Advertisement

Praxisbeispiel Modellprojekt „Qualifikationserhalt durch Personalentwickungsplanung“: Weiterbildung im Erziehungsurlaub

  • Heike Claßen

Zusammenfassung

In Schleswig-Holstein ist die Zahl der Erwerbspersonen sehr viel stärker gestiegen als im Bundesdurchschnitt. Dieser Anstieg wurde zum einen bedingt durch die Verschiebung im Altersaufbau der Bevölkerung (Aufrücken der geburtenstarken Jahrgänge in das erwerbsfähige Alter) und zum anderen im besonderen Maße durch die überdurchschnittlich hohe Zunahme der Frauenerwerbstätigkeit.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Das Ministerium heißt seit Mitte 1996 „Ministerium für Frauen, Jugend, Wohnungs- und Städtebau“.Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1998

Authors and Affiliations

  • Heike Claßen
    • 1
  1. 1.Institut für PersonalentwicklungSchleswig-Holsteinischen Unternehmensverbände e.V.RendsburgDeutschland

Personalised recommendations