Advertisement

Beweise

  • Albrecht Beutelspacher
Chapter

Zusammenfassung

Beweise sind das Herz der Mathematik. Die Mathematiker sind zu Recht stolz darauf, dass die von ihnen gemachten Aussagen (die Sätze) rein logisch, also objektiv nachgewiesen werden können, und nicht durch, Expertengutachten‘,,Experimente‘,,Technologievoraussetzungen‘gestützt werden müssen. Die revolutionäre Erkenntnis, dass Beweise möglich sind, geht auf die alten Griechen zurück. Euklid (ca. 300 v. Chr.) hat die damals bekannte Mathematik in seinen Elementen zusammengefasst und dabei konsequent nicht beobachtete Naturgesetze aufgelistet, sondern Sätze bewiesen. Diese Vorgehensweise ist bis heute vorbildlich.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 2002

Authors and Affiliations

  • Albrecht Beutelspacher
    • 1
  1. 1.Mathematisches InstitutJustus-Liebig-Universität GießenGießenDeutschland

Personalised recommendations