Advertisement

Modernisierungstendenzen auf lokaler Ebene: Public-Private Partnership in Münster und Jena

  • Annette Zimmer
  • Eckhard Priller
Part of the Bürgergesellschaft und Demokratie book series (BÜD, volume 7)

Zusammenfassung

Die Ergebnisse der Organisationsbefragung, die im vorangegangenen Kapitel präsentiert und diskutiert wurden, weisen darauf hin, dass eine Neubestimmung des Verhältnisses zwischen Staat und Nonprofit-Sektor auf der Tagesordnung steht. Im Folgenden wird exemplarisch — am Fall Münsters und Jenas — überprüft, inwiefern sich die Beziehungen zwischen Nonprofit-Organisationen und Kommune gewandelt haben und wie aktuelle Kooperationsmuster in ausgewählten Bereichen zu beschreiben sind. Den konzeptionellen Hintergrund bilden hierbei zwei der aktuell diskutierten Reformansätze, die aus der Debatte um die seit den 1990er Jahren auf lokaler Ebene in Bewegung geratenen Prozesse und Strukturen hervorgegangen sind: zum einen das Neue Steuerungsmodell und zum anderen das Leitbild bzw. Konzept des aktivierenden Staates.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  • Annette Zimmer
  • Eckhard Priller

There are no affiliations available

Personalised recommendations