Advertisement

Arbeitsleistung, Arbeitsbewertung, Arbeitsentlohnung

  • Wolfgang Lücke
Chapter

Zusammenfassung

Der Beitrag „Arbeitsleistung, Arbeitsbewertung, Arbeitsentlohnung“ befaßt sich mit den Problemen des Produktionsfaktors Arbeit. Im wesentlichen umfaßt der hier vorgetragene Lernstoff gesichertes Wissen aus Betriebswirtschaftslehre und Arbeitswissenschaft.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

Zu Kapitel A

  1. Gutenberg, E.: Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, Erster Band: Die Produktion, 24. Aufl., BerlinHeidelberg—New York 1983.Google Scholar
  2. Lücke, W.: Produktions-und Kostentheorie, 3. Aufl., Würzburg—Wien 1973.Google Scholar
  3. Pfeiffer, W., U. Dörrie, E. Stoll: Menschlische Arbeit in der industriellen Produktion, Göttingen 1977.Google Scholar

Zu Kapitel B

  1. Eignungsanforderungen und Eignungsbeurteilung, Sozialwissenschaftliche Schriftenreihe der Wirtschaftsvereinigung Eisen-und Stahlindustrie, Heft 16, Düsseldorf 1963.Google Scholar
  2. Gerhardt, J.: Arbeitsrationalisierung und persönliche Abhängigkeit, Tübingen 1925.Google Scholar
  3. Gutenberg, E.: Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, Erster Band: Die Produktion, 24. Aufl., BerlinHeidelberg—New York 1983.Google Scholar
  4. Henthe, J.: Personalwirtschaftslehre, Bd. I u. II, Bern—Stuttgart 3. Aufl. 1986.Google Scholar
  5. Mayer, A., Laur, H.: Die ungenützten Kräfte, München—Düsseldorf 1953.Google Scholar
  6. Richter, K., W. Pfeiffer, E. Staudt: Einführung neuer Formen der Arbeitsorganisation in Industriebetrieben, in: Innovative Unternehmensführung, Bd. 4, Göttingen 1978.Google Scholar

Zu Kapitel C

  1. Böhrs, H.: Theoretische Grundlagen zur Messung der menschlichen Arbeit und Leistung im Zeitstudienwesen, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 35. Jg. (1965), S. 370 ff.Google Scholar
  2. Böhrs, H.: Normalleistung und Erholungszuschlag in der Vorgabezeit, München 1959.Google Scholar
  3. Bramesfeld, E.: Menschliche Arbeit und Leistung. Eine Einführung in das Arbeits-und Zeitstudium, München 1948.Google Scholar
  4. Bramesfeld, E.: Das Schätzen von Arbeitszeiten. Einführung in das Arbeits-und Zeitstudium, München 1948. Gätzfried, F.: Methodische Neutralisierung subjektiver Einflüsse beim Leistungsgradschätzen, in: Werkstatt und Betrieb, 1957, S. 69 f.Google Scholar
  5. REFA: Methodenlehre des Arbeitsstudiums, Teil 1: Grundlagen, München 1972; Teil 2: Datenermittlung, München 1972.Google Scholar
  6. Rohmert, W.: Bestimmung der Erholungszeit bei körperlicher Schwerarbeit aufgrund physiologischer Arbeits-Google Scholar
  7. studien, in: Arbeitsstudium heute und morgen, Berlin—Köln—Frankfurt a. M. 1963, S. 103 ff.Google Scholar
  8. Sauer, H.: Zur Problematik des Leistungsgradschätzens, in: Leistungslohn heute und morgen, Berlin—Köln-Google Scholar
  9. Frankfurt a. M. 1965, S. 161 ff.Google Scholar
  10. Alford, L. P., Bangs, J. R.: Production Handbook, New York 1953.Google Scholar
  11. Brink, H.-J., Fabry, P.: Die Systeme vorbestimmter Zeiten und ihre Bedeutung für die betriebliche Planung in deutschen Unternehmungen, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 40. Jg. (1970), 5.533 ff.Google Scholar
  12. Carson, G. B.: Production Handbook, 2. Aufl., New York 1959.Google Scholar
  13. Dittberner, E.: Das Leistungsgradschätzen bei Zeitstudien im Büro, in: Rationelles Büro, 1956, S. 105 ff. Haller-Wedel, E.: Das Multimomentverfahren in Theorie und Praxis, 2. Aufl., München 1969.Google Scholar
  14. Hilf, H. H.: Arbeitswissenschaft, München 1957.Google Scholar
  15. de Jong, J. R.: Multimoment-Aufnahmen, in: Fortschrittliche Betriebsführung, Darmstadt 1960. Kilger, W.: Flexible Plankostenrechnung und Deckungsbeitragsrechnung, 9. Aufl., Wiesbaden 1988. Kucera, J.: Die Zeitstudie des RB, in: Rationelles Büro, 1959, S. 641 ff.Google Scholar
  16. Lung, G. Ph.: Arbeitsvereinfachung, Heidelberg 1969.Google Scholar
  17. REFA: Das REFA-Buch, Band 2, Zeitvorgabe, 5. Aufl., München 1955.Google Scholar
  18. REFA: Die neue REFA-Zeitgliederung, in: REFA-Nachrichten, 1959, S. 97 ff.Google Scholar
  19. Riemer, E.: Das Multimomentverfahren, in: Buchhaltungsbriefe, Fach 31, S. 145 ff.Google Scholar
  20. Schnauber, H.: Arbeitswissenschaft, Braunschweig 1979.Google Scholar
  21. Tippet, L. H. C.: A Snap-Reading Method of Making Time-Studies of Machines and Operatives, in: Shirley Institute Memoirs, Band 13, Teil 4, Manchester 1934, S. 35 ff.Google Scholar
  22. Witthoff, J.: Der kalkulatorische Verfahrensvergleich insbesondere die Wirtschaftlichkeitsrechnung, in: Das REFA-Buch, Band 5, München 1956.Google Scholar
  23. Coenenberg, A. G.: Die Bedeutung fertigungswirtschaftlicher Lernvorgänge für Kostentheorie, Kostenrechnung und Bilanz, in: Kostenrechnungs-Praxis, 1970, S. 111 ff.Google Scholar
  24. Ihde, G.-B.: Lernprozesse in der betriebswirtschaftlichen Produktionstheorie, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 40. 1g. (1970), S. 451 ff.Google Scholar
  25. Schneider, D.: „Lernkurven“ und ihre Bedeutung für Produktionsplanung und Kostentheorie, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 17. Jg. (1965), S. 501 ff.Google Scholar

Zu Kapitel D

  1. Baierl, F.: Produktivitätssteigerung durch Lohnanreizsysteme, 5. Aufl., München 1974.Google Scholar
  2. Euler, H., Stevens, H.: Vorschlag für eine neue Methode der Leistungsentlohnung, Sozialwissenschaftliche Schriftenreihe der Wirtschaftsvereinigung Eisen-und Stahlindustrie, Heft 14, Düsseldorf 1962.Google Scholar
  3. Euler, H., Stevens, H., Heimansberg, B.: Theorie und Praxis, Kritik und Mangel der bisherigen Leistungsentlohnung, in: Sozialwissenschaftliche Schriftenreihe der Wirtschaftsvereinigung Eisen-und Stahlindustrie, Heft 13, Düsseldorf 1962.Google Scholar
  4. Kosiol, E.: Leistungsgerechte Entlohnung, 2. Aufl., Wiesbaden 1962.Google Scholar
  5. Martens, H.: Grundlagen und Formen der Entlohnung, Berlin 1958.Google Scholar
  6. Paasche, J.: Zeitgemäße Entlohnungssysteme, Essen 1978.Google Scholar
  7. Schmiede, R., Schudlich, E.: Die Entwicklung der Leistungsentlohnung in Deutschland, Frankfurt 1976.Google Scholar
  8. Kosiol, E.: Leistungsgerechte Entlohnung, 2. Aufl., Wiesbaden 1962.Google Scholar
  9. Paasche, J.: Zeitgemäße Entlohnungssysteme, Essen 1978.Google Scholar
  10. Walter, H.: Die Festsetzung von Leistungszulagen für Zeitlohnarbeiter, in: Werkstatt und Betrieb, 1956, S. 77 ff.Google Scholar

Zu Kapitel E

  1. Bloch, E.: Arbeitsbewertung, Zürich 1959.Google Scholar
  2. Böhrs, H., Euler, H.: Arbeitsbewertung, Einführung in das Arbeits-und Zeitstudium, Band I, München 1948.Google Scholar
  3. Gautzsch, O.: Arbeitsbewertung als Mittel zur gerechten Entlohnung im Maschinenbau, in: Der Betrieb, 1936, S. 3 ff.Google Scholar
  4. Hundt, D.: Die Arbeitsplatz-und persönliche Bewertung als Kriterium zur Bestimmung des Leistungslohnes, in: Schriften zur Arbeitspsychologie Nr. 7, Bern—Stuttgart 1965.Google Scholar
  5. Keller, P: Leistungs-und Arbeitsbewertung, Köln 1960.Google Scholar
  6. Knebel, H., Zander, E.: Arbeitsbewertung und Eingruppierung; ein Leitfaden für die Entgeltfestsetzung, 2. Aufl., Heidelberg 1989.Google Scholar
  7. Leiner, W.: Arbeitsbewertung und Marktlohn, in: Annales Universitatis Saraviensis, Heft 3, Köln—Berlin—BonnMünchen 1963.Google Scholar
  8. Lorenz, F. R.: Arbeitsbewertung in ihren Grundzügen, in: Werkstatt und Betrieb, 1958, S. 470 ff.Google Scholar
  9. Möller, W.: Arbeitsbewertung in Industrieunternehmungen, München 1974.Google Scholar
  10. Walther, E.: Das System der analytischen Arbeitsbewertung, in: Der Deutsche Volks-und Betriebswirt, 2/1966, S. 25 ff.Google Scholar
  11. Ackermann, K.-F.: Lohnformen, in: Handwörterbuch der Betriebswirtschaft, Hrsg. E. Grochla, W. Wittmann, Stuttgart 1975, III/2, Sp. 2531 ff.Google Scholar
  12. Bauer, A., Brengel, A.: Richtlinien und Anweisungen zur Durchführung der Arbeitsbewertung in der Praxis, Stuttgart 1948, Sonderdruck aus „Beiträge zu den Arbeits-und Zeitstudien“, Heft 4.Google Scholar
  13. Bittner, H.: Über praktische Erfahrungen mit einer analytischen Arbeitsbewertung im Büro, in: Das rationelle Büro, 1957, S. 479 ff.Google Scholar
  14. Böhrs, H.: Arbeitsbewertung, in: Handwörterbuch der Betriebswirtschaft, Hrsg. E. Grochla, W. Wittmann, Stuttgart 1974, I/1; Sp. 183 ff.Google Scholar
  15. Ehlert, W.: Arbeitsbewertung und Umgebungseinflüsse, in: Werkstatt und Betrieb, 1956, S. 17 ff. Eignungsanforderungen und Eignungsbeurteilung, in: Sozialwissenschaftliche Schriftenreihe der Wirtschaftsvereinigung Eisen-und Stahlindustrie, Heft 16, Düsseldorf 1963.Google Scholar
  16. Euler, H., Stevens, H.: Die analytische Arbeitsbewertung als Hilfsmittel zur Bestimmung der Arbeitsschwierigkeit mit besonderer Berücksichtigung der Fortschritte in der Mechanisierung, in: Sozialwirtschaftliche Schriftenreihe der Wirtschaftsvereinigung Eisen-und Stahlindustrie, Heft 3, 4. Aufl., Düsseldorf 1965.Google Scholar
  17. Hennecke, A.: Das Gutachten von Rohmert/Rutenfranz aus der Sicht der Arbeitsbewertung, in: Mitteilungen des IfaA, Institut für angewandte Arbeitswissenschaft, 1976, Heft 65, S. 2 - 36.Google Scholar
  18. Hetzler, H. W.: Die Bewertung von Bürotätigkeiten, in: Dortmunder Schriften zur Sozialforschung, Band 17, Köln—Opladen 1961.Google Scholar
  19. Landau, K.: Das arbeitswissenschaftliche Erhebungsverfahren zur Tätigkeitsanalyse — AET Diss. Darm-1978.Google Scholar
  20. Knebel, H., Zander, E.: Arbeitsbewertung und Eingruppierung; ein Leitfaden für die Entgeltfestsetzung, 2. Aufl., Heidelberg 1989.Google Scholar
  21. Schmidtke, H.: Ergonomische Bewertung von Arbeitssystemen, München 1976.Google Scholar
  22. Schmidtke, H.: Lehrbuch der Ergonomie, 2. Aufl., München/Wien 1981.Google Scholar
  23. Schmidtke, H.: Ergonomische Bewertung von Arbeitssystemen, München 1976.Google Scholar
  24. Rohmert, W., Rutenfranz, J., Landau, K.: Zur Beurteilung der Belastung und Beanspruchung an industriellen Arbeitsplätzen, in: Z. f. Arbeitswissenschaft (31) 1977, S. 73 - 78.Google Scholar
  25. Rohmert, W., Rutenfranz, J.: Arbeitswissenschaftliche Beurteilung der Belastung und Beanspruchung an unterschiedlichen industriellen Arbeitsplätzen, Hrsg.: Der Bundesminister für Arbeit u. Sozialordnung, Bonn 1975.Google Scholar

Zu Kapitel G

  1. Baierl, F.: Produktivitätssteigerung durch Lohnanreizsysteme, 5. Aufl., München 1974. Kosiol, E.: Leistungsgerechte Entlohnung, 2. Aufl., Wiesbaden 1962.Google Scholar
  2. Maucher, H.: Zeitlohn, Akkordlohn, Prämienlohn, Neuwied/Rh.—Berlin—Darmstadt 1957.Google Scholar
  3. Kosiol, E.: Leistungsgerechte Entlohnung, 2. Aufl., Wiesbaden 1962.Google Scholar
  4. Rochau, E.: Das Bedaux-System, Würzburg 1952, 3. Aufl.Google Scholar
  5. Soom, E.: Grundlagen einer universellen Leistungsentlohnung für Stunden-und Monatslöhner in Werkstatt und Büro, in: Leistungslohn heute und morgen, Sonderheft Fortschrittliche Betriebsführung, BerlinKöln—Frankfurt a. M., 1965, S. 61 ff.Google Scholar
  6. Hofmann, D.: Zeitgemäßer Leistungslohn über ein ganzes Werk, in: Angewandte Arbeitswissenschaft; Heft 90; Dezember 1981; Mitteilungen des IfaA.Google Scholar

Zu Kapitel I

  1. Baldamus, W.: Der gerechte Lohn, in: Volkswirtschaftliche Schriften, Heft 53, Berlin 1960.Google Scholar
  2. Fischer, G.: Mensch und Arbeit im Betrieb, Stuttgart 1948, 2. Aufl., S. 142.Google Scholar
  3. Hasenack, W.: Arbeitshumanisierung und Betriebswirtschaft, München—Wien 1977.Google Scholar
  4. Henzler, R.: Leistung und Lohn, in: Leistungswirtschaft, Festschrift anläßlich des 60. Geburtstages von F. Schmidt, Hrsg.: F. Henzel, Berlin und Wien 1942, S. 89.Google Scholar
  5. Hintze, H.-V.: Gestaltung der menschlichen Arbeit bei Daimler Benz, in: Neue Arbeitsstrukturen in der europäischen Metallindustrie, Mitteilungen des Instituts für angewandte Arbeitswissenschaften (IfaA), So.Nr. 49, Köln 1974, S. 23 ff.Google Scholar
  6. Kuß, E.: Mitbestimmung und gerechter Lohn als Elemente einer Neuordnung der Wirtschaft, Duisburg 1950. Kosiol, E.: Leistungsgerechte Entlohnung, Wiesbaden 1962, 2. Aufl., S. 29 ff.Google Scholar
  7. Koubek, N.: Grundelemente einer arbeitsorientierten Einzelwirtschaftslehre, in: WSI-Mitteilungen, Sonderdruck aus Heft 5 der Zeitschrift des Wirtschafts-und Sozialwissenschaftlichen Instituts des Deutschen Gewerkschaftsbundes GmbH, ( 26 ) 1973.Google Scholar
  8. Lücke, W.: Das Problem des gerechten Lohnes in der Betriebswirtschaftslehre, in: Die Fortbildung, (23) 1978, S. 110 ff.Google Scholar
  9. Mank, P.: Humanisierung der Arbeitswelt durch Einzelarbeitsplätze, in: Der Betrieb, (31) 1978, S. 897 ff., 950 ff. und 998 ff.Google Scholar
  10. Maucher, H.: Zeitlohn, Akkordlohn, Prämienlohn, Neuwied, o. J., 2. Aufl.Google Scholar
  11. Osthold, P.: Mitbestimmung und gerechter Lohn als Elemente einer Neuordnung der Wirtschaft? in: Der Arbeitgeber vom 15. B. 1950.Google Scholar
  12. Ottel, F.: Die Idee des gerechten Lohnes in betriebswirtschaftlicher Sicht, in: Zeitschrift fur Betriebswirtschaft, (31) 1961, S. 705 ff.Google Scholar
  13. Rawls, J.: Eine Theorie der Gerechtigkeit, Frankfurt/M. 1975, S. 338 f.Google Scholar
  14. Scheibe-Lange, J.: Arbeitsorientierte Einzelwirtschaftslehre (AOEWL), in: WiSu Heft 8, 1977, S. 350 f. Volpert, W.: Die „Humanisierung der Arbeit“ und die Arbeitswissenschaft, in: Blätter fur deutsche und internationale Politik, Heft 6, 1974.Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1990

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Lücke

There are no affiliations available

Personalised recommendations