Advertisement

Jugendweihe zwischen Familie, Politik und Religion

Eine empirische Studie zum Fortbestand der Jugendweihe in Ostdeutschland
  • Albrecht Döhnert
Part of the Veröffentlichungen der Sektion „Religionssoziologie“ der Deutschen Gesellschaft für Soziologie book series (DGSRELIGION, volume 3)

Zusammenfassung

Die Jugendweihe ist im Feld von Kirche und Konfessionslosigkeit nicht nur in Ostdeutschland ein interessantes Phänomen. Sie ist seit Jahrzehnten eine Art Brennspiegel, in dem sich weltanschauliche, gesellschaftliche und kulturelle Entwicklungen im Spannungsfeld von Politik, Religion und Familie bündeln. Sie ist Teil der modernen Atheismusgeschichte und wird religionssoziologisch dadurch hintergründig, daß sie als Konfirmationsersatz selbst ein — weltlicher — Ritus ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Alt, Robert, 1957: Wissenschaftliche Weltanschauung — zentrales Anliegen der Jugendweihe. Jugendweihe 3, 16–19.Google Scholar
  2. Bell, Catherine, 1997: Ritual. Perspectives and Dimensions. New York/Oxford.Google Scholar
  3. Bieritz, Karl-Heinrich, 1992: Gegengifte. Zeichen der Zeit 46, 3–10.Google Scholar
  4. Dähn, Horst, 1982: Konfrontation oder Kooperation. Das Verhältnis von Staat und Kirche in der SBZ/DDR 1945–1980. Opladen.Google Scholar
  5. Degen, Roland, 1996: Konfirmieren — Aspekte und Perspektiven in Ostdeutschland. Münster.Google Scholar
  6. Dehn, Günther, 1922: Die religiöse Gedankenwelt der Proletarierjugend. Berlin.Google Scholar
  7. Döhnert, Albrecht, 1997: Jugendweihe — Die Familie als Feld der SED-Kirchenpolitik, in: Vorsteher, D., (Hg.): Parteiauftrag: ein neues Deutschland. München/Berlin 1997, 274–286.Google Scholar
  8. Döhnert, Albrecht, 1999: Jugendweihe zwischen Familie, Politik und Religion. Diss. Univ. Leipzig.Google Scholar
  9. Gandow, Thomas, 1994: Jugendweihe. Humanistische Jugendfeier. München.Google Scholar
  10. Hallberg, Bo, 1978: Die Jugendweihe. Göttingen.Google Scholar
  11. Hoffmann-Riem, Christa, 1980: Die Sozialforschung einer interpretativen Soziologie. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 32, 339–372.Google Scholar
  12. Isemeyer, Manfred/Sühl, Klaus, (Hg.) 1989: Feste der Arbeiterbewegung. 100 Jahre Jugendweihe. Berlin.Google Scholar
  13. Jeremias, U., 1956: Die Jugendweihe in der Sowjetzone. Bonn.Google Scholar
  14. Jugendliche und junge Erwachsene in Deutschland, 1995. Im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Mannheim.Google Scholar
  15. Köhler, Hans, 1962: Pseudo-sakrale Staatsakte in Mitteldeutschland. Witten/Ruhr.Google Scholar
  16. Lanmek, Siegfried, 1989: Qualitative Sozialforschung. Bd. 2. Methoden und Techniken. München.Google Scholar
  17. Meier, Andreas, 1998: Jugendweihe — JugendFEIER. Frankfurt am Main.Google Scholar
  18. Mohrmann, Ute, 1987: Jugendforschung in der DDR — Unter besonderer Berücksichtigung volkskundlicher Untersuchungen zur Jugendweihe, in: Breitl, Klaus, ( Hg. ): Gegenwartsvolksleben und Jugendkultur. Wien 1987, 307–320Google Scholar
  19. Neubert, Ehrhart, 1994: Die postkommunistische Jugendweihe — Herausforderung für kirchliches Handeln, in: Begegnungen 4/5. Berlin.Google Scholar
  20. Oevermann, Ulrich et. al., 1979: Die Methodologie einer „objektiven Hermeneutik“ und ihre allgemeine forschungslogische Bedeutung in den Sozialwissenschaften, in: Soeffner, Hans-Georg: Interpretative Verfahren in den Sozial-und Textwissenschaften. Stuttgart 1979, 352–434.Google Scholar
  21. Piechowski, Paul, 1927: Proletarischer Glaube in sozialistischen und kommunistischen Selbstzeugnissen. Berlin.Google Scholar
  22. Pollack, Detlef, 1994: Kirche in der Organisationsgesellschaft. Stuttgart/Berlin/Köln.Google Scholar
  23. Richter, Klemens, 1977: Riten und Symbole in der Industriekultur am Beispiel der Riten im Bereich des Sozialismus. Concilium (Einsiedeln) 13, 108–113.Google Scholar
  24. Rytlewski, R./Kraa, D., 1987: Politische Rituale in der Sowjetunion und der DDR, in: Aus Politik und Zeitgeschichte 37, B3, 33–48.Google Scholar
  25. Sauer, Birgit, 1993: Mythen einer real-sozialistischen Gesellschaft. Diss. Freie Univ. Berlin.Google Scholar
  26. Schmidtchen, Gerhard, 1996: Wie weit ist der Weg nach Deutschland? Opladen.Google Scholar
  27. Sühl, Klaus, 1989: Jugendweihe heute — Fest der Arbeiterbewegung?, in: Isemeyer, M./Sühl, K., (Hg.): Feste der Arbeiterbewegung. 100 Jahre Jugendweihe. Berlin, 134–156.Google Scholar
  28. Urban, Detlef/Weinzen, Hans Willi, 1984: Jugend ohne Bekenntnis? Jugendweihe und Konfirmation 1954–1984. Berlin.Google Scholar
  29. Vögele, Wolfgang, 1994: Zivilreligion in der Bundesrepublik Deutschland. Gütersloh.Google Scholar
  30. Wentker, Hermann, 1995: Die Einführung der Jugendweihe in der DDR — Hintergründe, Motive und Probleme, in: Mehringer, Hartmut, (Hg.): Von der SBZ zur DDR. Vierteljahreshefte für Zeitgeschichte, Sondernummer. München, 139–165.Google Scholar

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 2000

Authors and Affiliations

  • Albrecht Döhnert

There are no affiliations available

Personalised recommendations