Advertisement

Deutsche Wiedervereinigung

Chapter
  • 588 Downloads
Part of the Uni-Taschenbücher book series (UT23, volume 702)

Zusammenfassung

Durch die Londoner Protokolle vom 12.9.1944 wurde Deutschland ursprünglich in drei Besatzungszonen eingeteilt sowie die Errichtung eines alliierten Kontrollmechanismus für Deutschland beschlossen. Frankreich trat dieser Vereinbarung unmittelbar nach der Potsdamer Konferenz 1945 bei. In der gemeinsamen Berliner Erklärung vom 5.6.1945 übernahmen die Siegermächte die oberste Regierungsgewalt in Deutschland.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Albrecht, Ulrich: Die Abwicklung der DDR. Die „2+4-Verhandlungen“. Ein Insider-Bericht, Opladen 1992.CrossRefGoogle Scholar
  2. Bonder, Michael/Röttger, Bernd/Ziebura, Gilbert: Deutschland in einer neuenGoogle Scholar
  3. Weltära. Die unbewältigte Herausforderung, Opladen 1992. Fritsch-Bournazel, Renata: Europa und die deutsche Einheit, Bonn ‘1991. Hacke, Christian: Die Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland. Welt-Google Scholar
  4. macht wider Willen? Aktualisierte Ausgabe, Frankfurt/M./Berlin 1997. Haftendorn, Helga/Riecke, Henning (Hrsg.): Die volle Macht des souveränenGoogle Scholar
  5. Staates. Die alliierten Vorbehaltsrechte als Rahmenbedingung westdeut-Google Scholar
  6. scher Außenpolitik 1949 — 1990, Baden-Baden 1996.Google Scholar
  7. Hubel, Helmut: Das vereinte Deutschland aus internationaler Sicht, Bonn 1993. Kaiser, Karl: Deutschlands Vereinigung — Die internationalen Aspekte, Bergisch-Gladbach 1991.Google Scholar
  8. Kohl, Helmut: Ich wollte Deutschlands Einheit. Dargestellt von Kai Diekmann und Ralf Georg Reuth, Berlin 1996.Google Scholar
  9. Mitterrand, Francois: De l’Allemagne, de la France, Paris 1996.Google Scholar
  10. Pond, Elizabeth: After the Wall. American Policy toward Germany, New York 1990.Google Scholar
  11. Teltschik, Horst: 329 Tage. Innenansichten der Einigung, Berlin 1991. Zelikow, Philip/Rice, Condoleezza: Sternstunde der Diplomatie. Die deutsche Einheit und das Ende der Spaltung Europas, Berlin 1997.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1999

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations