Advertisement

Regressionsanalyse

  • Karl Bosch
Chapter
  • 265 Downloads
Part of the vieweg studium book series (VSB, volume 27)

Zusammenfassung

Die Regressionsanalyse (wir beschränken uns auf den zweidimensionalen Fall) behandelt folgendes Problem: Aus den Realisierungen einer Zufallsvariablen X sollen wahrscheinlichkeitstheoretische Aussagen, d.h. Vorhersagen über die Werte einer zweiten Zufallsvariablen Y gemacht werden. Dabei sind selbstverständlich nur dann sinnvolle Vorhersagen möglich, wenn die beiden Zufallsvariablen X und Y (stochastisch) abhängig sind, wenn also eine sog. (stochastische) Bindung zwischen X und Y besteht. Falls nämlich X und Y (stochastisch) unabhängige Zufallsvariable sind, ist die Wahrscheinlichkeitsverteilung der einen Zufallsvariablen unabhängig von der anderen. Daher liefert eine der beiden Zufallsvariablen überhaupt keine Information über die Verteilung der anderen Zufallsvariablen. Wir betrachten zunächst folgende Beispiele.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 1997

Authors and Affiliations

  • Karl Bosch
    • 1
  1. 1.Stuttgart-HohenheimDeutschland

Personalised recommendations