Advertisement

Deutschland im Zweiten Weltkrieg

Chapter
  • 146 Downloads
Part of the Beiträge zur Politik und Zeitgeschichte book series (BPZ)

Zusammenfassung

Am 1. September 1939 um 4.45 Uhr morgens überfiel die deutsche Wehrmacht ohne Kriegserklärung Polen. Sie löste dadurch einen Konflikt aus, der mit einer gewissen inneren Zwangsläufigkeit über kurz oder lang in einen europäischen und schließlich in einen Weltkrieg eskalieren mußte. Hitler hat das militärische Vabanquespiel im Bewußtsein dieser Konsequenz eines langen und verlustreichen Ringens riskiert und dennoch immer wieder darauf gesetzt, einen Gegner nach dem anderen isoliert »erledigen« zu können. Am 3. September erklärten Großbritannien (11.00 Uhr) und Frankreich (17.00 Uhr) Deutschland den Krieg, wenig später die Commonwealth-Staaten Australien, Neuseeland, Kanada und Südafrika sowie Indien. Schon am dritten Tag hatte der Diktator provoziert, was er in Erinnerung an den Ersten Weltkrieg stets hatte vermeiden wollen: den Mehrfrontenkrieg.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 2000

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations