Advertisement

Literaturverzeichnis

  • Lars Holtkamp
Chapter
  • 27 Downloads
Part of the Reihe: Städte und Regionen in Europa book series (SRE, volume 8)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Adamascheck, Bernd (1993): Grundlagen einer leistungsfähigen Kommunalverwaltung; in: Stadt und Gemeinde 4/93, S. 123–126Google Scholar
  2. Adamascheck, Bernd (1995): Der Leistungsvergleich als Kompaß für die Steuerung; in: Nordrhein-Westfälischer Städte-und Gemeindebund (Hrsg.):,,Unternehmen“ Stadt- Materialiensammlung, Düsseldorf, S. 26–31Google Scholar
  3. Adamascheck, Bernd (1997): Leistungssteigerung durch Wettbewerb in deutschen Kommunen; in: Naschold, Frieder et al.: Innovative Kommunen, Stuttgart, S. 107–123Google Scholar
  4. Adamascheck, Bernd/Banner, Gerhard (1997): Bertelsmannstiftung — Der interkommunale Leistungsvergleich — Eine neue Form des Wettbewerbs zwischen Kommunalverwaltungen; in: Pröhl, Marga (Hrsg.): Internationale Strategien und Techniken für die Kommunalverwaltung der Zukunft, Gütersloh, S. 205–231Google Scholar
  5. Ade, Klaus (1992): Die finanzielle Leistungsfähigkeit der Gemeinden - ein unbestimmter Rechtsbegriff mit Beurteilungsspielraum?; in: Der Gemeindehaushalt 2/92, S.40–45Google Scholar
  6. Alemann, Ulrich von (1987): Organisierte Interessen in der Bundesrepublik, OpladenGoogle Scholar
  7. Albers, Heinrich (1995): „Budgetierung“ - Neue Wunderwaffe zur Lösung der Haushaltsprobleme; in: Zeitschrift für Kommunalfinanzen 1/95, S. 2–8Google Scholar
  8. Amsler, Wolf-Dieter (1986): Reallokation durch Zero-Base Budgeting; in: Wille, Eberhard: Konkrete Probleme öffentlicher Planung, Frankfurt, S. 309–323Google Scholar
  9. Andersen, Uwe (Hrsg.) (1984): Kommunalpolitik und Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen, DüsseldorfGoogle Scholar
  10. Andersen, Uwe (Hrsg.) (1987): Kommunale Selbstverwaltung und Kommunalpolitik in Nordrhein- Westfalen, KölnGoogle Scholar
  11. Andersen, Uwe (1992): Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung; in: Andersen, Uwe/Woyke, Wichard (Hrsg.): Handwörterbuch des politischen Systems der Bundesrepublik Deutschland, S. 470–472Google Scholar
  12. Angenendt, Wolfgang (1986): Der Einfluß des Gewerbes auf die Finanzkraft von Gemeinden; in: Der Gemeindehaushalt 5/86, S. 97–106Google Scholar
  13. Arzensberger, Klaus et al. (1980): Beteiligungsverhalten und Gemeindegröße; in: Archiv für Kommunalwissenschaften 1/80, S. 78–92Google Scholar
  14. Averkamp, Werner (1996): Stand der Controllingaktivitäten in den kreisangehörigen Gemeinden in NRW; in: Städte-und Gemeinderat 3/96, S. 87–93Google Scholar
  15. Backhaus-Maul, Holger/Olk, Thomas (1994): Von Subsidiarität zum „outcontracting“; Zum Wandel der Beziehungen von Staat und Wohlfahrtsverbänden in der Sozialpolitik; in: PVS-Sonderheft 25/94, S. 100–135Google Scholar
  16. Badura, Peter (1997): Rolle und Funktion der zweiten Kammer — Der Bayerische Senat; in: Bayerische Verwaltungsblätter 24/97, S. I-VIIIGoogle Scholar
  17. Baestlein, Angelika et al. (1980): Der goldene Zügel und die Kommunen; in: Wollmann, Hellmut (Hrsg.): Politik im Dickicht der Bürokratie, Opladen, S. 103–129Google Scholar
  18. Banner, Gerhard (1972): Politische Willensbildung und Führung in Großstädten mit Oberstadtdirektor-Verfassung; in: Grauhan, Rolf-Richard (Hrsg.): Großstadt-Politik, Gütersloh, S. 162–180Google Scholar
  19. Banner, Gerhard (1982): Zur politisch-administrativen Steuerung in der Kommune; in: Archiv für Kommunalwissenschaften 1/82, S. 26–46Google Scholar
  20. Banner, Gerhard (1984): Kommunale Steuerung zwischen Gemeindeordnung und Parteipolitik; in: Die Öffentliche Verwaltung 9/84, S. 364–372Google Scholar
  21. Banner, Gerhard (1987): Verantwortung aufbauen - Konfrontation abbauen; in: Städte-und Gemeinderat 8–9/87, S. 229–238Google Scholar
  22. Banner, Gerhard (1989a): Kommunalverfassungen und Selbstverwaltungsleistungen; in: Schimanke, Dieter (Hrsg.): Stadtdirektor oder Bürgermeister, Basel, S. 37–61CrossRefGoogle Scholar
  23. Banner, Gerhard (1989b): Modernisierung und Rationalisierung der Kommunalverwaltung aus politischer Sicht; in: Zeitschrift für Kommunalfinanzen 6/89, S. 122–127Google Scholar
  24. Banner, Gerhard (1991): Von der Behörde zum Dienstleistungsunternehmen; in: VOP 1/91, S. 6–11Google Scholar
  25. Banner, Gerhard (1994): Steuerung kommunalen Handelns; in: Roth, Roland/Wollmann, Hellmut (Hrsg.): Kommunalpolitik, S. 350–361Google Scholar
  26. Banner, Gerhard (1995): Diskussionsbeitrag; in: Bertelsmann Stiftung (Hrsg.): Neue Steuerungsmodelle und die Rolle der Politik, Gütersloh, S. 117f.Google Scholar
  27. Banner, Gerhard (1996): Kommunale Verwaltungsmodernisierung und die Kommunalpolitiker; in: Reichard, Christoph/Wollmann, Hellmut (Hrsg.): Kommunalverwaltung im Modernisierungsschub?, Basel, S. 141–151Google Scholar
  28. Banner, Gerhard (1996): Recht als Leistungsbarriere für die Kommunalverwaltung; in: Hill, Hermann/Klages, Hellmut (Hrsg.): Jenseits der Experimentierklausel, Stuttgart, S. 175–190Google Scholar
  29. Banner, Gerhard (1997): Kommunale Verwaltungsmodemisierung, politische Steuerung und der Faktor „Staat“; in: Naschold, Frieder et al.: Innovative Kommunen, Stuttgart, S. 341–350Google Scholar
  30. Banner, Gerhard (1998): Kommunale Verwaltungsmodemisierung und staatlicher Reformrückstand; in: Politische Bildung 1/98, S. 34–46Google Scholar
  31. Barthel, Christian (1994): Lean production - Ein Organisationsentwicklungskonzept für die Kommunalverwaltung; in: Archiv für Kommunalwissenschaften 2/94,S. 295–316Google Scholar
  32. Baumann, C. (1960): Die Bedeutung und Entwicklung der chemischen Industrie im Raum Marl, in: Seraphim, H. J. (Hrsg.):GroBstadtbildung in industriellen Entwicklungsräumen, Köln, S. 51–67Google Scholar
  33. Beck, Ulrich (1993): Die Erfindung des Politischen, FrankfurtGoogle Scholar
  34. Becker, Winfried et al. (1992): Präferenzen für Staatsausgaben, Baden – BadenGoogle Scholar
  35. Becker-Birck, Hans-Henning (1996): Stand der Umsetzung des Rechtsanspruchs auf einen Kindergartenplatz; in: Zeitschrift für Kommunalfinanzen 2/96, S. 31–35Google Scholar
  36. Behrens, Fritz (Hrsg.) (1995): Den Staat neu denken - Reformperspektiven für die Landesverwaltungen, BerlinGoogle Scholar
  37. Benz, Arthur (1990): Verhandlungen, Verträge und Absprachen in der öffentlichen Verwaltung; in: Die Verwaltung 1/90, S. 83–98Google Scholar
  38. Benz, Arthur et al. (1992): Horizontale Politikverflechtung, FrankfurtGoogle Scholar
  39. Berg-Schlosser, Dirk/Müller-Rommel, Ferdinand (1992): Vergleichende Politikwissenschaft, OpladenGoogle Scholar
  40. Berkenmeier, Karl H. (1972): Das kommunale Scheinparlament - ausgeschaltet aus dem Planungsprozeß; in: Zeitschrift für Parlamentsfragen 2/72, S. 202 ff.Google Scholar
  41. Bernhardt, Horst et al. (1989): Kommunales Haushaltsrecht NW, WittenGoogle Scholar
  42. Bernholz, Peter/Breyer, Friedrich (1994): Grundlagen der politischen Ökonomie, Band 2, TübingenGoogle Scholar
  43. Bertelsmannstiftung (1995): Neue Steuerungsmodelle und die Rolle der Politik, GüterslohGoogle Scholar
  44. Beyme, Klaus von (1988): Der Vergleich in der Politikwissenschaft, MünchenGoogle Scholar
  45. Beyme, Klaus von (1993): Die politische Klasse im Parteienstaat, FrankfurtGoogle Scholar
  46. Bick, Wolfgang (1994): Haushaltskonsolidierung und Bürgermeinung — Beitrag der kommunalen Umfrageforschung zur Bewertung der Prioritäten kommunaler Aufgaben; in: Frischmuth, Birgit (Hrsg.): Haushaltskonsolidierung, DIFU-Materialien 4/94, Berlin, S. 91–107Google Scholar
  47. Blankart, Charles Beat (1991): Öffentliche Finanzen in der Demokratie — Einführung in die Finanzwissenschaft, MünchenGoogle Scholar
  48. Blasweiler, Karl Heinz (1988): Zur Verwendung der Regressionsrechnung bei der Ermittlung von Haushaltsansätzen; in: Der Gemeindehaushalt 3/88, S.54–58Google Scholar
  49. Blümele, Ernst-Bernd/Wittmann, Walter (1976): Verbände, StuttgartGoogle Scholar
  50. Blumenstein, Gerhard (1998): Totgesagte leben länger — der Bayerische Senat; in: BayGTzeitung 1/98, S. 3–4Google Scholar
  51. Böckenförde, Ernst-Wolfgang (1985): Die politische Funktion wirtschaftlich-sozialer Verbände und Interessensträger in der sozialstaatlichen Demokratie; in: Steinberg, Rudolf (Hrsg.): Staat und Verbände, Darmstadt, S. 305–340Google Scholar
  52. Böhret, Carl (1983): Politik und Verwaltung, OpladenGoogle Scholar
  53. Böhret, Carl (1990): Folgen - Entwurf für eine aktive Politik gegen schleichende Katastrophen, OpladenGoogle Scholar
  54. Bogumil, Jörg (1997): Das Neue Steuerungsmodell und der Prozeß der politischen Problemverarbeitung — Modell ohne Realitätsbezug? in: Bogumil, Jörg /Kißler, Leo (Hrsg.): Verwaltungsmodernisierung und lokale Demokratie, Baden-Baden, S. 33–43Google Scholar
  55. Bogumil, Jörg/Kißler, Leo (1998): Verwaltungsmodernisierung als Machtspiel, Manuskript aus dem Internet, Fernuniversität-HagenGoogle Scholar
  56. Bothe, Adrian (1989): Die Gemeindeausgaben in der Bundesrepublik - Ein nachfrageorientierter Erklärungsansatz, Tübingen 1989Google Scholar
  57. Braun, Joachim et al. (1997): Freiwilliges Engagement im Alter: Nutzer und Leistungen von Seniorenbüros, Schriftreihe BMFSFJ Band 142, BonnGoogle Scholar
  58. Breitkopf, Michael (1997): Kommunale Haushaltskonsolidierung, AKP-Materialien Nr. 1, BielefeldGoogle Scholar
  59. Breton, Albert/Wintrobe, Roland (1975): The Equilibrium Size of a Budgetmaximi-zing Bureau: A Note an Niskanen’s Theory of Bureaucracy; in: Journal of Political Economy, S. 195–207Google Scholar
  60. Brosius, Gerhard/Brosius, Felix (1995): SPSS — Base System und Professional Statistics, BonnGoogle Scholar
  61. Brümmerhoff, Dieter (1996): Finanzwissenschaften, MünchenGoogle Scholar
  62. Brumlik, Micha (1992): Der Kommunitarismus - Letzten Endes eine empirische Frage? in: Zahlmann, Christel (Hrsg.): Kommunitarismus in der Diskussion, eine streitbare Einführung, Hamburg, S. 94–101Google Scholar
  63. Brunetti, Aymo/Straubhaar, Thomas (1996): Direkte Demokratie - ‘bessere’ Demokratie?; in: Zeitschrift für Politikwissenschaft 1/96, S. 7–26Google Scholar
  64. Buchanan, James M./Wagner, Richard E. (1977): Democracy in Deficit, New YorkGoogle Scholar
  65. Budäus, Dietrich (1994): Public Management — Konzepte und Verfahren zur Modernisierung öffentlicher Verwaltungen, BerlinGoogle Scholar
  66. Bülow, Robert (1996): Faktoren-und Clusteranalyse, Diskussionspapiere aus der Fakultät für Sozialwissenschaften Ruhr-Universität Bochum 5/96, BochumGoogle Scholar
  67. Bündnis 90/Die Grünen Baden-Württemberg (1997): Gerechtigkeit und Individualität als Maßstäbe grüner Politik; in: AKP 4/97, S. 43–44Google Scholar
  68. Bünemann, Agnes/Rachut, Gunda (1993): Der grüne Punkt — eine Versuchung der Wirtschaft, KarlsruheGoogle Scholar
  69. Büssow, Hans-Jürgen (1997): Kommunaler Rat in Rheinland-Pfalz; in: AKP 1/97, S. 22–23Google Scholar
  70. Bullmann, Udo/Gitschmann, Peter (Hrsg.) (1985): Kommune als Gegenmacht, HamburgGoogle Scholar
  71. Bund der Steuerzahler NRW (1994): Kommunalkompaß, DüsseldorfGoogle Scholar
  72. Burmeister, Günter C. (1996): Verwaltungsorganisation und finanzwirksame Gesetze im Blickfeld plebiszitärer Gesetzgebungsschranken der niedersächsischen Verfassung; in: Die Verwaltung 2/96, S. 181–210Google Scholar
  73. Busch, Eckart (1977): Verfassungsfragen des Bundesrates und der kommunalen Ebene; in: Aus Politik und Zeitgeschichte 77/22, S. 18–25Google Scholar
  74. Caeser, Rolf/Cops, Manfred (1983): Abbau des Dotationswesens zwischen Ländern und Gemeinden; in: Archiv für Kommunalwissenschaften 1/83, S. 50–73Google Scholar
  75. Claus/Ebener (1989): Statistik für Soziologen, Pädagogen, Psychologen und Mediziner - Band 1 Grundlagen, FrankfurtGoogle Scholar
  76. Cronauge, Ulrich (1997): Benötigen die Kommunen ein neues Gemeindewirtschaftsrecht?; in: Der Gemeindehaushalt 12/97, S. 265–271Google Scholar
  77. Cyms, Manfred/Hembach, Klaus (1987): Kommunalwahlen und kommunales Wahlverhalten in Nordrhein - Westfalen; in: Andersen, Uwe (Hrsg.): Kommunale Selbstverwaltung und Kommunalpolitik in Nordrhein - Westfalen, Köln, S. 109–131Google Scholar
  78. Czada, Roland/Schmidt, Manfred G. (Hrsg.) (1993): Verhandlungsdemokratie - Interessenvermittlung — Regierbarkeit, OpladenGoogle Scholar
  79. Damkowski, Wulf/Precht, Claus (1995): Public-Management - neuere Steuerungskonzepte für den öffentlichen Sektor, StuttgartGoogle Scholar
  80. Damkowski, Wulf/Precht, Claus (Hrsg.)(1998): Moderne Verwaltung in Deutschland, StuttgartGoogle Scholar
  81. Dauwe, Elisabeth et al. (1995): Kommunalpolitik - Leitfaden für die Praxis, OpladenGoogle Scholar
  82. Deinet, Ulrich (1996): Organisationsentwicklung und Neue Steuerung in der Jugendarbeit — am Beispiel des „Teams Kinder-und Jugendförderung“ in Waltrop; in: Landesjugendamt Westfalen-Lippe (Hrsg.): Die Provinz lebt — Neue Ansätze der Jugendarbeit in der Region, S. 149–159Google Scholar
  83. Demokratische Gemeinde (1996): NRW-Städte rutschen tiefer in rote Zahlen; in: Demokratische Gemeinde 2/96, S. 22Google Scholar
  84. Derlien, Hans-Ulrich et al. (1976): Kommunalverfassung und kommunales Entscheidungssystem, MeisenheimGoogle Scholar
  85. Derlien, Hans-Ulrich (1994): Kommunalverfassungen zwischen Reform und Revolution; in: Gabriel, Oscar W./Voigt, Rüdiger (Hrsg.): Kommunalwissenschaftliche Analysen, Bochum, S. 47–78Google Scholar
  86. Der Städtetag (1996): Strukturfragen der finanziellen Sicherung der kommunalen Selbstverwaltung; in: Der Städtetag 8/96, S. 517–526Google Scholar
  87. Deutsches Institut für Urbanistik (Difu) (1996): Budgetierung in deutschen Städten - Stand der Einführung: Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage; in: Difu Aktuelle Informationen 1/96, S. 1–10Google Scholar
  88. Dienel, Peter (1991): Die Planungszelle, OpladenGoogle Scholar
  89. Diewald, Martin (1991): Soziale Beziehungen — soziale Unterstützung in informellen Netzwerken, BerlinGoogle Scholar
  90. Diller, Klaus (1982): Ängste und Tricks der Verwaltung; in: Wirtschaftswoche Nr. 13, S. 82Google Scholar
  91. Diller, Klaus (1985): Dezemberfieber; in: Wirtschaftwissenschaftliches Studium 12/85, S. 628–632Google Scholar
  92. Dinkel, Reiner (1977): Der Zusammenhang zwischen Regierungspopularität und ökonomischen Variablen; in: Helmstädter, Ernst (Hrsg.): Neuere Entwicklungen in den Wirtschaftswissenschaften, Berlin, S.543–559Google Scholar
  93. Dörner, Dietrich (1994): Die Logik des Mißlingens, HamburgGoogle Scholar
  94. Donnerstag, Christiane/ Krafzik, Joachim (1992): Regionale Entwicklungskonzepte als Instrument einer eigenständigen Regionalentwicklung am Beispiel des Emscher-Lippe-Raums, unveröffentlichte Diplomarbeit Uni Dortmund Fachbereich Raumplanung, DortmundGoogle Scholar
  95. Downs, Anthony (1967): Inside bureaucracy, BostonGoogle Scholar
  96. Downs, Anthony (1968): Ökonomische Theorie der Demokratie, TübingenGoogle Scholar
  97. Downs, Anthony (1974a): Warum das staatliche Budget in einer Demokratie zu klein ist; in: Frey, Bruno S./Meißner, Werner (Hrsg.): Zwei Ansätze der Politischen Ökonomie, Frankfurt, S. 105–126Google Scholar
  98. Downs, Anthony (1974b): Nichtmarktwirtschaftliche Entscheidungssysteme; in: Lehner, Franz (Hrsg.): Politische Ökonomie des Wohlfahrtsstaates, Königstein, S. 199–207Google Scholar
  99. Dresbach, Heinz (1996): Kommunales Haushalts-und Kassenrecht Nordrhein-Westfalen, Bergisch-GladbachGoogle Scholar
  100. Druwe, Ulrich (1995): Politische Theorie, NeuwiedGoogle Scholar
  101. Düker, Monika (1998): Kommunale Selbstverwaltung in Schweden und Finnland; in: Kommunalpolitik Forum 2/ 98, Grün/Alternative in den Räten, S. 3–4Google Scholar
  102. Dürr, Heinz (1996): Alle wollen den schlanken Staat. Wirklich alle?; in: Grottian, Peter (Hrsg.): Wozu noch Beamte?, Hamburg, S. 93–106Google Scholar
  103. Durkheim, Emile (1981): Frühe Schriften zur Begründung der Sozialwissenschaften, DarmstadtGoogle Scholar
  104. Edelmann, Murry (1990): Politik als Ritual, FrankfurtGoogle Scholar
  105. Elias, Norbert (1990): Über den Prozeß der Zivilisation, Band 2, FrankfurtGoogle Scholar
  106. Ellwein, Thomas/Zimpfel, Gisela (1969): Wertheim I. Fragen an eine Stadt, MünchenGoogle Scholar
  107. Ellwein, Thomas (1989): Perspektiven und Grenzen der Entbürokratisierung; in: Helmrich, Herbert (Hrsg.): Entbürokratisierung, MünchenGoogle Scholar
  108. Ellwein, Thomas (1994): Das Dilemma der Verwaltung, MannheimGoogle Scholar
  109. Ellsner, Wolfram (1975) u. (1976): Die neue politische Ökonomie und Ansätze politisch-ökonomischer Neubesinnung in den Wirtschaftswissenschaften; in: Blätter für deutsche und internationale Politik 12/75 u. 1/76, S. 1233–1247 u. S. 71–88Google Scholar
  110. Emig, Dieter (1995): Verhältnis Rat und Verwaltung in den neuen Steuerungsmodellen; in: Alternative Kommunalpolitik 6/95, S. 32–35Google Scholar
  111. Engelhardt, Günther (1987): Programmbudgetierung als Antwort auf die Haushaltskrise; in: Mäding, Heinrich (Hrsg.): Haushaltsplanung, Haushaltsvollzug, Haushaltskontrolle, Baden-Baden, S. 132–147Google Scholar
  112. Engels, Peter/Junkemheinrich, Martin (1987): Finanzwirksamkeit räumlicher Entwicklungstrends; in: Der Gemeindehaushalt 12/87, S. 269–278Google Scholar
  113. Erbsland, Manfred (1991): Die öffentlichen Personalausgaben - eine empirische Analyse für die Bundesrepublik Deutschland, FrankfurtGoogle Scholar
  114. Essig, Hartmut (1986): Aussagefähigkeit der kommunalen Finanzplanungsstatistik; in: Wirtschaft und Statistik 11/96, S. 909–914Google Scholar
  115. Feldmann, Eckard (1995): Maßnahmen zur Verbesserung der Haushaltssituation in Kommunen, GöttingenGoogle Scholar
  116. Folkers, Cay (1986): Das Dilemma des Defizits — Haushaltsentwicklung und gesetzliches Konsolidierungsverfahren in den USA; in: Finanzarchiv 4/86, S. 365–403Google Scholar
  117. Franke, Siegfried (1986): Kleine Parteien im Modell der Demokratie; in: Jahrbuch für Neue Politische Ökonomie, Tübingen, S. 68–87Google Scholar
  118. Franke, Siegfried (1993): Steuerpolitik in der Demokratie, BerlinGoogle Scholar
  119. Franke, Siegfried (1996): (Ir) rationale Politik? - Grundzüge und politische Anwendung der ‘Ökonomischen Theorie der Politik’, Ökonomische Essays Band 6, MarburgGoogle Scholar
  120. Franz, Gerhard (1985): Staatsverschuldung in der Konkurrenzdemokratie; in: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 3/85, S. 478–502Google Scholar
  121. Frenz, Walter (1995): Gemeindliche Selbstverwaltungsgarantie und Verhältnismäßigkeit; in: Die Verwaltung 1/95, S. 33–63Google Scholar
  122. Freund, Gabriele (1994): Haúshaltskonsolidierung - ein Führungsproblem?; in: Zeitschrift für Kommunalfinanzen 12/94, S. 273–276Google Scholar
  123. Frey, Bruno S. (1977): Moderne Politische Ökonomie, MünchenGoogle Scholar
  124. Frey, Bruno S. (1980): Politische Ökonomie und Wirtschaftspolitik; in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium 11/80, S. 529–534Google Scholar
  125. Frey, Bruno S. (1990): Ökonomie der Sozialwissenschaften, MünchenGoogle Scholar
  126. Freytag, Dieter (1995): Die neue Gemeindehaushaltsverordnung in NRW; in. Der Gemeindehaushalt 12/95, S. 275–276Google Scholar
  127. Friedrichs, Jürgen (1995): Stadtsoziologie, 1995Google Scholar
  128. Frischmuth, Birgit (Hrsg.) (1995): Sparstrategien - Dokumentation einer gemeinsamen Fachtagung des Deutschen Instituts für Urbanistik und der Kommunalen Gemeinschaftsstelle vom 15. bis 17. Mai 1995 in Berlin, Difu-Materialien 14/95, BerlinGoogle Scholar
  129. Fritsch, Michael/Hull, Christopher (Hrsg.) (1987): Arbeitsplatzdynamik und Regionalentwicklung - Beiträge zur beschäftigungspolitischen Bedeutung von Klein-und Großunternehmen, BerlinGoogle Scholar
  130. Fromme, J.K. (1985): Folgen der überdurchschnittlichen Arbeitslosigkeit auf die Finanzlage der Kommunen; in: Der Gemeindehaushalt 12/85, S. 273 f.Google Scholar
  131. Fruth, Hanno (1989): Sind unsere ehrenamtlichen Stadträte überfordert?, MünchenGoogle Scholar
  132. Führer, Jochen et al. (1997): Innovation durch Politikberatung, Schriftreihe des Fördervereins Wissenschaft und Politische Praxis e. V. Heft 1, MarburgGoogle Scholar
  133. Fürst, Dietrich (1983): Ansätze zu einer politischen Theorie des kommunalen Finanzausgleichs; in: Hesse, Joachim Jens (Hrsg.): Staat und Gemeinden zwischen Konflikt und Kooperation, Baden-Baden, S. 103–127Google Scholar
  134. Fürst, Dietrich et al. (Hrsg.) (1984): Stadt und Staat: Verdichtungsräume im Prozeß der förderalstaatlichen Problemverarbeitung, Baden-BadenGoogle Scholar
  135. Fürst, Dietrich (1987): Faktische Änderungen der Budgetierungsprozesse im Gefolge der Haushaltskrise; in: Mäding, Heinrich (Hrsg.): Haushaltsplanung, Haushaltsvollzug, Haushaltskontrolle, Baden-Baden, S. 113–132Google Scholar
  136. Furch, Kristian et al. (1995): Ergebnisorientierte Steuerung der öffentlichen Verwaltung; in: Der Städtetag 4/95, S. 230–238Google Scholar
  137. Gabriel, Oscar W. (Hrsg.) (1978): Grundkurs politische Theorie, KölnGoogle Scholar
  138. Gabriel, Oscar W. (Hrsg.) (1983): Bürgerbeteiligung und kommunale Demokratie, MünchenGoogle Scholar
  139. Gabriel, Oscar W. (1989): Kommunale Demokratie zwischen Politik und Verwaltung, MünchenGoogle Scholar
  140. Gabriel, Oscar W. (1991): Das lokale Parteiensystem zwischen Wettbewerbs-und Konsensdemokratie; in: Obemdörfer, Dieter/Schmitt, Karl (Hrsg.): Parteien und regionale politische Tradition in der Bundesrepublik Deutschland, Berlin, S. 371–396Google Scholar
  141. Gabriel, Oscar W. et al. (1992): Neue Prioritäten in der kommunalen Finanzpolitik; in: Aus Politik und Zeitgeschichte B 22–23/92, S. 23–35Google Scholar
  142. Gantner, Manfried (1984): Meßprobleme öffentlicher Aktivitäten — Staatsquoten, Preissteigerungen, Outputkonzepte, Baden-BadenGoogle Scholar
  143. Gassmann, Uwe (1993): Kommunale Ausgaben als Ergebnis politisch-ökonomischer Entscheidungsprozesse?, BernGoogle Scholar
  144. Gerlach, Irene et al. (1996): Der verzagte Staat - Policy-Analysen, OpladenGoogle Scholar
  145. Gladen, Albin (1979): Wirtschaftlicher und sozialer Wandel Recklinghausens unter den Bedingungen der Industrialisierung, in: Kreis Recklinghausen (Hrsg.): Der Kreis Recklinghausen, Stuttgart, S. 99–117Google Scholar
  146. Glaser, Barney/Strauss, Anselm (1979): Die Entdeckung der gegenstandsbezogenen Theorie — Eine Grundstrategie qualitativer Sozialforschung; in: Hopf, Christel/Weingarten, Elmar (Hrsg.): Qualitative Sozialforschung, Stuttgart, S. 91–110Google Scholar
  147. Gornas, Jürgen/Ringel, Erwin (1993): Der öffentliche Haushalt als Grundlage für die Effizienz und die Effektivität des Verwaltungshandelns; in: Der Gemeindehaushalt 2/93, S. 25–27Google Scholar
  148. Gravemann, Klaus (1994): Haushaltsvollzug in der dezentralen finanziellen Ergebnisverantwortung in Rheine; in: Der Gemeindehaushalt 9/94; S. 199–203Google Scholar
  149. Greifeld, Andreas (1978): Wirtschaftlichkeit der amerikanischen Verwaltung durch zero-base budgeting; in: Die Verwaltung 2/78, S. 197–214Google Scholar
  150. Gretschmann, Klaus (1983): Ursachen und Folgen der Finanzkrise der Städte; in: Hesse, Jens Joachim (Hrsg.): Staat und Gemeinden zwischen Konflikt und Kooperation, Baden-Baden, S. 63–82Google Scholar
  151. Girtler, Roland (1988): Methoden der qualitativen Sozialforschung — Anleitung zur Feldarbeit, WienGoogle Scholar
  152. Grossekettler, Heinz (1983): Kürzungsordnung, Kürzungsgesetz und Kürzungsplan; in: Finanzarchiv 3/83, S. 14–51Google Scholar
  153. Grosser, Manfred (1980): Parteien, Bürger und Verbände in der ökonomischen Theorie der Politik, Discussion Papers WZB, BerlinGoogle Scholar
  154. Groth, Ewald/Zöhren, Andre (1998): Erste Kommunalisierungsverordnung gebilligt; in: Kommunalpolitik Forum 4/98, Grün/Alternative in den Räten NRW, S. 24Google Scholar
  155. Grüne/Alternative in den Räten (Hrsg.) (1996): Reform der Kommunalverwaltung - Reader zum GAR-Hearing, EssenGoogle Scholar
  156. Grupp, Klaus (1994): Rechtsprobleme der Privatfinanzierung von Verkehrsprojekten; in: Deutsches Verwaltungsblatt 1. 2. 94, S. 140–147Google Scholar
  157. Grzeszick, Bernd (1997): Öffnungsklauseln für die Kommunalverwaltung; in: Die Verwaltung 4/97, S. 545–572Google Scholar
  158. Guderian, Andreas (1996): Neue Steuerung und Jugendarbeit in einer Kleinstadt; in: Deutsche Jugend 2/96, S. 67–71Google Scholar
  159. Güliner, Manfred (1986): Der Zustand des lokalen Parteiensystems; in: Hesse, Joachim Jens (1986): Erneuerung der Politik ‘von unten’, Opladen, S. 26–37CrossRefGoogle Scholar
  160. Haack, Wulf (1994): Standard-Killer dringend gesucht; in: Stadt und Gemeinde 11/94, S. 476–479Google Scholar
  161. Haasis, Hans-Arthur (1978): Kommunalpolitik und Machtstruktur - Eine Sekundäranalyse deutscher empirischer Gemeindestudien, FrankfurtGoogle Scholar
  162. Häberle, Peter (1993): Die Verfassungsbewegung in den fünf neuen Bundesländern; in: Jahrbuch für öffentliches Recht der Gegenwart, S. 69–307Google Scholar
  163. Häberle, Peter (1994): Die Verfassungsbewegung in den fünf neuen Bundesländern 1991 bis 1992; in: Jahrbuch für öffentliches Rechts der Gegenwart, S. 149–324Google Scholar
  164. Hamer, Wolfgang (1997): Abschied von der betriebsbedingten Kündigung im öffentlichen Dienst?; in: Der Personalrat 8/97, S. 355–360Google Scholar
  165. Hansmeyer, Karl-Heinrich et al. (1975): Staatswirtschaftliche Planungsinstrumente, TübingenGoogle Scholar
  166. Hansmeyer, Karl-Heinrich/Mackenscheidt, Klaus (1977): Finanzpsychologie; in: Neumark, Fritz (Hrsg.): Handbuch der Finanzwissenschaft, Tübingen, S. 553–584Google Scholar
  167. Hansmeyer, Karl-Heinrich (1993): Subventionsabbau - ein finanzpolitischer Evergreen; in: Aus Politik und Zeitgeschichte, S. 19–27Google Scholar
  168. Hatzfeld, U./Temmen, B. (1991): Interkommunale Zusammenarbeit - eine Zwischenbilanz; in: Stadt und Gemeinde 1/91, S. 21–25Google Scholar
  169. Haus, Wolfgang (1956): Staatskommissare und Selbstverwaltung 1930–1933; in: Der Städtetag 3/56, S. 96–97Google Scholar
  170. Hauser, Heinz et al. (1973): Versuch eines Angebots - Nachfrage - Erklärungsmodells der öffentlichen Ausgaben; in: Finanzarchiv 2/73, S. 272–289Google Scholar
  171. Hauser, Richard (1995): Reformperspektiven des Systems der sozialen Sicherung bei veränderten Rahmenbedingungen; in: Döring, Diether/Hauser, Richard (Hrsg.): Soziale Sicherheit in Gefahr, Frankfurt, S. 51–79Google Scholar
  172. Heinrichs, Friedrich Wilhelm/Schwabedissen, Anette (1995): Der Kommunale Finanzausgleich in NRW; in: Städte-und Gemeinderat 12/95, S.443–450Google Scholar
  173. Heinze, Rolf G. /Bucksteeg, Mathias (1994): Grenzen freiwilligen sozialen Engagements und Ansätze für eine Modernisierung der lokalen Sozialpolitik, Diskussionspapiere aus der Fakultät für Sozialwissenschaften der Ruhr-Universität, BochumGoogle Scholar
  174. Heinze, Rolf G./Strünk, Christoph (1996): Kontraktmanagement im Windschatten des „Wohlfahrtsmix“; in: Evers, Adalbert/Olk, Thomas (Hrsg.): Wohlfahrtspluralismus, Opladen, S. 294–319CrossRefGoogle Scholar
  175. Held, Friedrich Wilhelm et al. (1992): Altindustrielle Problemregionen, kommunale Selbstverwaltung und Gemeindesteuerreform; in: WSI-Mitteilungen 2/92, S. 88–98Google Scholar
  176. Held, Friedrich Wilhelm (1995): Zur Rolle der Länder bei der Bewältigung der kommunalen Finanzprobleme - Erfahrungen mit Haushaltskonsolidierungskonzepten in Nordrhein-Westfalen; in: Frischmuth, Birgit (Hrsg.): Sparstrategien, DifuMaterialien 14/95, Berlin, S. 58–68Google Scholar
  177. Held, Friedrich Wilhelm (1996): Innenministerium Nordrhein-Westfalen; in: Hill, Hermann/Klages, Hellmut (Hrsg.): Jenseits der Experimentierklausel, Stuttgart, S. 155–163Google Scholar
  178. Held, Friedrich Wilhelm (1997): Änderungsnotwendigkeiten und Änderungsmöglichkeiten des Gemeindewirtschaftsrechts; in: Deutscher Landkreistag (Hrsg.): Organisation kommunaler Aufgabenerfüllung, Stuttgart, S. 113–130Google Scholar
  179. Held, Friedrich Wilhelm (1998): Kommunale Aktivitäten sind nicht eingeschränkt; in: Städte-und Gemeinderat 7/98, S. 168Google Scholar
  180. Held, Friedrich Wilhelm/Schäfer, Peter (1994): Abbau kommunaler Standards; in: Der Städtetag 5/94, S. 326–332Google Scholar
  181. Held, Friedrich Wilhelm et al. (1995): Gemeindeordnung für das Land Nordrhein - Westfalen - Kommentar, Loseblatt-Ausgabe, Ergänzungsstand 12/95Google Scholar
  182. Heldmann, Kurt-Ulrich (1996): Vereinbarung zur Modernisierung und zur Beschäftigtenbeteiligung im öffentlichen Dienst; in: Personalrat 10/96, S. 386–391Google Scholar
  183. Hellstern, Gerd Michael/Wollmann, Hellmut (1980): Wirksamere Gesetzesevaluierung; in: Zeitschrift für Parlamentsfragen 4/80, S. 547–567Google Scholar
  184. Hellstern, Gerd Michael/Wollmann, Hellmut (1983): Evaluierungsforschung, StuttgartGoogle Scholar
  185. Hellstern, Gerd Michael/Wollmann, Hellmut (Hrsg.) (1983): Experimentelle Politik — Reformstrohfeuer oder Lernstrategie, OpladenGoogle Scholar
  186. Helmrich, Herbert (Hrsg.) (1989): Entbürokratisierung — Dokumentation und Analyse, MünchenGoogle Scholar
  187. Hendler, Reinhard (1984): Selbstverwaltung als Ordnungsprinzip, KölnGoogle Scholar
  188. Henkel, Dietrich/Hollbach, Beate (1991): Neue Techniken auf alten Flächen, BerlinGoogle Scholar
  189. Hennecke, Hans-Günter (1995): Die innere Kommunalverfassung; in: Deutsches Verwaltungs-Blatt 19/95, S. 1064–1069Google Scholar
  190. Hennecke, Hans-Günter (1998): Die Kreisumlage 1998; in: Der Landkreis 3/98, S. 168–187Google Scholar
  191. Herder-Domeich, Philipp (1982): Der Sozialstaat in der Rationalitätsfalle, StuttgartGoogle Scholar
  192. Herder-Dorneich, Philipp (1994): Sozialökonomik - Angewandte Ökonomie sozialer Systeme, Baden-BadenGoogle Scholar
  193. Herrmann, Johannes (1984): Zur Effektivität des Bayerischen Senats; in: Bayerische Verwaltungsblätter 7/84, S. 193–196Google Scholar
  194. Herzog, Roman (1992): Die Bayerische Verfassung heute; in: Bayerische Verwaltungsblätter 9/92, S. 257–260Google Scholar
  195. Hesse, Joachim Jens (Hrsg.) (1986): Erneuerung der Politik von unten?, OpladenGoogle Scholar
  196. Hesselberger, Dieter (1995): Das Grundgesetz - Kommentar für die politische Bildung, NeuwiedGoogle Scholar
  197. Heuer, Ernst (1995): Privatwirtschaftliche Wege und Modelle zu einem modernen (anderen?) Staat; in: Die öffentliche Verwaltung 3/95, S. 85–95Google Scholar
  198. Hickel, Rudolf (1988): Zum Gemeindeanteil an der Einkommensteuer als städtische Einnahmequelle; in: Der Städtetag 5/88, S. 327–330Google Scholar
  199. Hildebrandt, Ariane (1995): Politisch-ökonomische Ursachen und ökonomisch-institutionelle Restriktionen der Entwicklung öffentlicher Finanzen, FrankfurtGoogle Scholar
  200. Hilles, Ulrich (1978): Ökonomische Theorie der Politik; in: Gabriel, Oscar W. (Hrsg): Grundkurs politische Theorie, Köln, S. 109–142Google Scholar
  201. Hillmann, Gert (1991): Bemerkungen zu einer Kommunalverfassungsreform in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen; in: Die Öffentliche Verwaltung 2/91, S. 41–49Google Scholar
  202. Hilpert, Ulrich (Hrsg.) (1994): Zwischen Scylla und Charybdis - Zum Problem staatlicher Politik und nicht intendierter Konsequenzen, OpladenGoogle Scholar
  203. Hirsch, Joachim (1968): Parlament und Verwaltung, StuttgartGoogle Scholar
  204. Hirschmann, Albert O. (1979): Räumliche Dyopole und die Dynamik von Zweiparteiensystemen; in: Pommerehne, Werner W./Frey, Bruno S. (Hrsg.): Ökonomische Theorie der Politik, Berlin, S. 251–261Google Scholar
  205. Hirschmann, Albert O. (1987): Leidenschaften und Interessen, FrankfurtGoogle Scholar
  206. Hirschmann, Albert O. (1988): Engagement und Enttäuschung, FrankfurtGoogle Scholar
  207. Hirschmann, Albert O. (1993): Entwicklung, Markt und Moral, FrankfurtGoogle Scholar
  208. Hoffmann, Eberhard (1986): Die Beurteilung der finanziellen Leistungsfähigkeit von Gemeinden anhand von Kennziffern; in: Der Gemeindehaushalt 11/86, S. 245–254Google Scholar
  209. Hoffmann, Gert (1990): Die Abwahl kommunaler Wahlbeamter als Konsequenz ihrer Einbindung in die Politik; in: Die Öffentliche Verwaltung 8/90, S. 320–325Google Scholar
  210. Hoffmann-Riem (1988): Schleichwege zur Nicht-Entscheidung; in: PVS 1/98, S. 58–84Google Scholar
  211. Holtkamp, Lars/Stach, Birgit (1995): Friede, Freude, Eierkuchen? Mediationsverfahren in der Umweltpolitik, MarburgGoogle Scholar
  212. Holtkamp, Lars (1998): Altenpolitik — Kommunitarismus in der kommunalen Praxis; in: Alternative Kommunalpolitik 4/98, S. 51–55Google Scholar
  213. Holtmann, Everhard (1989): Politik und Nichtpolitik - Lokale Erscheinungsformen politischer Kultur im frühen Nachkriegsdeutschland, OpladenGoogle Scholar
  214. Holtmann, Everhard (1992): Politisierung der Kommunalpolitik und Wandlungen im lokalen Parteiensystem; in: Aus Politik und Zeitgeschichte B 22–23/92, S. 13–22Google Scholar
  215. Homann, Karl/Suchanek, Andreas (1992): Grenzen der Anwendbarkeit einer ‚Logik des kollektiven Handelns’; in: Schubert, Klaus (Hrsg.): Leistungen und Grenzen politisch-ökonomischer Theorie, Darmstadt, S. 13–27Google Scholar
  216. Honeth, Axel (Hrsg,) (1993): Kommunitarismus: eine Debatte über die moralischen Grundlagen moderner Gesellschaften, FrankfurtGoogle Scholar
  217. Holler, Wolfgang/NaBmacher, Karl-Heinz (1976): Rat und Verwaltung im Prozeß kommunalpolitischer Willensbildung; in: Aus Politik und Zeitgeschichte 4/76Google Scholar
  218. Hopf, Christel (1978): Die Pseudo-Exploration — Überlegung zur Technik qualitativer Interviews in der Sozialforschung; in: Zeitschrift für Soziologie 4/78, S. 97–115Google Scholar
  219. Huebner, Michael (1994): Die Rolle der Kommunen im RegionalisierungsprozeB; in: Archiv für Kommunalwissenschaften 2/94, S. 215–233Google Scholar
  220. Innenminister NRW (1989): Umfrage zu den Bedingungen der Kommunalpolitik in Nordrhein-Westfalen, DüsseldorfGoogle Scholar
  221. Innenminister NRW (1990): Kommunaler Finanzausgleich von A bis Z, DüsseldorfGoogle Scholar
  222. Innenminister NRW (1991): Änderung des §62 Abs. 3 GO NW - Haushaltssicherungskonzepte - RunderlaB des Innenministeriums vom 29.7.91; in: Ministerialblatt für das Land Nordrhein-Westfalen 62/91, S. 1190 f.Google Scholar
  223. Innenminister NRW (1995): Orientierungsdaten 1996–1999 für die Finanzplanung der Gemeinden des Landes Nordrhein-Westfalen; in: Ministerialblatt für das Land Nordrhein-Westfalen 91/95, S. 1695–1697Google Scholar
  224. Innenminister NRW (1997): Nordrhein-Westfalen und seine Kommunen: Partnerschaft in schwierigen Zeiten, DüsseldorfGoogle Scholar
  225. Institut „Finanzen und Steuern“ (1997): Gemeindehaushalt - Haushaltsrecht und Haushaltsanalyse, BonnGoogle Scholar
  226. Institut für Landes-und Stadtentwicklungsforschung NRW (1994): Interkommunale Kooperation - Gemeinsame Industrie-und Gewerbegebiete, ILS-Schriften 84, DortmundGoogle Scholar
  227. Impel, Jürgen van (1995): Der maßvolle Einstieg - Budgetierung in einer Stadt von 30.000 Einwohnern; in: Der Gemeindehaushalt 12/95, S. 268–275Google Scholar
  228. Janning, Hermann (1996): Neue Steuerungsmodelle im Spannungsverhältnis von Politik und Verwaltung; in: Reichard, Christoph/Wollmann, Hellmut (Hrsg.): Kommunalverwaltung im Modernisierungsschub?, Basel, S. 152–168Google Scholar
  229. Jansen, Dorothea/Schubert,Klaus (Hrsg.) (1995): Netzwerke und Politikproduktion, MarburgGoogle Scholar
  230. Joseph, Mathias/ Schaad, Hartmut (1993): Die Haushaltssituation der Stadt Selingenstadt, im Auftrag des Bundes der Steuerzahler Hessen e. V., unveröffentlichtes Manuskript, WiesbadenGoogle Scholar
  231. Joseph, Matthias (1996): Ziele und Bedeutung kommunaler Haushaltsanalysen; in: Der Gemeindehaushalt 1/96, S. 6–8Google Scholar
  232. Jun, Uwe (1994): Koalitionsbildung in den deutschen Bundesländern, OpladenGoogle Scholar
  233. Junkemheinrich, Martin (1986): Organisations-und Konfliktfähigkeit von Steuerzahlerinteressen; in: Die Verwaltung 2/86, S. 213–229Google Scholar
  234. Junkemheinrich, Martin (1991): Gemeindefinanzen - Theoretische und methodische Grundlagen ihrer Analyse, BerlinGoogle Scholar
  235. Junkernheinrich, Martin (1992): Sonderbedarfe im kommunalen Finanzausgleich, BerlinGoogle Scholar
  236. Junkemheinrich, Martin (1994): Konstruktionsmängel des Gemeindefinanzsystems; in: Zeitschrift für Kommunalfinanzen 4/94, S. 74–79Google Scholar
  237. Kaehler, J. (1982): Agglomeration und Staatsausgaben; in: Finanzarchiv 2/82, S. 445–474Google Scholar
  238. Kahnert, Rainer (1993): Interkommunale Zusammenarbeit bei der Gewerbeentwicklung; in: Stadt und Gemeinde 7/93, S. 246–250Google Scholar
  239. Kann, Horst (1979): Der Kreis Recklinghausen gestern - heute — morgen; in: Kreis Recklinghausen (Hrsg.): Der Kreis Recklinghausen, Stuttgart, S. 291–309Google Scholar
  240. Karrenberg, Hans (1994): Die aktuelle Finanzlage der Kommunen in den alten und neuen Ländern; in: Der Gemeindehaushalt 4/94, S.73–80Google Scholar
  241. Karrenberg, Hans/Münstermann, Engelbert (1995): Städtische Finanzen `95 - unter staatlichem Druck, StuttgartGoogle Scholar
  242. Karrenberg, Hans/Münstermann, Engelbert (1996): Städtische Finanzen ‘86 - in der Sackgasse, StuttgartGoogle Scholar
  243. Katz, Alfred (1983): Budgetierungsprozesse im Zeichen der Finanzknappheit II; in: Hartwich, Hans-Hermann (Hrsg.): Gesellschaftliche Probleme als Anstoß und Folge von Politik, Opladen, S. 407–420Google Scholar
  244. Keller, Berndt (1988): Olsons ‘Logik des kollektiven Handelns’; in: PVS 3/88, S. 388–406Google Scholar
  245. Keller, Berndt (1992): Olsons ‘Rise and Decline of Nations’ oder: Die Grenzen eines neoklassischen Institutionalismus; in: Schubert, Klaus (Hrsg.): Leistungen und Grenzen politisch-ökonomischer Theorie, Darmstadt, S. 88–110Google Scholar
  246. Kempf, Thomas et al. (1989): Die Arbeitssituation von Ratsmitgliedern, Difu, BerlinGoogle Scholar
  247. Kettler, Ulrich/Ferber, Christian (1997): Selbsthilfeförderung; in: Sozialer Fortschritt 9–10/97, S. 226–231Google Scholar
  248. Kilper, Heiderose/Lhotta, Roland (1996): Föderalismus in der Bundesrepublik Deutschland, OpladenGoogle Scholar
  249. Kirchgässner, Gebhard (1991): Homo oeconomicus: das ökonomische Modell individuellen Verhaltens und seine Anwendung in den Wirtschafts-und Sozialwissenschaften, TübingenGoogle Scholar
  250. Kirsch, Guy (Hrsg.) (1977): Föderalismus, StuttgartGoogle Scholar
  251. Kirsch, Guy (1993): Neue Politische Ökonomie, DüsseldorfGoogle Scholar
  252. Kirsch, Guy/Mackenscheidt, Klaus (1986): Politik - Markt der Interessen oder Forum der Leidenschaften?; in: Jahrbuch für Neue Politische Ökonomie Bd. 5, Tübingen, S. 43–67Google Scholar
  253. Kißler, Leo et al. (1994): Das kleine Rathaus - Kundenorientierung und Produktivitätssteigerung durch den Bürgerladen in Hagen, Baden-BadenGoogle Scholar
  254. Kißler, Leo (1995): Modernisierung des öffentlichen Dienstes durch Partizipation; WSI Mitteilungen 5/95, S. 317–323Google Scholar
  255. Klages, Helmut (1993): Häutungen der Demokratie, OsnabrückGoogle Scholar
  256. Klages, Helmut (1995): Verwaltungsmodernisierung durch neue Steuerung ?; in: Archiv für Kommunalwissenschaften 2/95, S.203–227Google Scholar
  257. Klages, Helmut (1996): Jenseits der Experimentierklausel — oder zurück ins Diesseits?; in: Hill, Hermann/Klages, Hellmut (Hrsg.): Jenseits der Experimentierklausel, Stuttgart, S. 7–24Google Scholar
  258. Klein, Richard (1981): Institutionelle Hemmnisse der Gemeindeverschuldung sowie Vorschläge zu ihrer Verhinderung; in WSI-Mitteilungen 1/81, S. 27–34Google Scholar
  259. Kleinert, Hubert (1992): Die Krise der Politik; in: Aus Politik und Zeitgeschichte 34/35/1992, S. 15–25Google Scholar
  260. Kleinfeld, Ralf (1996): Kommunalpolitik - Eine problemorientierte Einführung, OpladenGoogle Scholar
  261. Kleist, Rüdiger von (1991): Das Gramm - Rudman - Gesetz: ein gescheiterter Versuch der Haushaltskonsolidierung, FrankfurtGoogle Scholar
  262. Knorr, Friedhelm (1996): Organisationstheoretische und ökonomische Grundlagen der kommunalen Verwaltungsreform in Nordrhein-Westfalen, Europäische Hochschulschriften, FrankfurtGoogle Scholar
  263. Kommunale Gemeinschaftsstelle (KGSt) (1974): Verfahren der Aufgabenkritik; in: KGSt-Mitteilungen 8/74, S. 21 f.Google Scholar
  264. KGSt (1993a): Das Neue Steuerungsmodell - Begründung, Konturen, Umsetzung, Bericht 5/93, KölnGoogle Scholar
  265. KGSt (1993b): Budgetieren: Ein neues Verfahren der Steuerung kommunaler Haushalte, Bericht Nr. 6/93,KölnGoogle Scholar
  266. KGSt (1994a): Das Neue Steuerungsmodell: Definition und Beschreibung von Produkten, Bericht 8/94, KölnGoogle Scholar
  267. KGSt (1994b): Verwaltungscontrolling im Neuen Steuerungsmodell, KGSt-Bericht 15/94, KölnGoogle Scholar
  268. KGSt (1996): Das Verhältnis von Politik und Verwaltung im Neuen Steuerungsmodell, KGSt-Bericht 10/96, KölnGoogle Scholar
  269. Korff, Hans Clausen (1975): Haushaltspolitik - Instrument öffentlicher Macht, StuttgartGoogle Scholar
  270. Korthals, Gernot (1993): Wirtschaftlichkeitskontrollen unter besonderer Berücksichtigung von Erfolgskontrollen; in: Arnim, Hans Herbert von (Hrsg.): Wirtschaftlichkeit in Staat und Verwaltung, Berlin, S. 87–107Google Scholar
  271. Krähmer, Rolf (1989): Zur Aussagefähigkeit finanzstatistischer Gemeindevergleiche; in: Der Gemeindehaushalt 7/89, S. 145–147Google Scholar
  272. Kreb, Karl (1989): Personalkosten - ein taugliches Mittel, die kostengünstige bzw. - ungünstige Arbeitsweise der Gemeinden vergleichend darzustellen?; in: Der Gemeindehaushalt 1/89, S. 10–12Google Scholar
  273. Kremser, Holger (1997): Der kommunale Rat in Rheinland-Pfalz; in: Die Öffentliche Verwaltung 14/97; S. 586–591Google Scholar
  274. Krieger, Fritz (1994): Interkommunale Kooperation, ILS-Schriften Nr. 84, DortmundGoogle Scholar
  275. Kringe, Wolfgang (1988): Machtfragen — Die Entstehung der Verfassung für das Land NRW 1946–1950, FrankfurtGoogle Scholar
  276. Kromrey, Helmut (1988): Akzeptanz-und Begleitforschung; in: Massacommunicatie 3/88, S. 221–242Google Scholar
  277. Krug, Heinz et al. (1991): Kinder-und Jugendhilfe - Sozialgesetzbuch VIII - Kommentar, Loseblattsammlung Stand 1991, Starnberg-PercherGoogle Scholar
  278. Krumsiek, Rolf (1983): Entbürokratisierung durch Abbau staatlicher Abbaustandards; in: Die Öffentliche Verwaltung 12/83, S. 481–486Google Scholar
  279. Kuban, Monika (1993): Abschied vom Rasenmäher?- Neue Strategien der Haushaltskonsolidierung durch Budgetierung; in: Zeitschrift für Kommunalfinanzen 7/93, S. 146–149Google Scholar
  280. Kuban, Monika (1996): Ohne Reform der Politik muß moderne Verwaltung scheitern; in: Demokratische Gemeinde 2/96, S. 37–38Google Scholar
  281. Kunz, Volker/Zapf-Schramm, Thomas (1989): Ergebnisse der Haushaltsentscheidungsprozesse in den kreisfreien Städten der Bundesrepublik; in: Schimanke, Dieter (Hrsg.): Stadtdirektor oder Bürgermeister, Basel, S.161–189CrossRefGoogle Scholar
  282. Kunz, Volker/Druwe, Ulrich (1994): Rational Choice in der Politikwissenschaft, OpladenGoogle Scholar
  283. Kunzmann, Klaus (1985): Spuren in die Zukunft des Ruhrgebietes, Institut für Raumplanung Universität Dortmund Arbeitspapiere Nr. 22, DortmundGoogle Scholar
  284. Kuschke, Wolfram/Cryns, Manfred (1984): Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen; in: Andersen, Uwe (Hrsg.): Kommunalpolitik und Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf, S.59–94Google Scholar
  285. Kuttenkeuler, Andreas (1998): Kommunen im Wettbewerb mit privaten Unternehmen; in: Das Rathaus 2/98, S. 50–51Google Scholar
  286. Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik (LDS) NRW (1994): Die öffentliche Verschuldung in Nordrhein-Westfalen am 31. Dezember 1993, DüsseldorfGoogle Scholar
  287. LDS NRW (1994): Die Gemeinden Nordrhein-Westfalens, Ausgabe 1994, Diskettenformat, DüsseldorfGoogle Scholar
  288. LDS NRW (1995): Die Finanzen der Gemeinden und Gemeindeverbände in Nordrhein-Westfalen, Rechnungsjahr 1993, DüsseldorfGoogle Scholar
  289. LDS NRW (1996a): Die Gemeinden Nordrhein-Westfalens Ausgabe 1996, Diskettenformat, DüsseldorfGoogle Scholar
  290. LDS NRW (1996b): Realsteuerhebesätze, Steuerkraftzahlen, Schlüsselzuweisungen und Umlagegrundlagen in Nordrhein-Westfalen 1995, DüsseldorfGoogle Scholar
  291. LDS NRW (1996c): Kreisstandardzahlen 1996, DüsseldorfGoogle Scholar
  292. LDS NRW (1996d): Haushaltsansätze der Gemeinden und Gemeindeverbände in Nordrhein-Westfalen, DüsseldorfGoogle Scholar
  293. LDS NRW (1997a): Personal der öffentlichen Verwaltung in NRW, DüsseldorfGoogle Scholar
  294. LDS NRW (1997b): Die Gemeinden Nordrhein-Westfalens, Ausgabe 1997, Diskettenformat, DüsseldorfGoogle Scholar
  295. LDS NRW (1997c): Kreis Recklinghausen, DüsseldorfGoogle Scholar
  296. LDS NRW (1997d): Datenbestandskatalog, DüsseldorfGoogle Scholar
  297. LDS NRW (1997e): Finanzen der Gemeinden und Gemeindeverbände in Nordrhein-Westfalen, Rechnungsjahr 1995, DüsseldorfGoogle Scholar
  298. LDS NRW (1997f): NRW regional, Diskettenformat, DüsseldorfGoogle Scholar
  299. LDS NRW (1997g): Kreisstandardzahlen 1997, DüsseldorfGoogle Scholar
  300. Landesjugendamt Westfalen-Lippe (1997): JUNEX — junge Experten planen ein Jugendcafe, Fachberatung Jugendarbeit 11, MünsterGoogle Scholar
  301. Landsberg, Gerd (1997): Kommunale Mitwirkung im Gesetzgebungsverfahren; in: Stadt und Gemeinde 7/97, S. 162–164Google Scholar
  302. Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen NRW (1997): Ergebnisse der Arbeitsgruppe „Überprüfung kommunaler Leistungsgesetze“, Infodienst Arbeitsbereich IV Kommunalpolitik, DüsseldorfGoogle Scholar
  303. Langenbrink, Bernhard (1995): Kommunale Gebührenpolitik in schwierigen Zeiten; in: Zeitschrift für Kommunalfinanzen 2/95, S. 26–29Google Scholar
  304. Langner, Peter (1983): Zero-base budgeting und sunset legislation, Baden-BadenGoogle Scholar
  305. Laux, Eberhard (1993): Vom Verwalten - Beiträge zu Staatsorganisation und zum Kommunalwesen, Baden-BadenGoogle Scholar
  306. Laux, Eberhard (1994): Die Privatisierung des Öffentlichen: Brauchen wir eine neue Kommunalverwaltung? - Visionen und Realitäten neuer Steuerungsmodelle; in: Der Gemeindehaushalt 8/94, S. 169–174Google Scholar
  307. Laux, Eberhard (1998): Kommunale Politik und kommunale Verwaltung; in: Das Parlament 11/98, S. 4Google Scholar
  308. Laux, Wolfgang (1984): Erhöhung staatswirtschaftlicher Effizienz durch budgetäre Selbstbeschränkung?, FrankfurtGoogle Scholar
  309. Leineweber, Norbert (1988): Das säkuläre Wachstum der Staatsausgaben, GöttingenGoogle Scholar
  310. Lhotta, Roland (1993): Der „verkorkste Bundesstaat“ - Anmerkung zur bundesstaatlichen Reformdiskussion; in: Zeitschrift für Parlamentsfragen 1/93, S. 117–132Google Scholar
  311. Lindblom, Charles E. (1975): Inkrementalismus: die Lehre vom „SichDurchwursteln“; in: Narr, Wolf-Dieter/Offe, Claus (Hrsg.): Wohlfahrtsstaat und Massenloyalität, Köln, S. 161–177Google Scholar
  312. Lindblom, Charles E. (1983): Jenseits von Staat und Markt, FrankfurtGoogle Scholar
  313. Lindner, Clausjohann (1990): Kritik der Theorie der partizipatorischen Demokratie, OpladenGoogle Scholar
  314. Linz, Gerd (1973): Die politischen Parteien im Bereich der kommunalen Selbstverwaltung, Baden - BadenGoogle Scholar
  315. Loebell, Friedrich Wilhelm von (1991): Gemeindeordnung für das Land NordrheinWestfalen - Kommentar, Loseblattsammlung Stand 1991, WiesbadenGoogle Scholar
  316. Lösche, Klaus (1991): Direkte Demokratie; in: Nohlen, Dieter (Hrsg.): Wörterbuch Staat und Politik, S.97 f.Google Scholar
  317. Lübking, Uwe (1989): Leitfaden für die Ratsarbeit, DüsseldorfGoogle Scholar
  318. Lübking, Uwe (1992): Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz; in: Stadt und Gemeinde 7/92, S. 232–235Google Scholar
  319. Luder, Klaus (1996): „Triumpf des Marktes im öffentlichen Sektor?“; in: Die öffentliche Verwaltung 3/96, S. 93–100Google Scholar
  320. Luthe, Ernst-Wilhelm (1995): Effizienz als Realitätskonstrukt; in: Vierteljahreszeitschrift zur Förderung von Sozial-, Jugend-und Gesundheitshilfe 3/95, S. 209–217Google Scholar
  321. Machura, Stefan (1992): Die Kontrolle öffentlicher Unternehmen, WiesbadenGoogle Scholar
  322. Mäding, Heinrich (1983): Budgetierungsprozesse im Zeichen der Finanzknappheit I; in: Hartwich, Hans-Hermann (Hrsg.): Gesellschaftliche Probleme als Anstoß und Folge von Politik, Opladen, S. 397–405Google Scholar
  323. Mäding, Heinrich (1987): Öffentlicher Haushalt und Verwaltungswissenschaft; in: Die Verwaltung 4/87, S. 437–457Google Scholar
  324. Mäding, Heinrich (Hrsg.) (1987): Haushaltsplanung, Haushaltsvollzug, Haushaltskontrolle, Baden-BadenGoogle Scholar
  325. Mäding, Heinrich (1994a): Optionen kommunaler Haushaltskonsolidierung; in: Frischmuth, Birgit (Hrsg.): Haushaltskonsolidierung, difu 4/94, S. 39–64Google Scholar
  326. Mäding, Heinrich (1994b): Kommunale Finanzplanung; in: Roth, Roland/Wollmann, Hellmut (Hrsg.): Kommunalpolitik, Opladen, S. 341–349Google Scholar
  327. Mäding, Heinrich/Voigt, Rüdiger (Hrsg.) (1998): Kommunalfinanzen im Umbruch, OpladenGoogle Scholar
  328. Mahnkopf, Rudolf (1995): Budgetierung - eine Antwort auf veränderte Anforderungen an den kommunalen Haushalt; in: Bayrische Verwaltungsschule: Modernes Verwaltungsmanagement, Skript des AutorsGoogle Scholar
  329. Mandelartz, Herbert (1995): Modern und bürgernah - Saarländische Kommunen im Wettbewerb; in: Der Städtetag 10/95, S. 705–709Google Scholar
  330. Mayer-Tasch, P. C. (1979): Struktur und Funktion des Bayerischen Senats; in: Bocklet, Reinhold (Hrsg.): Das Regierungssystem des Freistaates Bayern, München, S. 197–216Google Scholar
  331. Mayntz, Renate (1977): Struktur und Leistung von Beratungsgremien; in: Soziale Welt 1–2/77, S. 1–15Google Scholar
  332. Mayntz, Renate (1985): Soziologie der öffentlichen Verwaltung, HeidelbergGoogle Scholar
  333. Mayntz, Renate/Scharpf, Fritz (1995): Gesellschaftliche Selbstregulierung und politische Steuerung, FrankfurtGoogle Scholar
  334. McKean, Roland (1970): Offene Probleme des Programmbudgets; in: Recktenwald, Horst C. (Hrsg): Nutzen-Kosten-Analyse und Programmbudget, Tübingen, S. 401–414Google Scholar
  335. Meier, Norbert (1994): Gerichtliche Vorgehensmöglichkeiten der Gemeinde in Hinblick auf das aufsichtsbehördliche Genehmigungserfordernis zur Haushaltssatzung; in: Der Gemeindehaushalt 6/94, S. 121–124Google Scholar
  336. Meier, Norbert (1995): Der Sparkommissar als Beauftragter im Sinne des § 121 GO NW; in: Der Gemeindehaushalt 12/95, S. 265–267Google Scholar
  337. Meier, Norbert (1996): Zum Spannungsverhältnis zwischen dem Gebot der Aufgabenerfüllung gemäß § 75 Abs. 1 GO NW und der Einhaltung des Kreditrahmens gemäß § 81Abs. 2 GO NW bei defizitärem Haushalt und fehlender Genehmigung zum Haushaltssicherungskonzept; in: Der Gemeindehaushalt 3/96, S. 62–65Google Scholar
  338. Meinefeld, Werner (1997): Ex-ante Hypothesen in der Qualitativen Sozialforschung zwischen „fehl am Platze“ und „unverzichtbar”; in: Zeitschrift für Soziologie 2/97, S. 22–34Google Scholar
  339. Metzen, Heinz (1994): Schlankheitskur für den Staat - Lean Management in der öffentlichen Verwaltung, FrankfurtGoogle Scholar
  340. Meyer, Thomas (1992): Die Inszenierung des Scheins, FrankfurtGoogle Scholar
  341. Meyer, Thomas (1994): Die Transformation des Politischen, FrankfurtGoogle Scholar
  342. Migué, Jean-Luc/Bélanger, Gérald (1974): Toward a general theory of managerial discretion; in: Public Choice 1/74, S. 27–47CrossRefGoogle Scholar
  343. MöBle, Wilhelm (1995): Der Bayerische Senat und seine geistesgeschichtlichen Grundlagen; in: Bayerische Verwaltungsblätter 1/1995, S. 1–13Google Scholar
  344. Mosca, Gaento (1950): Die herrschende Klasse, BernGoogle Scholar
  345. Mohn, Reinhard (1994): Ziele und Prämissen einer leistungsfähigen Kommunalverwaltung; in: Bertelsmannstiftung (Hrsg.): Saarländische Kommunen im Wettbewerb, S. 15–21Google Scholar
  346. Most, Otto (1932): Die Finanzlage der Ruhrgebietstädte Bd. I, JenaGoogle Scholar
  347. Iüller, Jürgen (1990): Zum Prüfungsmaßstab der Kommunalaufsicht bei Genehmigungsvorbehalten im Haushaltswesen; in: Zeitschrift für Kommunalfinanzen 7/90, S. 151–155Google Scholar
  348. Müller, Klaus (1995): Lean Government - Ansatzpunkte und Voraussetzungen einer Effizienzsteigerung im öffentlichen Sektor; in: Staatswissenschaften und Staatspraxis 3/95, S. 459–476Google Scholar
  349. Müller, Udo (1995): Controlling als Steuerungsinstrument der öffentlichen Verwaltung; in: Aus Politik und Zeitgeschichte B 5/95, S. 11–19Google Scholar
  350. Müller, Wolfgang-Hans (1991): Die Kommunalberatung durch Privatfirmen - Auswahl und Anforderungen; in: Stadt und Gemeinde 11/91, S. 403–411Google Scholar
  351. Münstermann, Engelbert (1995): Kommunaler Finanzausgleich vor dem Kadi; in: Der Städtetag 1/95, S. 2–8Google Scholar
  352. Münstermann, Engelbert (1996): Der nordrhein-westfälische Finanzausgleich auf dem Prüfstand; in: Zeitschrift für Kommunalfinanzen 1/96, S. 2–10Google Scholar
  353. Nachtkamp, Hans Heinrich (1976): Mehrjährige Finanzplanung und mittelfristige Zielprojektion der Bundesregierung, Baden-BadenGoogle Scholar
  354. Narr, Wolf-Dieter/Schubert, Alexander (1994): Weltökonomie — Die Misere der Politik, FrankfurtGoogle Scholar
  355. Narr, Wolf-Dieter (1996): Verwaltungsreform - warum, wozu, wie?; in: Grottian, Peter (Hrsg.): Wozu noch Beamte?, Hamburg, S. 61–92Google Scholar
  356. Naschold, Frieder et al. (1973): Thesen zur mehrjährigen Finanzplanung des Bundes; in: Mayntz, Renate/Scharpf, Fritz (Hrsg.): Planungsorganisation, München, S. 146–164Google Scholar
  357. Naschold, Frieder (1995): Ergebnissteuerung, Wettbewerb, Qualitätspolitik: Entwicklungspfade des öffentlichen Sektors in Europa, BerlinGoogle Scholar
  358. Naschold, Frieder (1996): Leistungstiefe im öffentlichen Sektor, BerlinGoogle Scholar
  359. Naschold, Frieder (1997): Umstrukturierung der Gemeindeverwaltung - eine international vergleichende Zwischenbilanz; in: Naschold, Frieder et al.: Innovative Kommunen, Stuttgart, S. 15–48Google Scholar
  360. Naschold, Frieder/Pröhl, Marga (Hrsg.) (1995): Produktivität öffentlicher Dienstleistungen Band II, GüterslohGoogle Scholar
  361. Naschold, Frieder/Bogumil, Jörg (1998): Modernisierung des Staates, OpladenGoogle Scholar
  362. Naßmacher, Hiltrud (1987): Wirtschaftspolitik von unten, StuttgartGoogle Scholar
  363. Naßmacher, Hiltrud (1989a): Die Aufgaben, die Organisation und die Arbeitsweise der kommunalen Vertretungskörperschaft; in: Gabriel, Oscar W. (Hrsg.): Kommunale Demokratie zwischen Politik und Verwaltung, München, S. 179–197Google Scholar
  364. Naßmacher, Hiltrud (1989b): Kommunale Entscheidungsstrukturen; in: Schimanke, Dieter (Hrsg.): Stadtdirektor oder Bürgermeister, Basel, S.62–83Google Scholar
  365. Naßmacher, Hiltrud (1991): Vergleichende Politikforschung, OpladenGoogle Scholar
  366. Naßmacher, Karl-Heinz (1987): Einflußfaktoren in der kommunalpolitischen Willensbildung: in: Andersen, Uwe (Hrsg.): Kommunale Selbstverwaltung und Kommunalpolitik in Nordrhein-Westfalen, Köln, S. 79–93Google Scholar
  367. Naßmacher, Karl-Heinz (1991): Kommunale Wirtschaftspolitik; in: PVS-Sonderheft 22/91 „ Staat und Stadt“, S.440–460Google Scholar
  368. Neddens, Martin (1986): Ökologisch orientierte Stadt-und Regionalentwicklung, Wiesbaden/BerlinGoogle Scholar
  369. Netz, Peter (1996): Psychisch kranke alte Menschen und soziale Unterstützung, FrankfurtGoogle Scholar
  370. Neuberger, Oswald (1992): Spiele in Organisationen, Organisationen als Spiele; in: Köpper, Willi/Ortmann, Günther (Hrsg.): Mikropolitik, Opladen, S. 53–87Google Scholar
  371. Neumann, Lothar F./Scharper, Klaus (1990): Die Sozialordnung der Bundesrepublik Deutschland, FrankfurtGoogle Scholar
  372. Neumann, Manfred (1971): Zur ökonomischen Theorie des Föderalismus; in: Kyklos 4/71, S. 493–510CrossRefGoogle Scholar
  373. Niggemeier, Horst (1991): Standortwettbewerb zwischen Ruhrgebiet und Beitrittsländern; in: Handelsblatt vom 5. 2. 91Google Scholar
  374. Niskanen, William A. (1971): Bureaucracy and Representative Government, ChicagoGoogle Scholar
  375. Niskanen, William A. (1973): Warum brauchen wir neue Verfahren für Budgetent-scheidungen?; in: Naschold, Frieder (Hrsg.): Politische Planungssysteme, Opladen, S. 296–310Google Scholar
  376. Niskanen, William A. (1974): Nichtmarktwirtschaftliche Entscheidungen; in: Lehner, Franz (Hrsg.): Politische Ökonomie des Wohlfahrtsstaates, Königstein, S. 208–222Google Scholar
  377. Niskanen, William A. (1979): Ein ökonomisches Modell der Bürokratie; in: Pommerehne, Werner W./Frey, Bruno S. (Hrsg.): Ökonomische Theorie der Politik, Berlin, S. 349–368Google Scholar
  378. Nohlen, Dieter (1991): Wahlsysteme; in: Nohlen, Dieter (Hrsg.): Wörterbuch Staat und Politik, München, S. 777–784Google Scholar
  379. Nolte, Detlef (1988): Ist die Koalitionstheorie am Ende?; in: PVS 2/88, S. 230–251Google Scholar
  380. Nordrhein-Westfälischer Städte-und Gemeindebund (1992): Zuwendungen an Fraktionen; in: Mitteilungen vom 5. 2. 92, S. 34–35Google Scholar
  381. Nordrhein-Westfälischer Städte-und Gemeindebund (1995): Unternehmen Stadt - Materialsammlung, DüsseldorfGoogle Scholar
  382. Nordrhein-Westfälischer Städte-und Gemeindebund (1996): Kommunen in höchster Not; in: Stadt-und Gemeinde 2/96, S. 59f.Google Scholar
  383. Nordrhein-Westfälischer Städte-und Gemeindebund (1997): Behandlung von Umfragen auBerkommunaler Stellen; in: Mitteilungen vom 20. 9. 97, S. 327Google Scholar
  384. Novick, David (1970): Das Programmbudget; in: Recktenwald, Horst C. (Hrsg.): Nutzen-Kosten-Analyse und Programmbudget, Tübingen, S. 155–167Google Scholar
  385. Nowotny, Ewald (1991): Der öffentliche Sektor, BerlinGoogle Scholar
  386. Oberndörfer, Dieter/Schmitt, Karl (Hrsg.) (1991): Parteien und regionale politische Tradition in der Bundesrepublik Deutschland, BerlinGoogle Scholar
  387. Oebbecke, Janbernd (1995): Die neue Kommunalverfassung in Nordrhein-Westfalen; in: Die Öffentliche Verwaltung 17/95, S. 701–709Google Scholar
  388. Oebbecke, Janbemd (1996): Die unterfinanzierte Kommunalverwaltung; in: Die Verwaltung 3/96, S. 323–339Google Scholar
  389. Offe, Claus (1971): Politische Herrschaft und Klassenstrukturen; in: Kress, G./Senghaas, D. (Hrsg.): Politikwissenschaften, S. 135–164Google Scholar
  390. Olson, Mancur (1977): Das Prinzip fiskalischer Gleichheit; in: Kirsch, Guy (Hrsg.): Föderalismus, Stuttgart, S. 66–89Google Scholar
  391. Olson, Mancur (1979): Die Logik des kollektiven Handelns; in: Pommerehne, Werner W./Frey, Bruno S (Hrsg.): Ökonomische Theorie der Politik, Berlin, S. 287–304Google Scholar
  392. Olson, Mancur (1985): Aufstieg und Niedergang von Nationen, TübingenGoogle Scholar
  393. Olson, Mancur (1995): Eine Theorie der Anreize für politische Organisationen; in: Bentele, Karlheinz et al. (Hrsg.): Die Reformfähigkeit von Industriegesellschaften, Frankrurt, S. 23–46Google Scholar
  394. Opp, Karl-Dieter/Schmidt, Peter (1976): Einführung in die Mehrvariablen-Analyse, HamburgGoogle Scholar
  395. Ortmann, Günther (1998): Mikropolitik; in: Heinrich, Peter /Schulz zur Wisch, Jochen (Hrsg.): Wörterbuch der Mikropolitik, Opladen, S. 1–5Google Scholar
  396. Ottnad, Adrian (1996): Wohlstand auf Pump - Ursachen und Folgen wachsender Staatsverschuldung in Deutschland, FrankfurtGoogle Scholar
  397. Otto, Ulrich (1997): Bürgerschaftliches Engagement als Aktivitätschance im Alter; in: Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit 1/97, S. 42–54Google Scholar
  398. Overhaus, Manfred (1987): Haushaltsplanung und Finanzplanung; in: Mäding, Heinrich (Hrsg.): Haushaltsplanung - Haushaltsvollzug - Haushaltskontrolle, Baden-Baden, S. 81–89Google Scholar
  399. Pape, Martin et al. (1991): Standortprofil Emscher-Lippe, EssenGoogle Scholar
  400. Pappi, Franz Urban/Melbeck, Christian (1984): Das Machtpotential von Organisationen in der Gemeindepolitik; in: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 3/84, S. 557–584Google Scholar
  401. Parkinson, C. Northcote (1959): Parkinsons Gesetz, DüsseldorfGoogle Scholar
  402. Parkinson, C. Northcote (1970): Sind wachsende Staatsausgaben unser unabwendbares Schicksal? in: Bund der Steuerzahler (Hrsg.): Karl-Brauer-Preisverleihung 1969, S. 15–27Google Scholar
  403. Parkinson, C. Northcote (1994): Parkinsons neues Gesetz, HamburgGoogle Scholar
  404. Pestalozza, Christian (1988): Aus dem bayerischen Verfassungsleben 1965 bis 1988; in: Jahrbuch des öffentlichen Rechts der Gegenwart, S. 336–379Google Scholar
  405. Peter, Laurence (1985): Schlimmer gehts immer - Das Peter-Prinzip im Lichte neuerer Forschung, HamburgGoogle Scholar
  406. Petzold, Siegfried/von der Heide, Hans-Jürgen (1991): Handbuch der kommunalen Selbstverwaltung, RegensburgGoogle Scholar
  407. Pfaff, Dieter/Zweifel, Peter (1998): Die Principal-Agent Theorie; in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium 4/98, S. 184–190Google Scholar
  408. Piatelli-Palmarini, Massimo (1997): Die Illusion zu wissen — Was hinter unseren Irrtümern steckt, HamburgGoogle Scholar
  409. Pieper, Markus (1994): Das interregionale Standortwahlverhalten der Industrie in Deutschland - Konsequenzen für das kommunale Standortmarketing, GöttingenGoogle Scholar
  410. Pinkwart, Andreas (1995): Herausforderungen und Chancen der neuen Steuerungsmodelle für das kommunalpolitische Management; in: Städte-und Gemeinderat 12/95, S. 463–471Google Scholar
  411. Plagemann, Susanne (1995): Haushaltskonsolidierung und Verwaltungsmodernisierung im Spiegel der Fachliteratur, Difu-Materialien 4/95, BerlinGoogle Scholar
  412. Pohl, Wolfgang et al. (1985): Handbuch für alternative Kommunalpolitik, BielefeldGoogle Scholar
  413. Pohlan, Jörg (1996): Finanzen der Städte — Eine Analyse der mittelfristigen Entwicklungsunterschiede, BerlinGoogle Scholar
  414. Pohlmann, Klaus (1988): Wer regiert unsere Gemeinden wirklich? Überlegungen zur Reform der nordrhein-westfälischen Gemeindeordnung; in: Städte-und Gemeinderat 4/88, S. 115–120Google Scholar
  415. Pommerehne, Werner W. (1977): Politisch-Ökonomisches Modell der direkten und repräsentativen Demokratie; in: Helmstädter, Ernst (Hrsg.): Neuere Entwicklungen in den Wirtschaftswissenschaften, Berlin, S. 569–589Google Scholar
  416. Pommerehne, Werner W./Weck, Hannelore (1992): Steuerhinterziehung: Einige romantische, realistische und nicht zuletzt empirische Befunde; in: Zeitschrift für Wirtschafts-u. Sozialwissenschaften 3/93, S. 433–466Google Scholar
  417. Popitz, Johannes (1927): Der Finanzausgleich; in: Handbuch der Finanzwissenschaften, Band 2, S. 338 ff.Google Scholar
  418. Possemeyer, Friedhelm (1991): Die Reform der Kommunalverfassung in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen, MünsterGoogle Scholar
  419. Postlep, Rolf Dieter (1991): Bestimmungsgründe der kommunalen Finanzsituation; in: Verband Deutscher Städtestatistiker: Informationen aus der kommunalen Infrastruktur-und FinanzstatistikGoogle Scholar
  420. Presse-und Informationsamt der Bundesregierung (Hrsg.) (1994): Kommunale Selbstverwaltung, BonnGoogle Scholar
  421. Prittwitz, Volker von (1990): Das Katastrophenparadox, OpladenGoogle Scholar
  422. Prittwitz, Volker von (1994): Politikanalyse, OpladenGoogle Scholar
  423. Püttner, Günter (1981): Handbuch der kommunalen Wissenschaften und Praxis - Band I, BerlinGoogle Scholar
  424. Rebenstorf, Hilke (1991): Politische Herkunft und politische Klasse; in: Klingemann, Hans-Dieter et al. (Hrsg.): Politische Klasse und politische Institutionen, Opladen, S. 217–234Google Scholar
  425. Recktenwald, Horst C. (1983): Finanzföderalismus; in: Die Verwaltung 1/83, S. 1–14Google Scholar
  426. Recker, Engelbert (1995a): Entlastung der Sozialhilfe durch die Pflegeversicherung; in: Zeitschrift für Kommunalfinanzen 5/95, S. 98–104Google Scholar
  427. Recker, Engelbert (1995b): Kommunale Haushaltsbelastung und Reformabsichten in der Sozialhilfe; in: Zeitschrift für Kommunalfinanzen 12/95, S. 266–271Google Scholar
  428. Reggentin, Heike/Dettbarn-Reggentin, Jürgen (1998): Selbsthilfe im Alter, Schrift-reihe des Ministeriums für Frauen, Jugend, Familie und Gesundheit NRW, DüsseldorfGoogle Scholar
  429. Rehm, Hannes (1991): Zur Zukunft der Kommunalfinanzen; in: PVS- Sonderheft 22/91, S. 126–150Google Scholar
  430. Rehn, Erich (1987): Verwaltungschef oder Ratsdiener?; in: Städte-und Gemeinderat 8–9/87, S. 255–260Google Scholar
  431. Rehn, Erich/Cronauge, Ulrich (1996): Gemeindeordnung für das Land Nordrhein - Westfalen - Kommentar, Loseblatt-Ausgabe, Ergänzungsstand Januar 1996Google Scholar
  432. Reichard, Christoph (1994): Umdenken im Rathaus - neue Steuerungsmodelle in der deutschen Kommunalverwaltung, BerlinGoogle Scholar
  433. Reidenbach, Michael (1996): Kommunale Standards in der Diskussion, Difu-Beiträge zur Stadtforschung, BerlinGoogle Scholar
  434. Reidenbach, Michael et al. (1992): Der kommunale Investitionsbedarf in den neunziger Jahren, Difu, BerlinGoogle Scholar
  435. Reinermann, Heinrich (1975): Programmbudgets in Regierung und Verwaltung, Baden-BadenGoogle Scholar
  436. Reinermann, Heinrich (1981): Messungsprobleme der Rechnungskontrolle; in: Die Verwaltung 4/81, S. 483–500Google Scholar
  437. Rembor, Ralph-Peter (1996): Überblick über vorhandene Experimentierklauseln; in: Hill, Hermann/Klages, Hellmut (Hrsg.): Jenseits der Experimentierklausel, Stuttgart, S. 219–235Google Scholar
  438. Reulecke, Jürgen (1985): Geschichte der Urbanisierung in Deutschland, FrankfurtGoogle Scholar
  439. Reschke, Hans (1952): Für und wider einer „Gemeindekammer“; in: Die Öffentliche Verwaltung 10/52, S. 590–593Google Scholar
  440. Reschke, Hans (1953): Erwiderung; in: Die Öffentliche Verwaltung 1/53, S. 37–38Google Scholar
  441. Ressmann, Wolfgang (1996): Vom Bürgerengagement zur Stadtidentität — Neue Instrumente der Standortförderung; in: Boehringer, Ingelheim (Hrsg.): Gemeinsam erfolgreich — Unternehmenskultur und interne Kommunikation in Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung, Dokumentation einer Fachtagung, Mainz, S. 61–70Google Scholar
  442. Richter, Rudolf/Furubotn, Eirik (1996): Neue Institutionenökonomik — Eine Einführung und kritische Würdigung,TübingenGoogle Scholar
  443. Rickards, Robert (1985): Ursachen für nichtinkrementale Bildung von Haushaltprioritäten in bundesdeutschen Städten; in: Archiv für Kommunalwissenschaften 2/85, S. 295–309Google Scholar
  444. Ristau, Malte/Mackroth, Petra (1993): Latente Macht und Produktivität der Älteren; in: Aus Politik und Zeitgeschichte 44/93, S. 27–38Google Scholar
  445. Röhrich, Wilfried (1991): Eliten und das Ethos der Demokratie, MünchenGoogle Scholar
  446. Rommelspacher, Thomas (1997): Von Experimentierklauseln zur Experimentierfreude; in: GAR-Rundbriefe 6/97, Grüne Alternative in den Räten NRW, S. 11–12Google Scholar
  447. Ronge, Volker (1994): Der Zeitaspekt ehrenamtlichen Engagements in der Kommunalpolitik; in: Zeitschrift für Parlamentsfragen 2/94, S. 267–282Google Scholar
  448. Roppel, Ulrich (1982): Wettbewerb-versus Monopolmodell des öffentlichen Sektors; in: Jahrbuch für Neue Politische Ökonomie, Band 1, Tübingen, S. 178–212Google Scholar
  449. Rose, Klaus/Falthauser, Kurt (Hrsg.) (1990): Die Haushälter - ist die Zukunft finanzierbar?, KölnGoogle Scholar
  450. Rosenfeld, Martin (1989): Hat die Dezentralisierung öffentlicher Aufgabenerfüllung eine Chance?; in: Archiv für Kommunalwissenschaften 1/89, S. 28–44Google Scholar
  451. Roseschon, Astrid (1982): Die Ineffizienz von Staat und Verwaltung - Mittel zu ihrer Begrenzung; in: Wirtschaftsdienst 8/82, S. 397–401Google Scholar
  452. Roters, Wolfgang (1975): Kommunale Mitwirkung an höherstufigen Entscheidungsprozessen, StuttgartGoogle Scholar
  453. Roth, Günther (1997):,Lean ‘or,fat’? Die Entwicklung der Sozialverwaltung im Städtevergleich; in: Archiv für Kommunalwissenschaften, S. 309–327Google Scholar
  454. Roth, Norbert (1998): Position und Situation der Bürgermeister in Baden-Württemberg, StuttgartGoogle Scholar
  455. Roth, Roland/Wollmann, Helmut (Hrsg.) (1994): Kommunalpolitik, OpladenGoogle Scholar
  456. Roubini, Nouriel/Sachs, Jeffrey D. (1989): Political And Economic Determinants Of Budget Deficits In The Industrial Democracies; in: European Economic Review 4/89, S. 903–938CrossRefGoogle Scholar
  457. Rump, Bert/Färber, Gisela (1980): Programmhaushalte der „zweiten Generation“; in: Die OffentlicheVerwaltung 18/80, S. 661–672Google Scholar
  458. Rürup, Bert (1995): Controlling als Instrument effizienzsteigender Verwaltungsreformen?; in: Aus Politik und Zeitgeschichte 5/95, S. 3–10Google Scholar
  459. Sadowski, Dieter et al. (1988): Empirische Budgetforschung; in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium 1/88, S. 7–11Google Scholar
  460. Sarant, Peter C. (1978): Zero-base budgeting in the public sector, ReadingGoogle Scholar
  461. Schäfer, Rudolf/Volger, Gernot (1977): Kommunale Vertretungskörperschaften - Ein Literaturbericht; in: Archiv für Kommunalwissenschaften 1/77, S. 68–82Google Scholar
  462. Schäfer, Roland (1994): Der hauptamtliche Bürgermeister; Städte-und Gemeinderat 10/94, S. 304–308Google Scholar
  463. Scharpf, Fritz W. (1970): Demokratietheorie zwischen Utopie und Anpassung, KonstanzGoogle Scholar
  464. Scharpf, Fritz W. et al. (1976): Politikverflechtung - Theorie und Empirie des kooperativen Föderalismus in der Bundesrepublik, Kroneberg/Ts.Google Scholar
  465. Scharpf, Fritz W. (1993): Versuch über Demokratie im verhandelnden Staat; in: Czada, Roland/Schmidt, Manfred G. (Hrsg.): Verhandlungsdemokratie, Interessenvermittlung, Regierbarkeit, Opladen, S. 25–50Google Scholar
  466. Scheuch, Erwin K./Scheuch, Ute (1992): Inner-und zwischenparteiliche Interessen-verflechtung; in: Aus Politik und Zeitgeschichte 34–35/92, S. 36–44Google Scholar
  467. Scheuch, Erwin K./Scheuch, Ute (1994): Cliquen, Klüngel und Karrieren - Über den Verfall der politischen Parteien, HamburgGoogle Scholar
  468. Scheuermann, Audomar (1984): Die kommunale „Fraktion“ im Bayerischen Senat; in: Bayerische Verwaltungsblätter 15/84, S. 453–456Google Scholar
  469. Schick, Allen (1973): Von der Analyse zur Programmbewertung; in: Naschold, Frieder et al. (Hrsg.): Politische Planungssyteme, Opladen, S. 142–166Google Scholar
  470. Schick, Allen (1975): Systempolitik und Systembudgetierung; in: Narr, Wolf-Dieter / Offe, Claus (Hrsg.): Wohlfahrtsstaat und Massenloyalität, Köln, S. 177–201Google Scholar
  471. Schimanke, Dieter (Hrsg.) (1989): Stadtdirektor oder Bürgermeister, BaselGoogle Scholar
  472. Schimanke, Dieter/Stanke, Michael (1989): Kommunale Führungsorganisation als politische Institution; in: Schimanke, Dieter (Hrsg.): Stadtdirektor oder Bürgermeister, Basel, S. 218–232CrossRefGoogle Scholar
  473. Schleußer, Heinz (1990): Haushaltsverwaltung in Nordrhein-Westfalen, DüsseldorfGoogle Scholar
  474. Schmidt, Kurt/Wille, Eberhard (1970): Die mehrjährige Finanzplanung - Wunsch und Wirklichkeit, TübingenGoogle Scholar
  475. Schmidt-Eichstaedt, Gerd (1972): Die Gemeinde als Gesetzgeber? Zu den Möglichkeiten einer institutionellen Beteiligung der Gemeinden an der staatlichen Gesetzgebung; in: Archiv für Kommunalwissenschaften 1/72, S. 124–139Google Scholar
  476. Schmidt, Manfred G. (1983): Politische Konjunkturzyklen und Wahlen; in: Kaase, Max/Klingemann, Dieter (Hrsg.): Wahlen und politisches System, Opladen, S. 175–197Google Scholar
  477. Schmidt-Eichstaedt, Gerd (1985): Die Machtverteilung zwischen der Gemeindevertretung und dem Hauptverwaltungsbeamten im Vergleich der deutschen Kornmunalverfassungssysteme; in: Archiv für Kommunalwissenschaften 1/85, S. 20 ff.Google Scholar
  478. Schmidt-Jortzig, Edzard/Makswit, Jürgen (1991): Handbuch des kommunalen Finanz-und Haushaltsrechts, MünsterGoogle Scholar
  479. Schmitt-Glaser, Walter/Klein, Bodo (1990): Der Bayerische Senat; in: Jahrbuch des öffentlichen Rechts der Gegenwart, S. 105–123Google Scholar
  480. Schmölders, Günther (1970): Finanz-und Steuerpsychologie, HamburgGoogle Scholar
  481. Schmölders, Günther (1983): Der Wohlfahrtsstaat am Ende, MünchenGoogle Scholar
  482. Schneider, Bernd Jürgen (1996): Zur aktuellen Finanzsituation der Städte und Gemeinden in den alten und neuen Ländern; in: Stadt und Gemeinde 3/96, S.99–108Google Scholar
  483. Schneider, Fritz (1983): Der Einfluß politischer Institutionen auf die Bereitstellung von öffentlichen Dienstleistungen; in: Jahrbuch für Neue Politische Ökonomie, Band 2, S. 254–269Google Scholar
  484. Schneider, Herbert (1991): Kommunalpolitik auf dem Lande; in: Braschos, Franz / Voigt, Rüdiger (Hrsg.): Kommunalpolitik in Stadt und Land, Erfurt, S. 30–38Google Scholar
  485. Schöneich, Michael (1995): Zum Stand der Modernisierung in NW-Städten; in: Eildienst 18/95, S. 502–511Google Scholar
  486. Scholl, Armin (1993): Die Befragung als Komunikationssituation — zur Reaktivität von Forschungsinterviews, OpladenGoogle Scholar
  487. Scholler, Heinrich/Broß, Siegfried (1992): Grundzüge des Kommunalrechts in der Bundesrepublik Deutschland, HeidelbergGoogle Scholar
  488. Schubert, Klaus (1991): Politikfeldanalyse, OpladenGoogle Scholar
  489. Schubert, Klaus (1995): Pluralismus, Korporatismus und politische Netzwerke, Duisburger Materialien zu Politik-und Verwaltungswissenschaften 16/95, DuisburgGoogle Scholar
  490. Schüßler, Rudolf (1988): Der homo oekonomicus als skeptische Fiktion; in: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 3/88, S. 447–463Google Scholar
  491. Schulerl-Hartje, Ulla Kristina (1992): Anforderungen an die offene Altenhilfe, DifuBeiträge zur Stadtforschung 5, BerlinGoogle Scholar
  492. Schumpeter, Joseph A. (1950): Kapitalismus, Sozialismus und Demokratie, TübingenGoogle Scholar
  493. Schwarting, Gunnar (1987): Kommunale Haushaltskennzahlen; in: Der Gemeindehaushalt 3/87, S. 57–60Google Scholar
  494. Schwarting, Gunnar (1994): Reform der Gemeindeordnung in Nordrhein-Westfalen - Wichtige Änderungen des kommunalen Haushalts-und Wirtschaftsrechts; in: Der Gemeindehaushalt 9/94, S. 193–198Google Scholar
  495. Schwarting, Gunnar/Schönberg, Komelia (1992): Das Elend der kommunalen Finanzhoheit; in: Der Gemeindehaushalt 12/92, S.265–267Google Scholar
  496. Schwarz, Kyrill-Alexander (1998): Staatsgarantie für kommunale Verbindlichkeiten bei „faktischem Konkurs von Kommunen“, Baden-BadenGoogle Scholar
  497. Schwarzner, Gerhard (1991): Öffentliche Haushalts-und Finanzplanung bei Finanzierungsengpässen, BerlinGoogle Scholar
  498. Seibel, Wolfgang (1986): Entbürokratisierung in der Bundesrepublik Deutschland; in: Die Verwaltung 2/86, S. 137–162Google Scholar
  499. Seibel, Wolfgang/Benz, Arthur (Hrsg.) (1995): Regierungssystem und Verwaltungspolitik, OpladenGoogle Scholar
  500. Seitz, Helmut (1986): Eine empirische Studie zur Folgelastenproblematik kommunaler Investitionen; in: Wille, Eberhard (Hrsg.): Konkrete Probleme öffentlicher Planung, Frankfurt, S. 203–219Google Scholar
  501. Siedentopf, Heinrich (1995): Experimentierklausel — eine „Freisetzungsrichtlinie“ für die Verwaltung; in: Die öffentliche Verwaltung 5/95, S. 193Google Scholar
  502. Simon, Klaus (1988): Repräsentative Demokratie in großen Städten, Forschungsberichte Konrad- Adenauer-Stiftung 65, Sankt-AugustinGoogle Scholar
  503. Spieß, Werner (1979): Das Budget als Führungsinstrument öffentlicher Wirtschaftseinheiten, MünchenGoogle Scholar
  504. Stach, Walter (1996): Eine Stadtverwaltung reformiert sich - Das Beispiel CastropRauxel; in: Verwaltung und Management 1/96, S. 26–28Google Scholar
  505. Städte-und Gemeindebund NRW (1996): Kommunen in höchster Not; in: Stadt und Gemeinde 2/96, 59f.Google Scholar
  506. Stargadt, Hans-Joachim (1991): Kommunalverfassung und politischer Willensbildungsprozeß; in: Der Gemeindehaushalt 3/91, S.60–72Google Scholar
  507. Steinröx, Manfred (1992): Veränderte Rahmenbedingungen für die Unternehmensansiedlung; in: Stadt und Gemeinde 9/92, S. 315–320Google Scholar
  508. Stemmermann, Walter (1995): Gutachten über die Finanzsituation der Stadt Marl mit Konsolidierungsvorschlägen, GelsenkirchenGoogle Scholar
  509. Streek, Wolfgang (1994): PVS-Sonderheft Nr. 25 „Staat und Verbände“, OpladenGoogle Scholar
  510. Strucke, Nicolas (1998): Die neuen Steuerungsmodelle in den deutschen Städten 1995–1996 — Umfrageergebnisse des DST; in: Wollmann, Hellmut (Hrsg.): Lokale Verwaltungsreform in Aktion, Basel, S. 179–187Google Scholar
  511. Sturm, Roland (1988): Der Haushaltsausschuß des Deutschen Bundestages, OpladenGoogle Scholar
  512. Sturm, Roland (1989): Haushaltspolitik in westlichen Demokratien - ein Vergleich des haushaltspolitischen Entscheidungsprozesses in der Bundesrepublik Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Kanada und USA, Baden-BadenGoogle Scholar
  513. Sturm, Roland (1991): Haushaltspolitik; in: Nohlen, Dieter (Hrsg.): Wörterbuch Staat und Politik, München, S. 222–224Google Scholar
  514. Sturm, Roland (1993): Staatsverschuldung, OpladenGoogle Scholar
  515. Sturm, Roland (1995): Politische Wirtschaftslehre, OpladenGoogle Scholar
  516. Tegethoff, Hans Georg /Wilkesmann, Uwe (1995): Lean Administration - Lernt die öffentliche Verwaltung bei der Schlankheitskur?; in: Soziale Welt 1/95, S. 27–50Google Scholar
  517. Theurl, Engelbert (1996): Budgetmaximierung und Entwicklung des Staatsanteils; in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium 2/96, S. 72–76Google Scholar
  518. Thiede, Manfred (1993): Regionale Differenzierung der Entwicklung von Nordrhein-Westfalen, Diskussionspapiere aus der Fakultät für Sozialwissenschaft Ruhr-Universität Bochum 1/93, BochumGoogle Scholar
  519. Thiel, Wolfgang (1994): Selbsthilfe und „informeller Sektor“ auf der lokalen Ebene; in: Roth, Roland/Wollmann, Hellmut (Hrsg.): Kommunalpolitik, Opladen, S. 281–295Google Scholar
  520. Thieme, Werner (1984): Der Sparhaushalt; in: DOV 4/84, S. 129–140Google Scholar
  521. Thieme, Werner (1985): Glosse - Der Rasenmäher; in: DOV 15/85, S. 619Google Scholar
  522. Thürmer, Lothar (1984): Bürokratie und Effizienz staatlichen Handelns, BerlinGoogle Scholar
  523. Tiebout, Charles (1956): A Pure Theory of Local Expenditures; in: Journal of Political Economy, S. 416–424Google Scholar
  524. Tietmeyer, Hans (1993): In welchem Umfang darf sich ein Staat verschulden?; in: Aus Politik und Zeitgeschichte 18/93, S. 13–18Google Scholar
  525. Ueltzhöffer, Jörg/Ascheberg, Carsten (1995): Engagement in der Bürgergesellschaft — Die Geisslingen-Studie, Sozialministerium BW, StuttgartGoogle Scholar
  526. Unruh, Georg-Christoph von (1989): Die kommunale Selbstverwaltung; in: Aus Politik und Zeitgeschichte B 30–31/89, S.3–13Google Scholar
  527. Unruh, Georg-Christoph von (1995): Kommunale Selbstverwaltung - Ein Recht im Wandel von Staat und Gesellschaft; in: Stadt und Gemeinde 1/95, S. 19–23Google Scholar
  528. Unterlehberg, Hartmut (1994): Zielfindung und Prioritätensetzung zur Konsolidierung des Haushaltes, am Beispiel der Stadt Neumünster; in: Frischmuth, Birgit: Haushaltskonsolidierung, Berlin, S. 65–87Google Scholar
  529. Vilmar, Fritz/Runge, Brigitte (1986): Auf dem Weg zur Selbsthilfegesellschaft, EssenGoogle Scholar
  530. Voigt, Rüdiger (1976): Kommunale Partizipation am staatlichen Entscheidungsprozeß, WürzburgGoogle Scholar
  531. Voigt, Rüdiger (1984): Handwörterbuch zur Kommunalpolitik, OpladenGoogle Scholar
  532. Voigt, Rüdiger (1987): Finanzierung kommunaler Aufgaben; in: Andersen, Uwe (Hrsg.): Kommunale Selbstverwaltung und Kommunalpolitik in Nordrhein-Westfalen, Köln, S. 144–160Google Scholar
  533. Voigt, Rüdiger (1992): Kommunalpolitik zwischen exikutiver Führerschaft und legislatorischer Programmsteuerung; in: Aus Politik und Zeitgeschichte 2223/92, S. 3–12Google Scholar
  534. Voigt, Rüdiger (Hrsg.) (1993): Abschied vom Staat - Rückkehr zum Staat, Baden-BadenGoogle Scholar
  535. Voss, Werner (1997): Praktische Statistik mit SPSS, MünchenGoogle Scholar
  536. Wagner, Adolph (1911): Staat in nationalökonomischer Sicht; in: Handwörterbuch der Staatswissenschaften, Band 7, Jena, S. 727–739Google Scholar
  537. Wagener, Frido (1978): Milderungsmöglichkeiten nachteiliger Folgen vertikaler Politikverflechtung; in: Hesse, Joachim Jens (Hrsg.): Politikverflechtung im föderativen Staat, Baden-Baden, S. 149–165Google Scholar
  538. Weber, Max (1971): Gesammelte politische Schriften, TübingenGoogle Scholar
  539. Weber, Max (1980): Parlamentarisierung und Demokratisierung; in: Kluxen, Kurt (Hrsg.): Parlamentarismus, Neue Wissenschaftliche Bibliothek 18, Königstein/Ts., S. 27–41Google Scholar
  540. Weber, Max (1995): Der Sozialismus, WeinheimGoogle Scholar
  541. Weber, Michael (1994): Das Wachstum von Verwaltungsorganisationen, OpladenGoogle Scholar
  542. Weck, Hannelore/Pommerehne, Werner W. (1989): Einkommenssteuerhinterziehung in der Schweiz; in: Schweizer Zeitschrift für Volkswirtschaft und Statistik 4/89, S. 515–551Google Scholar
  543. Wegener, Alexander (1997): Wettbewerb zwischen öffentlichen und privaten Anbietern; in: Naschold, Frieder et al.: Innovative Kommunen, Stuttgart, S. 77–106Google Scholar
  544. Wehling, Hans-Georg (1984a): Taschenbuch Baden-Württemberg: Gesetze - Daten - Analysen, StuttgartGoogle Scholar
  545. Wehling, Hans-Georg (1984b): Der Bürgermeister und ‘sein’ Rat; in: Politische Studien 1/84, S. 27–36Google Scholar
  546. Wehling, Hans-Georg (1985): Der Bürgermeister - Rechtsstellung, Sozialprofil, Funktionen; in: Pfizer, Theodor/Wehling, Hans-Georg: Kommunalpolitik in Baden-Württemberg, Stuttgart, S. 143–157Google Scholar
  547. Wehling, Hans-Georg (1986): Kommunalpolitik in der Bundesrepublik Deutschland, BerlinGoogle Scholar
  548. Wehling, Hans-Georg (1989): Auswirkungen der Kommunalverfassung auf das lokale politisch-administrative Handeln; in: Schimanke, Dieter (Hrsg.): Stadtdirektor oder Bürgermeister, Basel, S.84–96CrossRefGoogle Scholar
  549. Wehling, Hans-Georg (1991): Baden-Württemberg - Eine kleine politische Landeskunde, StuttgartGoogle Scholar
  550. Wehling, Hans - Georg (1994): Kommunalpolitik, Informationen zur politischen Bildung 242/94, BonnGoogle Scholar
  551. Weimann, Joachim (1995): Freifahrer in Test: Ein Überblick über 20 Jahre Freifahrerexperimente; in: Ökonomie und Gesellschaft, Band 12, Frankfurt, S. 168–241Google Scholar
  552. Weingast, Barry (1984): The congressional-bureaucratic system: a principal agent perspective; in: Public Choice 44, S. 147–191Google Scholar
  553. Weiß, Alfred (1981): Finanzielle Auswirkungen der Stadt-Umland-Wanderungen fin-aufnehmende Gemeinden; in: Ahrens, Peter et al. (Hrsg.): Stadt-UmlandWanderungen und Betriebsverlagerungen, Dortmund, S. 129–145Google Scholar
  554. Weiss, Carol H. (1974): Evaluierungsforschung, OpladenGoogle Scholar
  555. Wenner, Christiane (1995): Zur Reduzierung von Personalkosten; in: Frischmuth, Birgit (Hrsg.): Sparstrategien, Difu-Materialien 14/95, Berlin, S. 46–49Google Scholar
  556. Werner, Ralph (1979): Strategie und Taktik im kommunalen Haushalt, Schriften zur wirtschaftswissenschaftlichen Forschung Bd.132, KönigsteinGoogle Scholar
  557. Wersebe, Hilmar von (1992): Eine soziologische Analyse zum Status der kommunalen Selbstverwaltung und zur Entwicklung kommunaler Aufgaben; in: Schuster, Franz (Hrsg.): Kommunale Aufgaben im Wandel, Köln, S. 237–273Google Scholar
  558. Wieland, Joachim (1998): Schutzgut der kommunalen Selbstverwaltung; in: Städte-und Gemeinderat 7/98, S. 168–169Google Scholar
  559. Wiesenthal, Helmut (1987): Die Ratlosigkeit des homo oeconomicus; in: Elster, Jon: Subversion der Rationalität, Frankfurt, S. 7–19Google Scholar
  560. Wild, Jürgen/Schmidt, Peter (1973): Managementsysteme für die Verwaltung: PPBS und MbO; in: Die Verwaltung 2/73, S. 145–166Google Scholar
  561. Wildaysky, Aaron (1964): The politics of the budgetary process, BostonGoogle Scholar
  562. Wildaysky, Aaron/Hammann, Arthur (1968): Comprehensive versus incremental budgeting in the department of agriculture; in: Lyden, Fremont et al. (Hrsg.): Planning programming budgeting, Chicago, S. 140–159Google Scholar
  563. Wildaysky, Aaron (1970): Politische Ökonomie der Effizienz; in: Recktenwald, Horst C. (Hrsg.): Kosten-Nutzen-Analyse und Programmbudget, Tübingen, S. 365–388Google Scholar
  564. Wildaysky, Aaron (1973): Plädoyer für die Trennung von politischer Analyse und PPBS; in: Naschold, Frieder et al. (Hrsg.): Politische Planungssysteme, Opladen, S. 114–141Google Scholar
  565. Wildaysky, Aaron (1989): Budgeting: a comparative theory of budgetary processes, New BrunswickGoogle Scholar
  566. Williamson, Oliver E. (1963): The economics of discretionary behavior, BerkeleyGoogle Scholar
  567. Willke, Hellmut (1984): Budgetare Restriktionen lokaler Politik; in: Archiv für Kommunalwissenschaften 1/84, 25–41Google Scholar
  568. Willke, Helmut (1992): Steuerungs-und Regulierungsfähigkeit der Politik, WienGoogle Scholar
  569. Willke, Helmut (1995): Systemtheorie III: Steuerungstheorie, StuttgartGoogle Scholar
  570. Winkler-Haupt, Uwe (1988): Gemeindeordnung und Politikfolgen, MünchenGoogle Scholar
  571. Winkler-Haupt, Uwe (1989): Die Auswirkungen unterschiedlicher kommunaler Führungsorganisationstypen auf den Policy-Output; in: Schimanke, Dieter (Hrsg.): Stadtdirektor oder Bürgermeister, Basel, S. 143–160CrossRefGoogle Scholar
  572. Witte, Gertrud (1995): Abgrenzung zwischen privatisierbarem und nicht privatisier-barem Bereich; in: Sicherung des Wettbewerbs im kommunalen Bereich, FIWSchriftreihe, Köln, S. 71–80Google Scholar
  573. Witte, Gertrud (1996): Der Beitrag der neuen Gemeindeordnung zur Verwaltungsmodernisierung; in Eildienst 8/96, S. 200–204Google Scholar
  574. Wollmann, Hellmut (1985): Sozialwissenschaftliche Politikberatung für Kommunen? Erfahrungen, Probleme, Chancen; in: Stadt und Gemeinde 12/85, S. 587–591Google Scholar
  575. Wollmann, Hellmut (1996): Alles auf eine Karte?; in: Mitbestimmung 1/96, S. 20–23Google Scholar
  576. Wollmann, Hellmut (1998): Modernisierung der kommunalen Politik-und Verwaltungswelt zwischen Demokratie und Managementschub; in: Wollmann, Hellmut (Hrsg.): Lokale Verwaltungsreform in Aktion, Basel, S. 400–421Google Scholar
  577. Zahlmann, Christel (Hrsg.) (1992): Kommunitarismus in der Diskussion — eine streitbare Einführung, HamburgGoogle Scholar
  578. Zeuner, Bodo/Wischermann, Jörg (1995): Rot-Grün in den Kommunen, OpladenGoogle Scholar
  579. Zimmer, Annette/Nährlich, Stefan (1997): Krise des Wohlfahrtsstaates und New Public Management; in: Zeitschrift für Sozialreform 9/97, S. 661–684Google Scholar
  580. Zimmermann, Horst (1982): Kürzungsmanagement - Eine neue kommunalpolitische Aufgabe?; in: Wirtschaftsdienst 6/82, S. 296–300Google Scholar
  581. Zimmermann, Horst (1987): Bestimmungsgründe der kommunalen Finanzsituation - unter besonderer Berücksichtigung der in Ballungsgebieten, BonnGoogle Scholar
  582. Zimmermann, Horst (Hrsg.) (1988): Die Zukunft der Staatsfinanzierung, StuttgartGoogle Scholar
  583. Zimmermann, Horst (1995): Stärkung der kommunalen Finanzautonomie; in: Staatswissenschaften und Staatspraxis 4/95, S. 659–673Google Scholar
  584. Zimmermann, Klaus (1986): Budgetstruktur und Präferenzen für öffentliche Ausgaben; in: Der Gemeindehaushalt 8/86, S. 169–174Google Scholar
  585. Zintl, Reinhard (1994): Die Kriterien der Wahlentscheidung in Rational-ChoiceModellen; in: Rattinger, Hans (Hrsg.): Wahlen und politische Einstellungen im vereinigten Deutschland, Frankfurt, S. 501–523Google Scholar
  586. Zwehl, Wolfgang von/Zupancic, Michael (1990): Der kommunale Lagebericht; in: Die Öffentliche Verwaltung 6/90, 223–229Google Scholar

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 2000

Authors and Affiliations

  • Lars Holtkamp

There are no affiliations available

Personalised recommendations