Advertisement

Koppelgetriebe

  • Johannes Volmer
Chapter

Zusammenfassung

Die ebenen Koppelgetriebe sind dadurch charakterisiert, daß ihre Glieder durch Drehgelenke oder auch Schubgelenke miteinander verbunden sind und sich in parallelen Ebenen bewegen. Die Mindestanzahl der Getriebeglieder ist 4, und ihre Relativbewegungen sind Dreh- und Schubbewegungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VEB Verlag Technik, Berlin 1978

Authors and Affiliations

  • Johannes Volmer
    • 1
  1. 1.Karl-Marx-StadtDeutschland

Personalised recommendations