Advertisement

Physik pp 73-112 | Cite as

Thermodynamik

Chapter
Part of the Studium Technik book series (ST)

Zusammenfassung

Die Thermodynamik stellt die Lehre von der Wärme dar. Der thermische Zustand eines Systems, z. B. eines Gases, wird makroskopisch durch eine Anzahl von Zustandgrößen, wie Temperatur, Druck, Volumen u. a. festgelegt. Die thermischen Eigenschaften der Materie beruhen auf der Wechselwirkung der Atome und Moleküle. Die mikroskopische Beschreibung der Thermodynamik erfolgt durch die kinetische Gastheorie, die auf statistischen Methoden der klassischen Mechanik basiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlag/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations