Advertisement

Outsourcing

  • Andreas Gadatsch
Part of the Ausbildung und Studium book series (XAS)

Zusammenfassung

Der Begriff Outsourcing ist ein Kunstwort, dass aus den Worten „Outside“ und „Ressource“ gebildet wurde. Outsourcing ist demnach die Nutzung unternehmensexterner Ressourcen. Im allgemeinen versteht man unter Outsourcing die Auslagerung funktional oder organisatorisch abgegrenzter Unternehmensteile. Damit verbunden ist ein Verzicht auf die Kompetenz, diese Anteile der Prozesse zu verantworten. Beispiele hierfür sind die Ausgliederungen des zentralen Rechenzentrums, der Anwendungsentwicklung oder die Vergabe der Kantinenbewirtschaftung an externe Dienstleistungsunternehmen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 2001

Authors and Affiliations

  • Andreas Gadatsch

There are no affiliations available

Personalised recommendations