Advertisement

Druckmittelgetriebe

  • Johannes Volmer
Chapter
  • 243 Downloads

Zusammenfassung

Druckmittelgetriebe sind Übertragungsgetriebe, die die Leistung.vom Antriebs- zum Abtriebsglied durch ein Druckmittel übertragen. Druckmittel sind Getriebeglieder, die ihrer Natur nach nur Druckkräfte übertragen können, also vor allem Flüssigkeiten und Gase. Aus den durch diese Kräfte bedingten statischen Drücken werden die Bezeichnungen hydro- und pneumostatische Getriebe abgeleitet. Die Verwendung von festen Körpern, z. B. Kugeln, als Druckmittel ist möglich, aber von geringerer praktischer Bedeutung.

Copyright information

© VEB Verlag Technik, Berlin 1978

Authors and Affiliations

  • Johannes Volmer
    • 1
  1. 1.Karl-Marx-StadtDeutschland

Personalised recommendations