Advertisement

Lokale Sozialarbeitspolitik

Chapter
  • 199 Downloads

Zusammenfassung

Soziale Arbeit ist in vielfältiger Hinsicht auf Politik bezogen. Sie hat auf Problemlagen zu reagieren, die nicht zuletzt durch politische Weichenstellungen zugespitzt oder geglättet wurden. Sie hat — als Teil ihrer Funktion — sozialpolitische Aufgaben der Umsetzung sozialstaatlicher Integration wahrzunehmen und — nicht zuletzt — ist ihr Handlungsspielraum selbst insofern von politischen Dimensionen durchzogen, als dass die Rahmenbedingungen der Ressourcen, Konzeptionen und Zuständigkeiten gesetzlich gestaltet sind und sie je nach Durchsetzungskraft selbst wiederum hierauf Einfluss nehmen kann. In Fortsetzung von Überlegungen zur kommunalen Seite dieses Politikbezugs der Sozialen Arbeit vom 3. Bundeskongress in Dresden stellen wir hier eine Idee vor, mit der wir mehr Kommunikation über die politischen Gehalte der Gestaltung der Sozialen Arbeit vor Ort anregen möchten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bolay, Eberhard; Herrmann, Franz u.a. (1995) (Hrsg.): Jugendhilfeplanung als politischer Prozess; NeuwiedGoogle Scholar
  2. Liebig, Reinhard (2001): Strukturveränderungen des Jugendamtes; Weinheim/MünchenGoogle Scholar
  3. Liebig, Reinhard; Schilling, Matthias (2000): Das Personal im Jugendamt; in: KomDat 3/2000, S. 1–2Google Scholar
  4. Liebig, Reinhard; Struck, Norbert (2001): Die Ausgaben der “öffentlichen Hand” für die Kinder-und Jugendhilfe; in: Rauschenbach, Thomas; Schilling, Matthias ( Hrsg. ): Kinder-und JugendhilfereportGoogle Scholar
  5. Mrozynski, Peter (2001): Freie Träger im Spannungsfeld zwischen Kontraktmanagement und Förderung; Rechtsgutachten für den Landesjugendring NRW u.a.Google Scholar
  6. Seckinger, Mike u.a. ( 1998 ): Situation und Perspektiven der Jugendhilfe; MünchenGoogle Scholar

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 2002

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations