Advertisement

Untersuchungsanordnung

  • Ferdinand Müller-Rommel
Chapter

Zusammenfassung

Die Höhe der Wahlergebnisse von Grünen Parteien — so die zentrale Annahme dieser Studie — ist ein Produkt der politischen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen in westeuropäischen Ländern. Grüne Parteien haben nicht nur deshalb hohe Wahlergebnisse erzielt, weil einzelne Bevölkerungsteile den Eindruck von mangelnder Responsivität und Problemlösungskapazität der etablierten Parteien haben oder weil in einem Teil der jüngeren Wählergeneration ein gradueller Wertewandel stattgefunden hat. Vielmehr ist die organisatorische Entfaltung von Grünen Parteien im wesentlichen auf eine Vielzahl unterschiedlicher politischer Chancenstrukturen zurückzuführen, die es den Grünen ermöglichten, in einem Land höhere Wähleranteile zu gewinnen als in einem anderen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1993

Authors and Affiliations

  • Ferdinand Müller-Rommel
    • 1
  1. 1.LüneburgDeutschland

Personalised recommendations