Advertisement

Die ersten Schritte in Richtung Elternschaft: Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt

  • Johann August Schülein

Zusammenfassung

Wie gesagt: Durch die Möglichkeiten der Empfängnisverhütung, generell durch das höhere Niveau an Reflexivität von Primärkontakten, sind Kinder nicht mehr unbedingt gottgewollt, sondern prinzipiell zum Entscheidungsthema geworden. Weil es Alternativen gibt, müssen Motive gesucht und begründet werden und diese Motive müssen mit anderen, ihnen widersprechenden Motiven konkurrieren. Dies Statistiken zeigen für die letzten Jahrzehnte mit großer Deutlichkeit, daß dieser Entscheidungsprozeß nicht immer für Kinder ausgeht: Die Zahl kinderloser Ehepaare und Einzelpersonen und auch die Zahl von Familien mit nur einem Kind nimmt zu89.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutsche Verlag GmbH, Opladen 1990

Authors and Affiliations

  • Johann August Schülein

There are no affiliations available

Personalised recommendations