen ein deutlicher Zusammenhang besteht;

     
  3. 3.

    daß — mit Ausnahme der allerletzten Jahre — im allgemeinen keine der Leitvorstellungen eine so dominierende Rolle gespielt hat, daß sie nicht mit anderen hätte konkurrieren müssen;

     
  4. 4.

    daß einzelne Zielkomponenten — wie die eher sozialpolitischen Forderungen nach hygienischen Wohnverhältnissen, Besonnung, Belüftung, angenehmer Wohnumwelt, familiengerechtem Wohnen — über den gesamten Zeitraum hinweg gleich geblieben und in praktisch allen Zielbündeln vertreten sind, andere Zielkomponenten dagegen teilweise raschem Wandel unterworfen waren.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske Verlag + Budrich GmbH, Opladen 1981

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations