Der betriebliche Leistungsprozeß

  • Udo Freier
  • Gisela Rauschhofer

Zusammenfassung

Das Wirtschaften in den Unternehmungen vollzieht sich als ein Komplex von Handlungsabläufen, die an unterschiedlichen Zielen, die nicht von vornherein festliegen, ausgerichtet werden. Die Ziele (= anzustrebende Sachverhalte) einer Unternehmung bilden ihr Zielsystem, das sich als Ergebnis eines Zielentscheidungsprozesses, an dem die Unternehmensträger sowie gesellschaftliche Gruppen beteiligt sind, herausbildet. Jedes Unternehmen hat ein Bündel möglicher Ziele (s. Abb. 1), die durch Beziehungen verschiedener Art miteinander in diesem System verbunden sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1984

Authors and Affiliations

  • Udo Freier
  • Gisela Rauschhofer

There are no affiliations available

Personalised recommendations