Advertisement

Die Familie in den fünf neuen Bundesländern

Darstellung zentraler Ergebnisse des Familien-Surveys Ost
  • Sarina Keiser
Part of the Deutsches Jugendinstitut Familien-Survey book series (DJIFAM, volume 2)

Zusammenfassung

Die hier vorgestellte Studie ist ein integraler Teil des umfassenden Forschungsprojektes “Wandel und Entwicklung familialer Lebensformen in der Bundesrepublik Deutschland” (Familien-Survey), das — finanziert vom früheren Bundesministerium fur Jugend, Familie, Frauen und Gesundheit und dem heutigen Bundesministerium fur Familie und Senioren — seit 1987 vom Deutschen Jugendinstitut e.V., München durchgeführt wird. Mit diesem Forschungsprojekt wird das Ziel verfolgt, ein differenziertes Bild familialer Lebensformen und Lebens-Situationen in der BRD zu zeichnen, das über die Informationen der amtlichen Statistik hinausreicht. Dazu wurden 1988 in den alten Bundesländern im Rahmen einer repräsentativen Erhebung ca. 10.000 nach dem Zufallsprinzip ausgewählte Personen zwischen 18 und 55 Jahren sowohl nach verschiedenen Aspekten ihrer familialen Lebenssituation als auch zu ihrer bisherigen Berufs- und Partnerbiographie, zu Einstellungen und Wertorientierungen sowie zu ihren Kindern befragt (vgl. dazu BERTRAM, 1991).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 1992

Authors and Affiliations

  • Sarina Keiser

There are no affiliations available

Personalised recommendations