Advertisement

Grenzschichtströmungen bei natürlicher Konvektion (Gr → ∞)

  • Klaus Gersten
  • Heinz Herwig
Part of the Grundlagen und Fortschritte der Ingenieurwissenschaften / Fundamentals and Advances in the Engineering Sciences book series (GRFOING)

Zusammenfassung

Natürliche Konvektionsströmungen kommen zustande, wenn aufgrund von Dichteunterschieden Auftriebskräfte entstehen, die als „treibende Kräfte“ wirken. Dabei kann es sich entweder um das Zusammenwirken von verschiedenen Fluiden mit unterschiedlichen Dichten handeln oder um ein Fluid, in dem aufgrund von Temperaturunterschieden Dichtevariationen auftreten. Da die Dichte ein Stoffwert wie η*, λ* und c p* ist, handelt es sich bei natürlichen Konvektionsströmungen aufgrund temperaturbedingter Dichtevariationen (temperaturexpansive Strömung) um einen Effekt variabler Stoffwerte.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1992

Authors and Affiliations

  • Klaus Gersten
    • 1
  • Heinz Herwig
    • 2
  1. 1.Institutes für Thermo- und FluiddynamikRuhr-Universität BochumBochumDeutschland
  2. 2.Fakultät für MaschinenbauRuhr-Universität BochumBochumDeutschland

Personalised recommendations