Advertisement

Soziale, regionale und geschlechtsspezifische Ungleichheiten

  • Hans Bertram
Part of the Deutsches Jugendinstitut Familien-Survey book series (DJIFAM, volume 2)

Zusammenfassung

Auch wenn sozialwissenschaftliche Forschung in der DDR kaum die Möglichkeit hatte, soziale Ungleichheit zwischen Schichten, Regionen und Geschlechtern zu analysieren, geben die Anfang 1990 von WINKLER u.a. publizierten Daten über die Sozialstruktur der ehemaligen DDR Hinweise auf Formen sozialer Ungleichheit in einer Gesellschaft, die sich zumindest darum bemühte, Ungleichheiten an Besitz, Bildung, Macht, Einkommen und Prestige nicht entstehen zu lassen sowie die Ungleichheit zwischen den Geschlechtern möglichst zu minimieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 1992

Authors and Affiliations

  • Hans Bertram

There are no affiliations available

Personalised recommendations