Advertisement

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Arens, R.: i-mode persönlich, Norderstedt 2002Google Scholar
  2. Frengle, N.: I-Mode. A Primer, New York 2002Google Scholar
  3. Natsuno, T.: I-Mode Strategy, Chichester 2003Google Scholar
  4. Rosner, M.: Kann i-mode ein Vorbild für den europäischen Markt darstellen? In: Hartmann, D. (Hrsg.): Geschäftsprozesse mit Mobile Computing, Braunschweig 2002, S. 90-105Google Scholar
  5. Schoder, D./Völlmann, C.: Value Scope Management. Beherrschung der Wertschöpfungskette im M-Commerce am Beispiel „i-Mode“. In: Link, J. (Hrsg.): Mobile Commerce, Berlin 2003, S. 125-143Google Scholar
  6. Vacca, J. R.: I-mode Crash Course, New York 2002; http://www.eplus-imode.de; http://www.nttdocomo.com.Google Scholar
  7. Peppers, D./Rogers, M.: The one to one Future, New York 1993Google Scholar
  8. Piller, F. T.: Mass Customization, 2. Aufl., Wiesbaden 2001Google Scholar
  9. Strauß, R./ Schoder, D.: eReality. Das e-business Bausteinkonzept, Frankfurt am Main 2002.Google Scholar
  10. Bucher, H.-J./Altmeppen, K.-D. (Hrsg.): Qualität im Journalismus, Opladen 2003Google Scholar
  11. Fritsch, M./Wein, T./Ewers, H.-J.: Marktversagen und Wirtschaftspolitik, 5. Aufl., München 2003Google Scholar
  12. Schulz, W./Held, T./Kops, M.: Perspektiven der Gewährleistung freier öffentlicher Kommunikation, Baden-Baden 2002.Google Scholar
  13. Aichholzer, G./Burkert, H. (Hrsg.): Public Sector Information in the Digital Age, Cheltenham 2004Google Scholar
  14. Kommission der Europäischen Gemeinschaften: Informationen des öffentlichen Sektors. Eine Schlüsselressource für Europa. Grünbuch über die Informationen des öffentlichen Sektors in der Informationsgesellschaft, KOM (1998) 585, Brüssel 1998; http://www.informationsfreiheit.de (Angebot des Berliner Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit); http://www.datenschutzzentrum.de/informationsfreiheit (Angebot des unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein).Google Scholar
  15. Achleitner, A.-K./Engel, R.: Gründungsfinanzierung durch Business Incubation als umfassende Dienstleistung im Bereich der Seed-Finanzierung. In: Siegwart, H. (Hrsg.): Finanz-und Rechnungswesen, Zürich 2001, S. 81-110Google Scholar
  16. Achleitner, A.-K./Engel, R.: Situation und Entwicklungstendenzen auf dem Markt für Inkubatoren in Deutschland. In: Finanz-Betrieb (2001), S. 76-82Google Scholar
  17. Knecht, T. C.: Universitäten als Inkubatororganisationen für innovative Spin-off-Unterneh-men, Köln 1998Google Scholar
  18. Kollmann, T.: E-Venture, Wiesbaden 2003Google Scholar
  19. Kollmann, T./Kuckertz, A.: E-Venture-Capital, Wiesbaden 2003Google Scholar
  20. United Nations/Economic Commission for Europe: Best Practice in Business Incubation, New York 2001Google Scholar
  21. Weit-nauer, W: Ein Mehr zu Venture Capital: Der New Economy Inkubator. In: Finanz-Betrieb (2001), S. 461-465.Google Scholar
  22. Hauschildt, J. Innovationsmanagement, 2. Aufl., München 1997Google Scholar
  23. Heinrich, J.: Medienökonomie, Bd. 1 und 2, Opladen 1999 und 2001.Google Scholar
  24. Bartlett, C. A./Ghoshal, S.: Internationale Unternehmensführung, Frankfurt/Main 1990Google Scholar
  25. Kutschker, M./Schmidt, S.: Internationales Management, 2. Aufl., München und Wien 2002Google Scholar
  26. Meffert, H.: Implementierungsprobleme globaler Strategien. In: Welge, M. K. (Hrsg): Globales Management, Stuttgart 1990, S. 93-115Google Scholar
  27. Perlitz, M.: Internationales Management, 3. Aufl., Stuttgart 2000Google Scholar
  28. Scherm, E./Süß, S.: Internationales Management, München 2001Google Scholar
  29. Welge, M. K./ Holtbrügge, D.: Internationales Management, 3. Aufl., Stuttgart 2003.Google Scholar
  30. Alpar, P.: Kommerzielle Nutzung des Internet, 2. Aufl., Berlin 1998Google Scholar
  31. Berners-Lee, T.: Weaving the Web, London 2000Google Scholar
  32. Comer, D.: Computer Networks and Internets, 3. Aufl., Upper Saddle River 2001Google Scholar
  33. Gergen, P.: Internetdienste, München 2002; http://www.isc.org/ds/; http://ww w.nua.com/surveys/how_many_online/index.html; http://www.teamone.de/projekte/selfht ml.htm.Google Scholar
  34. Barton, D.-M.: Multimediastrafrecht, Neuwied u.a. 1999Google Scholar
  35. Barton, D.-M.: (Mit-) Verantwortlichkeit des Arbeitgebers für rechtsmissbräuchliche Online-Nutzungen durch den Arbeitnehmer. In: Computer und Recht (2003), H. 8, S. 592-598Google Scholar
  36. Barton, D.-M.: E-Mail-Kontrolle durch den Arbeitgeber. Drohen unliebsame strafrechtliche Überraschungen? In: Computer und Recht (2003), H. 11, S. 839-844Google Scholar
  37. Hoeren, T./ Sieber, U. (Hrsg.): Handbuch Multimediarecht, München 2001Google Scholar
  38. Schreibauer, M.: Strafrechtliche Verantwortlichkeit für Delikte im Internet. In: Kröger, D./Gimmy, M. A. (Hrsg.): Handbuch zum Internetrecht, Berlin und Heidelberg 2000, S. 579-610.Google Scholar
  39. Hering, T.: Investitionstheorie, 2. Aufl., München und Wien 2003Google Scholar
  40. Matschke, M. J.: Investitionsplanung und Investitionskontrolle, Herne und Berlin 1993.Google Scholar
  41. Matschke, M. J.: Investitionsplanung und Investitionskontrolle, Herne und Berlin 1993.Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  • Insa Sjurts
    • 1
  1. 1.Hamburger Media SchoolDeutschland

Personalised recommendations