Advertisement

Agenturunterstützung bei Werbe- und Verkaufsaktivitäten im Internet

Chapter
  • 221 Downloads

Zusammenfassung

Bei ihren klassischen Kommunikationsaktivitäten setzten Unternehmen in der Regel Agenturen ein. Verkürzt handelt es sich dabei um Spezialisten für externe Unternehmenskommunikation, die dem Unternehmen bei der Gestaltung, Koordination und Plazierung der Kommunikate behilflich sind. Im Bereich der Online-Kommunikation sollte dies nicht anders sein. Unternehmen brauchen Unterstützung bei der Erstellung von WWW-Präsenzen und bei der Betreuung derselben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Quellenverzeichnis

  1. Assfalg, R.; Goebels, U.; Welter, H. (1998). Internet Datenbanken. Konzepte, Methoden, Werkzeuge. Bonn.Google Scholar
  2. Berghaus, M. (1997). Was macht Multimedia mit den Menschen, machen Menschen mit Multimedia. In: Ludes, P.; Werner, A. (Hrsg.). Multimedia-Kommunikation. Theorien, Trends und Praxis. Opladen, S. 73–85.Google Scholar
  3. Bruhn, M. (1997). Multimedia-Kommunikation. München.Google Scholar
  4. Ellsworth, J.H.; Ellsworth, M.V. (1994). The Internet Business Book. New York.Google Scholar
  5. Ellsworth, J.H.; Ellsworth, M.V. (1995). Marketing on the Internet: Multimedia Strategies on the World Wide Web. New York.Google Scholar
  6. Hagel III, J.; Armstrong, A.G. (1997). Net gain. Expanding markets through virtual communities. Boston.Google Scholar
  7. Höflich, J. (1996). Technisch vermittelte interpersonal Kommunikation. Grundlagen, organisatorische Medienverwendung, Konstitution „elektronischer Gemeinschaften“. Opladen.Google Scholar
  8. Lankau, R. (1998). Webdesign und Webpublishing. Handbuch für Grafiker. München.Google Scholar
  9. Lemay, L. (1995). Teach Yourself Web Publishing with HTML in a Week. Indianapolis.Google Scholar
  10. Lemay, L.; Perkins, C.L. (1996). Teach Yourself JAVA in 21 Days. Indianapolis.Google Scholar
  11. Lux, H.; Heinen, I. (1997). Der Internet-Markt in Deutschland. Provider und Dienstleister. 2. Aufl., Heidelberg.Google Scholar
  12. Peppers, D.; Rodgers, M. (1997). Enterprise one-to-one. Tools for Building Customer Relationships in the Interactive Age. London.Google Scholar
  13. Spainbour, S.; Querela, V. (1996). Webmaster in a Nutshell. A Desktop Quick Reference. Sebastopol.Google Scholar
  14. Sterne, J. (1995). World Wide Web Marketing. Integrating the Internet into Your Marketing Strategy. New York.Google Scholar
  15. Sterne, J. (1996). Customer Service on the Internet. New York.Google Scholar
  16. Sterne, J. (1997). What Makes the People Click. Advertising on the Web. Indianapolis, IN.Google Scholar
  17. Tapscott, D. (1996). The Digital Economy. Promise and Peril in the Age of Network Intelligence. New York.Google Scholar
  18. Werner, A. (1995). Seitenweise Kontakte. Werbung in Datennetzen und die Frage der Kontaktmessung. In: Media Spectrum, Heft 9, S. 54–57.Google Scholar
  19. Werner, A. (1996). Die Tür zum Internet ist @ufgestoßen. Mediaplanung: Möglichkeiten der Kontaktmessung im World-Wide-Web. In: Media Spectrum, Heft 4, S. 35–37.Google Scholar
  20. Werner, A. (1997). Werbeträgerkontakt- und -verbreitungsmessung im WWW. In: Boden, K.-P.; Barabas, M. (1997). Internet. Von der Technologie zum Wirtschaftsfaktor. Heidelberg.Google Scholar
  21. Werner, A. (1998a). Site Promotion. Heidelberg.Google Scholar
  22. Werner, A. (1998b). Instant Shopping. In: ZD Internet Professionell, Heft 1, S. 46–51.Google Scholar
  23. Werner, A. (1998c). AdServer. Einsatz der Software bei den Online-Angeboten der Zeitungsverlage. Gutachten für den Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger e.V. URL: http://www.bdzv.de/online/adserver.htm. 21.7.1998.Google Scholar
  24. Werner, A. (1998d). Genau hinschauen. Mit der Werbeagentur ins Internet. In: Business Online, Heft 4, S. 32–37.Google Scholar
  25. Werner, A. (1998e). Kontaktmessung im Web. Potentiale, Probleme, Weiterentwicklung. In: Heinen, I. (Hrsg.). Internet — von der Idee zum kommerziellen Einsatz. Heidelberg, S. 135–145.Google Scholar
  26. Werner, A.; Stephan, R. (1998). Marketing-Instrument Internet. 2. Aufl., Heidelberg.Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Weisbaden 1999

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations