Advertisement

Einleitung

  • August Ruthmann
  • Manfred Hauser
Part of the Teubner Studienbücher der Biologie book series (TSB)

Zusammenfassung

Stoffwechsel, Fortpflanzung und Entwicklung zählen zu den grundlegenden Eigenschaften des Lebendigen, die sich in Individuen, den Organismen, äußern. Die kleinste biologische Einheit, gewissermaßen der Elementarorganismus, der solche Lebensäußerungen zeigt, ist die Zelle. Um sich als selbständige Einheit zu erhalten, muß sie sich gegenüber dem umgebenden Medium abgrenzen. Dennoch muß sie Stoffe von der Außenwelt aufnehmen und wieder an sie abgeben: sie existiert geradezu durch ein dynamisches Gleichgewicht des Stoff- und Energieflusses mit ihrer Umgebung. Sucht man nach einer allgemein gültigen Aussageform, welche die Zelle als Grundeinheit des Lebendigen charakterisiert, so kann man sagen, daß sie in der Lage ist, sich in einem Medium von geringerer Komplexität als sie selbst zu erhalten und zu vermehren.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1979

Authors and Affiliations

  • August Ruthmann
    • 1
  • Manfred Hauser
    • 1
  1. 1.Universität BochumBochumDeutschland

Personalised recommendations