Advertisement

Thema: „Solidarität“

  • Wolfgang Beutel
  • Carmen Mendez

Zusammenfassung

Im Ergebnis:

Schülerinnen und Schüler aus Berlin begeben sich auf eine abenteuerliche Reise. Von 1993 bis 1997 sind Schülergruppen der Albrecht-Haushofer-Oberschule und der Hans-Fallada-Oberschule in Russland tätig, um beim Ausbau eines Mädchenheims sowie der Instandsetzung eines Kinderheims zu helfen. Allein die handwerklichen Arbeiten verlangen umfangreiche Vorbereitungen. Gefordert ist aber auch die Rücksichtnahme auf die Situation einer Gesellschaft, zu deren wichtigsten Merkmalen nach wie vor die Knappheit materieller Güter zählt. Für die deutschen Jugendlichen gibt es viel zu lernen: großes organisatorisches Geschick ist bei der Realisierung der Baupläne gefragt. Zugleich erfahren sie viel über die Menschen, die nicht zu den Gewinnern des Umbruchs in der russischen Gesellschaft gehören. Ihre Gastgeber können überraschende Entdeckungen machen: Die Gäste aus dem Westen engagieren sich — im Gegensatz zu dem Bild vom westlichen Kapitalismus, das ihnen über viele Jahre vermittelt wurde — völlig uneigennützig.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2001

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Beutel
  • Carmen Mendez

There are no affiliations available

Personalised recommendations