Soziologie als eine Erfahrungswissenschaft

  • Erwin K. Scheuch
  • Thomas Kutsch
Part of the Studienskripten zur Soziologie book series (SSZS, volume 1)

Zusammenfassung

Ein Vergleich von Textbüchern der Soziologie zeigt die Spannweite dieses Fachs. Dies ist offensichtlich für die unterschiedlichen — ja gegensätzlichen — Wissenschaftsprogramme und methodischen Grundlagen, wie sie in der Bundesrepublik im sogenannten Positivismusstreit deutlich wurden. Es gilt aber auch für die Unterschiede in der Auswahl von Sachverhalten, die als bedeutsam für Soziologen angesehen werden und für die Art ihrer begrifflichen Verarbeitung. Nicht zuletzt widersprechen sich Autoren in inhaltlichen Aussagen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© B. G. Teubner, Stuttgart 1975

Authors and Affiliations

  • Erwin K. Scheuch
    • 1
  • Thomas Kutsch
    • 1
  1. 1.Universität zu KölnKölnDeutschland

Personalised recommendations