Advertisement

Metalle

  • Waldemar von Münch
Chapter
  • 35 Downloads
Part of the Teubner Studienskripten (TSS) book series (TSKE, volume 115)

Zusammenfassung

Die meisten Metalle kristallisieren in einer der folgenden Strukturen: Hexagonal dichteste Kugelpackung, kubisch flächenzentriert, kubisch raumzentriert (siehe Abschnitt 1.5.2). Bei einigen Metallen treten beim über- oder Unterschreiten einer bestimmten Temperatur allotrope Umwandlungen, d.h. Übergänge von einer Kristallstruktur in eine andere auf.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1989

Authors and Affiliations

  • Waldemar von Münch
    • 1
  1. 1.Universität StuttgartStuttgartDeutschland

Personalised recommendations