Advertisement

Turbulente Impulsübertragung am Beispiel der Couette-Strömung

  • Klaus Gersten
  • Heinz Herwig
Part of the Grundlagen und Fortschritte der Ingenieurwissenschaften / Fundamentals and Advances in the Engineering Sciences book series (GRFOING)

Zusammenfassung

Die Couette-Strömung ist eine einfache Scherströmung, bei der überall im Strömungsfeld die Schubspannung einen konstanten Wert hat (bezüglich der laminaren Couette-Strömung s. Kap. 2). Mit Absicht soll im folgenden die turbulente Couette-Strömung besonders ausführlich behandelt werden, da sie nicht nur ein interessantes Strömungsbeispiel darstellt, sondern ganz allgemein für turbulente Strömungen in Wandnähe eine fundamentale Rolle spielt. Wie sich herausstellen wird, haben die wandnahen Strömungsbereiche der turbulenten Couette-Strömung universelle Bedeutung, so daß unter noch näher zu präzisierenden Bedingungen die Ergebnisse auf die wandnahen Bereiche beliebiger turbulenter Strömungen übertragen werden können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1992

Authors and Affiliations

  • Klaus Gersten
    • 1
  • Heinz Herwig
    • 2
  1. 1.Institutes für Thermo- und FluiddynamikRuhr-Universität BochumBochumDeutschland
  2. 2.Fakultät für MaschinenbauRuhr-Universität BochumBochumDeutschland

Personalised recommendations