Advertisement

Parteiinterne Organisationsfähigkeit

  • Ferdinand Müller-Rommel
Chapter
  • 127 Downloads

Zusammenfassung

Die Wahlergebnisse von politischen Parteien stehen in enger Verbindung mit deren Organisationsfähigkeit. Letztere wurde insbesondere bei Grünen Parteien häufig infrage gestellt und für die Wahlverluste verantwortlich gemacht. Wieviel Mobilisierungskraft erhalten Grüne Parteien über das eigene Mitglieder- und Anhängerpotential? Wirken sich Flügelkämpfe positiv oder negativ auf die Wahlergebnisse der Grünen aus? Inwieweit ist die Organisations- und Leistungsfähigkeit der Grünen abhängig von öffentlicher Parteienfinanzierung? Auf diese wichtigen Fragen zur organisatorischen Produktivkraft der Grünen in Westeuropa liegen bislang nur wenige Antworten vor. Weder existieren systematische Länderstudien zu diesem Themenkomplex (eine Ausnahme bildet die Studie von Raschke 1991 über die bundesdeutschen Grünen) noch haben sich die wenigen vergleichenden Studien über die Grünen ausführlich mit diesen Fragestellungen beschäftigt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1993

Authors and Affiliations

  • Ferdinand Müller-Rommel
    • 1
  1. 1.LüneburgDeutschland

Personalised recommendations