Advertisement

Gewinnung und Auswahl von MitarbeiterInnen

  • Rosemarie Kay

Zusammenfassung

Der Gewinnung und Auswahl von MitarbeiterInnen ist aus gleichstellungspolitischer Sicht große Bedeutung beizumessen, weil hier die Weichenstellung für den Zugang von Frauen zu Unternehmen und Verwaltungen überhaupt, aber vor allem auch zu geschlechtsuntypischen Positionen vorgenommen wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Angoff, William H. (1982): Use of Difficulty and Discrimination Indices for Detecting Item Bias, in: Berk, Ronald A. (Hg.): Handbook of Methods for Detecting Test Bias. Baltimore/London, S. 96–116.Google Scholar
  2. Baron, Helen/Janman, Karen (1996): Fairness in the Assessment Centre, in: Cooper, Cary L./Robertson, Ivan T. (Hg.): International Review of Industrial and Organizational Psychology, 11. Jg., S. 61–113.Google Scholar
  3. Borgaes, Hans-Udo (1985): Der Informationsschutz des Arbeitsplatzbewerbers. Eine juristische und rechtspolitische Studie zu den Grenzen der Bewerberauswahl bei Einstellungen. Köln (zugl. Diss. Univ. Bremen).Google Scholar
  4. Dipboye, Robert L. (1992): Selection Interviews: Process Perspectives. Cincinnati.Google Scholar
  5. Domsch, Michel E./Lieberum, Uta B. (1996): Fach- und Führungspositionen für Frauen. Eine Stellenanzeigenanalyse, in: Zeitschrift Führung und Organisation, 65. Jg., Heft 2, S. 77–79.Google Scholar
  6. Feltham, Rob/Smith, Pauline (1993): Psychometric Test Bias–How to Avoid it, in: International Journal of Selection and Assessment, 1. Jg., Heft 2, S. 117–122.Google Scholar
  7. Fleishman, Edwin A./Quaintance, Marilyn K. (1984): Taxonomies of Human Performance. The Discription of Human Tasks, Orlando u.a.Google Scholar
  8. Frieling, Ekkehart/Hoyos, Carl Graf (Hg.) (1978): Fragebogen zur Arbeitsanalyse. Deutsche Bearbeitung des „Position Analysis Questionnaire“ (PAQ). Handbuch. Bern u.a.Google Scholar
  9. Gael, Sidney (Hg.) (1988): The Job Analysis Handbook for Business, Industry, and Government, 1. und 2. Jg., New York.Google Scholar
  10. Gatewood, Robert D./Feild, Hubert S. (1990): Human Resource Selection, 2. Aufl., Chicago u.a.Google Scholar
  11. Hadler, Antje (1995): Frauen & Führungspositionen: Prognosen bis zum Jahr 2000. Eine empirische Untersuchung betrieblicher Voraussetzungen und Entwicklungen in Großunternehmen. Frankfurt a.M. u.a.Google Scholar
  12. Hartigan, John A./Wigdor, Alexandra K. (Hg.) (1989): Fairness in Employment Testing: Validity Generalization, Minority Issues, and the General Aptitude Test Battery, Washington.Google Scholar
  13. Herrmann, Elke (1996): Die Abschlußfreiheit–ein gefährdetes Prinzip. Zugleich der Versuch einer dogmatischen Fassung der vorvertraglichen Regelungen des § 61la BGB, in: Zeitschrift fir Arbeitsrecht, 27. Jg., Heft 1, S. 19–68.Google Scholar
  14. Kay, Rosemarie (1998): Diskriminierung von Frauen bei der Personalauswahl. Problemanalyse und Gestaltungsempfehlung ( Reihe Betriebliche Personalpolitik, hrsg. von Gertraude Krell ), Wiesbaden.Google Scholar
  15. KGSt (1992): Personalauswahl: Besetzung einzelner Stellen, KGSt-Bericht Nr. 15, Köln.Google Scholar
  16. Kirnan, Jean Powell/Farley, John A./Geisinger, Kurt F. (1989): The Relationship between Recruiting Source, Applicant Quality, and Hire Performance: An Analysis by Sex, Ethnicity, and Age, in: Personnel Psychology, 42. Jg., Heft 2, S. 293–308.Google Scholar
  17. Knoll, Leonhard/Dotzel, Jörg (1996): Personalauswahl in deutschen Unternehmen. Eine empirische Untersuchung, in: Personal, 48. Jg., Heft 7, S. 348–353.Google Scholar
  18. Moses, Joseph L./Boehm, Virginia R. (1975): Relationship of Assessment-Center Performance to Management Progress of Woman, in: Journal of Applied Psychology, 60. Jg., Heft 4, S. 527–529.Google Scholar
  19. o.V. (1994): Frauendiskriminierung bei Stellensuche, in: Betriebs-Berater, 49. Jg., Heft 7, S. 502–503.Google Scholar
  20. Perry, Elissa L./Davis-Blake, Alison/Kulik, Carol T. (1994): Explaining Gender-Based Selection Decisions: A Synthesis of Contextual and Cognitive Approaches, in: Academy of Management Review, 19. Jg., Heft 4, S. 786–820.Google Scholar
  21. Pfarr, Heide M.Bertelsmann, Klaus (1989): Diskriminierung im Erwerbsleben. Ungleichbehandlung von Frauen und Männern in der Bundesrepublik Deutschland. Baden-Baden.Google Scholar
  22. Powell, Gary N. (1987): The Effects of Sex and Gender on Recruitment, in: Academy of Management Review, 12. Jg., Heft 4, S. 731–743.Google Scholar
  23. Robertson, Ivan T./Kandola, R.S. (1982): Work Sample Tests: Validity, Adverse Impact and Applicant Reaction, in: Journal of Occupational Psychology, 55. Jg., Heft 3, S. 171–183.Google Scholar
  24. Rustemeyer, Ruth/Thrien, Sabine (1989): Die Managerin–der Manager. Wie weiblich dürfen sie sein, wie männlich müssen sie sein?, in: Zeitschrift für Arbeits-und Organisationspsychologie, 33. Jg., Heft 3, S. 108–116.Google Scholar
  25. Schiek, DagmarBuhr, Kornelia/Dieball, Heike/Fritsche, Ulrike/Klein-Schonnefeld, Sabine/Malzahn, Marion/Wankel, Sibylle (1996): Frauengleichstellungsgesetze des Bundes und der Länder. Kommentar für die Praxis zum Frauenfördergesetz für den Bundesdienst und zu den Frauenfördergesetzen, Gleichstellungsgesetzen und Gleichberechtigungsgesetzen der Länder, mit dem Beschäftigtenschutzgesetz, Köln.Google Scholar
  26. Schlachter, Monika (1993): Wege zur Gleichberechtigung. Vergleich des Arbeitsrechts der Bundesrepublik Deutschland und der Vereinigten Staaten, München.Google Scholar
  27. Schmitt, Neal (1993): Group Composition, Gender, and Race Effects on Assessment Center Ratings, in: Schuler, Heinz/Farr, James L./Smith, Mike (Hg.): Personnel Selection and Assessment: Individual and Organizational Perspectives, Hillsdale, S. 315332.Google Scholar
  28. Schuler, Heinz (1996): Psychologische Personalauswahl. Einführung in die Berufseignungsdiagnostik, Göttingen.Google Scholar
  29. Schuler, Heinz/Frier, Dörte/Kauíimann, Monika (1993): Personalauswahl im europäischen Vergleich, Göttingen.Google Scholar
  30. Simas, Kathleen/McCarrey, Michael (1979): Impact of Recruiters Authoritarianism and Applicant Sex on Evaluation and Selection Decisions in a Recruitment Interview Analogue Study, in: Journal of Applied Psychology, 64. Jg., Heft 5, S. 483–491.Google Scholar
  31. Smith, Mike/Gregg, Mike/Andrews, Dick (1989): Selection and Assessment: A New Appraisal, London.Google Scholar
  32. Smith, Mike/Robertson, Ivan T. (1993): The Theory and Practice of Systematic Personnel Selection, 2. Aufl., London.Google Scholar
  33. Wacker, Ali (1983): Psychologische Testverfahren in der betrieblichen Eignungsauslese - Werden Bewerberinnen diskriminiert?, in: Landesinstitut Sozialforschungsstelle Dortmund: Erschließung gewerblich-technischer Berufe für Frauen (Modellversuch bei der VEBA OEL AG in Gelsenkirchen), 4. Zwischenbericht. Dortmund.Google Scholar
  34. Windolf, Paul (1990): Strategien der Personalbeschaffung, in: Berthel, Jürgen/Groenewald Horst (Hg.): Personal-Management. Landsberg a.L. (Loseblattsammlung, Teil IV: Zentrale Schwerpunkte des Personal-Managements, Beitrag 1. 1 ).Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1998

Authors and Affiliations

  • Rosemarie Kay
    • 1
  1. 1.Institut fü Mittelstandsforschung BonnBonnDeutschland

Personalised recommendations