Advertisement

Regionale Technikförderung im Förderungsverbund

  • Arno Klönne
  • Winfried Borowczak
  • Helmut Voelzkow
Chapter
  • 12 Downloads
Part of the Sozialverträgliche Technikgestaltung, Materialien und Berichte book series (STMB, volume 29)

Zusammenfassung

Die skizzierten Diskussionskontexte, welche in verschiedenen Politiksektoren auf eine konzeptionelle Neuerung hinauslaufen und das, was hier unter den Begriff „regionale Technikförderung“ subsumiert wird, hervorbringen, zeigen in allen aufgeführten Politiksektoren Wirkung und schaffen aufgrund der Komplementarität der einzelnen Programme und Maßnahmen nach unserer Einschätzung eine neue Politik. Es würde nun den Rahmen dieser Arbeit sprengen, die Gesamtheit aller konkreten Maßnahmen aufzuführen, die der regionalen Technikförderung als einem neuen Politikfeld zugeordnet werden können. Dagegen spricht nicht nur die erhebliche Zahl der Maßnahmen, die von Bund, Ländern und Gemeinden ergriffen wurden, sondern auch der Sachverhalt, daß die Grenzen zwischen herkömmlichen Programmustern und den Programmen zur regionalen Technikförderung naturgemäß fließend sind. Das, was in Politik und Wissenschaft konzeptionell diskutiert wird, findet nur allmählich und aufgrund des strukturellen Konservatismus von Verwaltungseinrichtungen mit einem gewissen ‚time-lag‘ Eingang in die politische Praxis. Für die Analyse der Infrastrukturen regionaler Technikförderung ist jedoch wichtig zu wissen, daß sich zahlreiche Einrichtungen nicht der kommunalen oder regionalen Initiative verdanken, sondern verschiedenen Programmen, die von Bundes- oder Landesministerien auf den Weg gebracht wurden. Die Politik regionaler Technikförderung ist nicht allein in kommunaler oder regionaler Hand. Einige zentrale Förderprogramme von Bund und Land seien hier kurz aufgeführt, um dies zu verdeutlichen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1991

Authors and Affiliations

  • Arno Klönne
  • Winfried Borowczak
  • Helmut Voelzkow

There are no affiliations available

Personalised recommendations