Advertisement

Zusammenfassung

Warum noch ein Buch zum Thema Trennungen? Die Antwort ist, daß in der hierzu vorhandenen Literatur die Lebensumstände von Frauen bislang kaum berücksichtigt worden sind. Vor allem fehlt in diesem Zusammenhang eine tiefergehende Diskussion über die spezifisch weiblichen Erfahrungen, deren Ursachen auf die geschlechtsspezifische Arbeitsteilung zurückzuführen sind. Maria Rocho-Bender will mit ihrem Buch diese Lücken schließen.

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 1991

Authors and Affiliations

  • Mechthild Beike

There are no affiliations available

Personalised recommendations