Advertisement

„Wenn das Kind in den Kindergarten geht, dann wird sie wiederkommen. Und das ist auch so gewünscht.“ — Wie und warum Unternehmen Kinderbetreuung fördern

  • Carola Busch

Zusammenfassung

Immer mehr Unternehmen setzen sich mit den Möglichkeiten betrieblicher Unterstützung von Kinderbetreuung auseinander. Angestrebt wird dabei in erster Linie, Mitarbeiterinnen den Wiedereinstieg nach einer Familienphase zu erleichtern. Wieso aber erwägen Betriebe, sich an Aufgaben zu beteiligen, die nicht ihrem originären betriebswirtschaftlichen Arbeitsgebiet angehören, sondern gesamtgesellschaftlicher Natur sind? Was bewegt also Personalverantwortliche, sich auf soziales Terrain zu begeben, und welche Möglichkeiten des Engagements sind aus ihrer Sicht praktikabel?

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Busch, Carola (1993a): Frauen haben viel zu bieten. Effizienter Personaleinsatz durch Frauenförderung im Mittelstand, hrsg. vom Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft und dem Bundesministerium für Bildung und Wissenschaft, Bonn/Frankfurt a.M.Google Scholar
  2. Busch, Carola (1993b): Frauenförderung in Klein- und Mittelbetrieben. Ergebnisse einer Betriebsbefragung und Analyse vorhandener Erfahrungen, hrsg. vom Bundesminister für Bildung und Wissenschaft, Schriftenreihe Studien zu Bildung und Wissenschaft 111, Bonn.Google Scholar
  3. Busch, Carola (1998): Kinderbetreuung gesucht? Leitfaden für Betriebe zur Förderung von Kinderbetreuung, hrsg. vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Bonn.Google Scholar
  4. Busch, Carola/Dörfler, Mechthild/Seehausen, Harald (1991): Frankfurter Studie zu Modellen betriebsnaher Kinderbetreuung, Eschborn bei Frankfurt a.M.Google Scholar
  5. Emmerling, Thea (1994): Karriere mit Kind? Kinderbetreuung in Deutschland, Düsseldorf.Google Scholar
  6. Kurschilgen, Uta (1993): Betriebliche Kinderbetreuung Gestern und Heute. Zur Entwicklung der Kinderbetreuung als betriebliche Sozialleistung. Unveröff. Diplomarbeit am FB Wirtschaftswissenschaft der Freien Universität Berlin, Berlin.Google Scholar
  7. Nave-Herz, Rosemarie (1994): Familie heute. Wandel der Familienstrukturen und Folgen für die Erziehung, Darmstadt.Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1998

Authors and Affiliations

  • Carola Busch
    • 1
  1. 1.Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e.VFrankfurt a.MDeutschland

Personalised recommendations