Advertisement

Problemskizze

  • Lothar Bräutigam
  • Heinzpeter Höller
  • Renate Scholz
Part of the Sozialverträgliche Technikgestaltung book series (STH)

Zusammenfassung

Datenschutz ist als beschränkendes Gegengewicht gegen die ständig wachsenden Möglichkeiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten in rechnergestützten Informationssystemen seit langem als notwendig anerkannt. Die Datenschutzgesetze und in jüngster Zeit insbesondere das Volkszählungsurteil des Bundesverfassungsgerichts mit der Formulierung des (Grund) -Rechts auf informationelle Selbstbestimmung haben die rechtlichen Grenzen zulässiger Verarbeitung personenbezogener Daten abgesteckt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1990

Authors and Affiliations

  • Lothar Bräutigam
  • Heinzpeter Höller
  • Renate Scholz

There are no affiliations available

Personalised recommendations